Welcher Insider möchte meine Yamaha DT 50 R 3-MN tunen?

zuuuup

zuuuup

Aktives Mitglied
Registriert
28 August 2012
Beiträge
1.573
Fahrzeug(e)
Optima3S,RD50,TY50,DT50,FS1,RD80,AS3,RD250,TZR250,Florett RMCS,TM
ich weiss, dass es nichts mit dem schein zu tun hat, aber bei meinen kontrollen war es eben so, dass die herren in blau einfach keine lust mehr hatten weil es egal was sie gefunden hätten (nix, da ich nur originalteile von yamaha verwende, wenn auch von anderen modellen), mir kein fahren ohne fahrerlaubnis anhängen hätten können. ich habe meine 50er auch alle im toleranzbereich von der geschwindigkeit, wenn auch mit anderen vergasern, da es die Teikeis einfach nicht mehr gibt!

Für größere geschwindigkeiten habe ich ja reguläre 80er und 250er!
 
O

olli_willi

Neues Mitglied
Registriert
19 November 2012
Beiträge
11
Fahrzeug(e)
Yamaha DT 50 R 3MN
Vielen Dank für eure tollen Beiträge.
Mir ist schon klar, dass ein Tunen des Mopeds illegal ist und dass ich mit Konsequenzen rechnen muss, wenn ich kontrolliert werde oder in einen Unfall verwickelt bin.

Bitte kommt wieder auf meinen einleiteten Satz "Welcher Insider möchte meine Yamaha DT 50 R 3-MN tunen?" zurück!

Morgen ist schon Februar und von meiner Versicherung habe ich schon die Erinnerung bekommen, dass ab März neue Kennzeichen benötigt werden. Heißt also die Saison steht vor der Tür und da wäre es mir sehr lieb, wenn das Moped bis dahin fertig ist :D
 
F

franzalt

Neues Mitglied
Registriert
27 Januar 2013
Beiträge
16
Wenn ich Dich richtig verstehe möchtest Du gern ein gut laufenden 63ccm Motor, also ein 50er Block mit "Tuningzylinder", "Tuningauspuff" und "Tuningvergaser" und passender Übersetzung?
Ja, das könnte ich Dir anbieten.
Wenn Du Interesse hast, melde Dich gern unter franzalt_ät_gmx_punkt_net.

Gruß Franz
 
Oben