Zündapp ZR20 auf ZA umbauen??

S

Stiens19

Neues Mitglied
Registriert
5 Februar 2021
Beiträge
21
Fahrzeug(e)
Zündapp ZR20, Hercules Prima 2
Hallo,
ich hätte eine kurze Frage kann man ohne Probleme eine ZR20 (Handschaltung) auf ZA (Automatik) umbauen? Oder muss man große Änderungen vornehmen?

Über eine Rückmeldung wäre ich sehr Dankbar.

Grüße
Stiens19
 
B

Binford86

Mitglied
Registriert
27 Februar 2020
Beiträge
119
Fahrzeug(e)
Göricke 325, Hercules M4, Zündapp Super Combinette, Hercules Prima 4, Mars 25 Automatik
Hallo,
du musst lediglich einen Automatikmotor einbauen. Eine Alternative sehe ich da kaum, kenne den Motor aber nicht.

Gruß Florian
 
S

Stiens19

Neues Mitglied
Registriert
5 Februar 2021
Beiträge
21
Fahrzeug(e)
Zündapp ZR20, Hercules Prima 2
Mmmh schade. Hat vielleicht jemand anderes eine Antwort auf meine Frage?
 
C

corolla

Mitglied
Registriert
26 Dezember 2020
Beiträge
66
Hallo!
Wo soll das Problem liegen.
Beim Schaltmotor hast du Kupplung und Handschaltung.
Beim Automatic hast du das nicht.
Zündung und Auspuff sowie Vergaser identisch.
Musst also nur die linke Lenker Armatur tauschen.
Gruß
Corolla
 
xsbobo

xsbobo

Moderator
Teammitglied
Registriert
18 August 2019
Beiträge
237
Ort
96358 Teuschnitz
Fahrzeug(e)
Hercules 214, Piaggio Zip SSL, CF Moto 450 One, Dodge Durango SLT V8 LPG
corolla":2j8ywyia schrieb:
Hallo!
Zündung und Auspuff sowie Vergaser identisch.
Musst also nur die linke Lenker Armatur tauschen.
Gruß
Corolla

Hab ich das jetzt richtig verstanden nur durch Tausch der li Lenker Armatur baust du von Schalt auf Automatik um?
Räschbägd so gut möchte ich auch schrauben können :psycho:
 
C

corolla

Mitglied
Registriert
26 Dezember 2020
Beiträge
66
Hallo xsbobo !
Witzbold !
Logischer Weise auch das Getriebe !
Vielleicht selber mal was positives Beitragen !
Oder was willst sonst noch alles umbauen ? Dann Erzähl mal !!!
MfG
 
xsbobo

xsbobo

Moderator
Teammitglied
Registriert
18 August 2019
Beiträge
237
Ort
96358 Teuschnitz
Fahrzeug(e)
Hercules 214, Piaggio Zip SSL, CF Moto 450 One, Dodge Durango SLT V8 LPG
Mit dem Motorumbau bzw wenn möglich nur Getriebeumbau und dem Umbau der li Lenker Armatur ist es sicher nicht getan.
Warum nicht..... u.a. ERLÖSCHEN der Betriebserlaubnis. Das Fz entspricht dann nicht mehr der vorhandenen BE und muss für die weitere Teilnahme am öff. Verkehr zwingend einer Prüfstelle zur Vollabnahme vorgestellt werden.

Weiterhin könnte ich mir vorstellen, dass evt das Bremssystem angepasst werden muss, da bei Automatik die Bremswirkung des Motors weitgehend wegfällt. Ich kenne aber die Modelle nicht, deswegen halt ich mich raus was die technischen Details angeht.

war das positiv genug?
 
ingolino

ingolino

Aktives Mitglied
Registriert
28 April 2017
Beiträge
1.239
Fahrzeug(e)
Yami RD 80 LC2
Bremssystem? Ich bitte dich. Das ist ein MOFA
Mit der ABE das würde mich aber auch stören weil das bei näherer Betrachtung schon auffallen könnte, mal abgesehen vom Aufwand .
Annonciere doch mal bei EbayKl. ob nicht jemand seine Automatikmöhre gegen ne 2Gang tauschen möchte. Erscheint mir erfolgsversprechender , verünftiger und einfacher zu sein.

Gruss Ingo
 
xsbobo

xsbobo

Moderator
Teammitglied
Registriert
18 August 2019
Beiträge
237
Ort
96358 Teuschnitz
Fahrzeug(e)
Hercules 214, Piaggio Zip SSL, CF Moto 450 One, Dodge Durango SLT V8 LPG
ingolino":2qaph55e schrieb:
Bremssystem? Ich bitte dich. Das ist ein MOFA

dacht ich mir schon, aber ich hab schon genug Mist vom dem komischen Verein zur Überwachung des technischen Zustandes von Fahrzeugen erlebt. Würde mich nicht wirklich wundern wenn da ein Erbsenzähler von denen deswegen ein Fass aufmacht.
 

Ähnliche Themen

M
Antworten
0
Aufrufe
980
Manni990
M
M
Antworten
3
Aufrufe
1K
M
S
Antworten
0
Aufrufe
572
StevenG_ZR20
S
Z
Antworten
0
Aufrufe
910
Zündiundich
Z
Oben