Moin aus dem Münsterland,

Christian_66

Christian_66

Neues Mitglied
Registriert
13 Mai 2022
Beiträge
5
Plz/Ort
59387 Ascheberg
Fahrzeug(e)
KTM MSS 50
mein Name ist Christian. Ich bin 55 Jahre alt. Ich fahre seit 2 Jahren eine KTM MSS 50 mit einem Sachs 501 / 4 BKF Motor. Leider kann ich das Mockik zur Zeit nicht fahren, da der Motor nicht läuft. Meine Schraubererfahrung aus Mofa- und Mopedzeiten reicht leider nicht aus, um dem Fehler zu finden. Zünddfunke ist da, Sprit kommt.... Kann mir jemand einen Tipp geben, an wen ich mich wenden kann? Ich suche einen erfahrenen Sachs 501 Schrauber oder eine Werkstatt aus dem Münsterland, Emsland, Ostwestfalen oder auch Ruhrgebiet, die meine KTM wieder ans laufen bringen.

Viele Grüße
Christian
 

Anhänge

  • KTM_MSS 50.jpg
    KTM_MSS 50.jpg
    1,9 MB · Aufrufe: 14
P

Patte 09

Mitglied
Registriert
22 Mai 2021
Beiträge
41
Fahrzeug(e)
KTM ms 50
Hallo Christian,

Willkommen hier. Ich hab auch eine Ktm ms 50 die ich gerade restauriere. Mein Motor ist komplett überholt worden und es wurde alles nötige gemacht.
Wenn du möchtest kann ich dir gerne die Adresse geben wo ich meinen machen lassen hab.

Gruß Patrick
 
kotte

kotte

Aktives Mitglied
Registriert
9 Mai 2019
Beiträge
1.118
Plz/Ort
53332
Fahrzeug(e)
div 50er
Was ist denn da für eine Zündung drin? Kontakte oder Elektronik?
 
M

matt21

Aktives Mitglied
Registriert
26 Dezember 2020
Beiträge
2.407
Plz/Ort
21337
Fahrzeug(e)
KTM SM 25 (Renne)
- Hast du einen ordentlichen Funken wenn du den Stecker abziehst?
- Stimmt der ZZP?
- Kommt der Sprit auch im Zylinder an?
 
Christian_66

Christian_66

Neues Mitglied
Registriert
13 Mai 2022
Beiträge
5
Plz/Ort
59387 Ascheberg
Fahrzeug(e)
KTM MSS 50
Was ist denn da für eine Zündung drin? Kontakte oder Elektronik?
Das ist die Kontaktzündung drin. Haben die Zündung nach Handbuch eingestellt. Aber ob wir die Zündung richtig eingestellt haben weiß ich leider auch nicht. Der Motor wurde überholt, wir haben ihn eingebaut aber er läuft nicht. Habe den guten Mann angeschrieben, der den Motor überholt hat, aber der meldet sich nicht.......
Gruß
Christian

- Hast du einen ordentlichen Funken wenn du den Stecker abziehst?
- Stimmt der ZZP?
- Kommt der Sprit auch im Zylinder an?
- Der Funken ist da. Aber ob der Funken so richtig ordentlich funkt bin ich mir nicht so sicher.
- Wir haben die Zündung nach Handbuch eingestellt, sollte passen. Aber ganz sicher bin ich mir auch nicht. Das war die erste Zündung die ich eingestellt habe.
- Kerze wird nass. Ich habe gestern den Vergaser auseinander genommen und unten im Schwimmerbecken etwas Dreck gefunden. Dachte das wäre der Fehler und den Vergaser komplett gereinigt. War aber leider nicht der Fehler.
- Wenn ich die KTM anschiebe kommt der Motor, stirbt aber ab und nimmt kein Gas an.
- Auch wenn es schwierig ist was über den Kompressionsdruck bei Zweitakter zu sagen bzw. technisch nicht sauber ist habe ich den Kompressionsdruck Samstag gemessen. Über 3 bar kam er beim treten des Kickstarters nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

matt21

Aktives Mitglied
Registriert
26 Dezember 2020
Beiträge
2.407
Plz/Ort
21337
Fahrzeug(e)
KTM SM 25 (Renne)
3 bar sind definitiv zu wenig.
Da ist aus meiner Sicht mindestens ein neuer Kolbenring fällig.
Im Zuge dessen kannst du auch gleich das Kolbenlaufspiel prüfen.

Dann auch gleich neue Dichtungen verbauen und nach dem Zusammenbau alles einmal auf Nebenluft prüfen.
 
cluberer2003

cluberer2003

Moderator
Teammitglied
Registriert
8 Oktober 2009
Beiträge
5.166
Fahrzeug(e)
KTM Superduke 1290 GT, Supra 4, MK 1, Sportbike SB, Prima 5 1979, M 4 Bj. 1978, BMW 535 d F11 LCI
Wenn man einen Motor überholt, sollte man diesen auch testen. Alles andere geht m. M. nach gar nicht!!!
 
Christian_66

Christian_66

Neues Mitglied
Registriert
13 Mai 2022
Beiträge
5
Plz/Ort
59387 Ascheberg
Fahrzeug(e)
KTM MSS 50
3 bar sind definitiv zu wenig.
Da ist aus meiner Sicht mindestens ein neuer Kolbenring fällig.
Im Zuge dessen kannst du auch gleich das Kolbenlaufspiel prüfen.

Dann auch gleich neue Dichtungen verbauen und nach dem Zusammenbau alles einmal auf Nebenluft prüfen.
Dann nehmen wir den Zylinder runter und gucken nach. Dachte, dass darf doch nicht passieren beim überholten Motor. Den Motor hatte ich als Ersatzmotor als Reserve liegen und hatte ihn noch nicht verbaut und nicht ausprobiert. Im Zuge der Überholung wurde laut Rechnung ein neuer K&S Kolben eingebaut. Der Zylinder ist ein Nachbau, der Kopf ist original.
Gruss
Christian
 
M

matt21

Aktives Mitglied
Registriert
26 Dezember 2020
Beiträge
2.407
Plz/Ort
21337
Fahrzeug(e)
KTM SM 25 (Renne)
Miss einmal das Laufspiel und das Kolbenstossspiel.
 

Ähnliche Themen

Z
Antworten
0
Aufrufe
1K
ZombieLadyClp
Z
B
Antworten
0
Aufrufe
558
Bojokawa1100
B
Oben