XTM50 Öl in Vergaser

D

Dutchrockboy

Neues Mitglied
Registriert
17 Oktober 2022
Beiträge
26
Fahrzeug(e)
Malaguti XSM50
Moin Moin,

ich habe ein neue dellorto Vergaser eingebaut.
Das Moped sprang an mit dem Vergaser, hat aber gequalmt wie verrückt.
Ich hatte vermutet das die Kopfdichtung defekt ist und das Kühlwasser im Zylinder verbrennt.
Ich habe alles nochmal aufgeschraubt. Das ganze 2 taktöl ist aus dem Behälter durch den Vergaser in den Zylinder reingelaufen.
Verstehen tu ich das gar nicht.
Hat jemand einen Idee?

LG

Dutch
 
matt21

matt21

Bekanntes Mitglied
Registriert
26 Dezember 2020
Beiträge
3.782
Ort
21337
Fahrzeug(e)
KTM SM 25 (Renne)
Was für ein Vergaser war da vorher drin?

Für mich klingt das nach einem undichten Rückschlagventil.
 
D

Dutchrockboy

Neues Mitglied
Registriert
17 Oktober 2022
Beiträge
26
Fahrzeug(e)
Malaguti XSM50
Vorher war auch ein Dellorto drin. ich habe von 16 mm auf 21 mm gewechselt.
 
matt21

matt21

Bekanntes Mitglied
Registriert
26 Dezember 2020
Beiträge
3.782
Ort
21337
Fahrzeug(e)
KTM SM 25 (Renne)
Welcher Typ?

Zieh einmal die Ölleitung am Vergaser ab und beobachte, ob da was rausfließt.
Der Öltank sollte natürlich gefüllt sein.
 
D

Dutchrockboy

Neues Mitglied
Registriert
17 Oktober 2022
Beiträge
26
Fahrzeug(e)
Malaguti XSM50
Da war ein PHBN16 drauf.
Ich ziehe die Leitung.
 
matt21

matt21

Bekanntes Mitglied
Registriert
26 Dezember 2020
Beiträge
3.782
Ort
21337
Fahrzeug(e)
KTM SM 25 (Renne)
Ich meinte den neuen.
 
D

Dutchrockboy

Neues Mitglied
Registriert
17 Oktober 2022
Beiträge
26
Fahrzeug(e)
Malaguti XSM50
Achso, Dellorto 21mm PHBG.
Ich habe die Leitung abgezogen und in der letzte 30 Minuten ist nichts rausgekommen.
Ich überlege gerade, im Auspuff ist bestimmt auch noch 1/2 Liter 2Taktöl drin....
 
D

Dutchrockboy

Neues Mitglied
Registriert
17 Oktober 2022
Beiträge
26
Fahrzeug(e)
Malaguti XSM50
So, jetzt nochmal geschaut, das Öl läuft durch :-(
Wo finde ich ein Rückschlagventil?
 
matt21

matt21

Bekanntes Mitglied
Registriert
26 Dezember 2020
Beiträge
3.782
Ort
21337
Fahrzeug(e)
KTM SM 25 (Renne)
Ich vermute, daß das in deinem alten Vergaser verbaut war.

Möglichkeit 1: Nachrüsten des neuen Vergasers
Möglichkeit 2: Einbau eines externen Ventils in die Leitung von der Pumpe zum Vergaser

In beiden Fällen solltest du die Funktion prüfen, indem du Gemisch tankst und die Pumpe in ein externes Gefäß fördern läßt.
Zudem solltest du die Fördermenge kontrollieren, ob diese für deinen neuen Vergaser (und vermutlich weitere geänderte Komponenten) ausreichend ist.
 
D

Dutchrockboy

Neues Mitglied
Registriert
17 Oktober 2022
Beiträge
26
Fahrzeug(e)
Malaguti XSM50
Moin Moin,
ich habe den Vergaser ausgebaut und verglichen mit den Alten.
Tatsächlich ist der Ölanschluss in der neue Vergaser komplett offen.
Ich habe erstmal wieder den 16er eingebaut. Das Moped Läuft wieder und Qualmt nicht mehr.
Vielen Dank für euer Wissen!
 
matt21

matt21

Bekanntes Mitglied
Registriert
26 Dezember 2020
Beiträge
3.782
Ort
21337
Fahrzeug(e)
KTM SM 25 (Renne)
Hast du an dem Moped noch was anderes geändert?
Wenn nein, bringt auch ein größerer Vergaser alleine nicht zwangsweise mehr Performance.

Wie bereits erwähnt gibt es Rückschlagventile zum Nachrüsten, sowohl zum Einbau in den Vergaser, als auch zum Einbau in die Verbindungsleitung.
 
D

Dutchrockboy

Neues Mitglied
Registriert
17 Oktober 2022
Beiträge
26
Fahrzeug(e)
Malaguti XSM50
Die offizielle Version ist das alles Original ist.
Die inoffizielle Version ist das alles anders ist wie mann denkt.....
;)
 
D

Dutchrockboy

Neues Mitglied
Registriert
17 Oktober 2022
Beiträge
26
Fahrzeug(e)
Malaguti XSM50
So,
jetzt habe ich doch noch wieder eine Frage.
Das Moped Qualmt doch noch. Aber nur bei Vollgas.
Also wenn ich viel Drehzahl mache mit wenig Gas, dann ist wenig Qualm da.
Wenn ich vollgas gebe dann kommt viel Qualm.
Der OriginalVergaser hat ein Rückschlagventil. Öl läuft nicht mehr in Stilstand.
Die Ölpumpe fördert nach Drehzahl. Da sollte dann bei Viel Drehzahl mit wenig Gas auch viel Qualm sein.
Jetzt war da ziemlich viel Öl durchgelaufen.
Kann noch irgendwo Öl im System sein was verbrennt?
Im Auspuff?

Ich teste demnächst mal mit ein anderen Auspuff.
 
matt21

matt21

Bekanntes Mitglied
Registriert
26 Dezember 2020
Beiträge
3.782
Ort
21337
Fahrzeug(e)
KTM SM 25 (Renne)
Hat die nicht eine Ölpumpe, die am Gaszug hängt?
 
D

Dutchrockboy

Neues Mitglied
Registriert
17 Oktober 2022
Beiträge
26
Fahrzeug(e)
Malaguti XSM50
Moin Moin,

die Ölpumpe hat nur ein Öl ein und Öl aus Schlauch. Ansonsten läuft die IMHO über Drehzahl.
Ich mach mal ne Foto.

LG
Dutch
 

Ähnliche Themen

Oben