Innenrotorzündung für minarelli liegend luftgekühlt?

Z

ZündappZA25

Mitglied
Registriert
18 August 2023
Beiträge
54
Hallo, unser Roller wird für Rennzwecke verwendet und fährt auf 50cc high end. Das genaue Setup ist noch unklar. Klar ist aber das der Motor extreme Drehzahlen haben muss um auf Leistung zu kommen. Ohne Innenrotorzündung wird das nicht möglich sein.

Ich hatte die Italkit im Blick oder was vergleichbares. Mir ist aber aufgefallen dass es für die Minarelli luftgekühlt kaum Innenrotorzündungen gibt, die dann auch nicht wirklich für den richtigen Renneinsatz geeignet sind.

Die Zündungen gibt es ja für die Verschiedenen Modelle jeweils extra da wird eine von anderen Rollern nicht passen nehm ich an? Hatte sowas noch nie in der Hand, reicht es da wenn man nur neue Löcher für die Grundplatte bohrt oder passt da dann mehr nicht?

Wie verhält es sich da mit dem Lüfterrad? Bei der stage 6 zündung steht extra mit dabei man kanns nicht mehr verbauen danach. Mein Lüfterrad brauch ich aber sonst dauert es keine 5min und der motor frisst, wie ist das denn gedacht? Gibts dafür dann adapter platten oder wie macht man das?

Roller ist ein CPI Popcorn vor 2003



Grüße
 

Ähnliche Themen

D
Antworten
22
Aufrufe
517
Darmergedon
D
D
Antworten
1
Aufrufe
1K
zuuuup
E
Antworten
3
Aufrufe
2K
Senda50
Senda50
Zurück
Oben