Vorstellung

H

Humml123

Neues Mitglied
Registriert
6 Juni 2024
Beiträge
16
Plz/Ort
64839/Münster
Fahrzeug(e)
Hercules MF3/629 (Sachs 50/2MLC)
Hallo, ein junger Bub der sich nun in die Welt des Schraubens begeben möchte.Ich habe mir bereits meine erste Hercules MF3/629 ergattert und starte nun meine RestaurationsReise. Da ich wie gesagt noch unerfahren bin, wende ich mich gerne hier ans Forum. Gerne vorab tipps und Tricks(vielleicht hat jemand ja schon so ein Modell restaurier)
ich freue mich sehr auf diese Herausforderung
ps. Ich komme aus dem Raum Odenwald
 
IMG_0771.jpeg


Leider hab ich auch im Internet keine Ersatzteileliste oder eine Aufbauanleitung gefunden. Jedeglich nur eine Betriebsanleitung
 

Anhänge

  • IMG_0772.jpeg
    IMG_0772.jpeg
    4,8 MB · Aufrufe: 13
  • IMG_0773.jpeg
    IMG_0773.jpeg
    4,4 MB · Aufrufe: 15
  • IMG_0774.jpeg
    IMG_0774.jpeg
    3,1 MB · Aufrufe: 13
Hi, sehr geiles Moped. Hast du den Tank und die Papiere dafür? Tipps speziell zu dem Moped kann ich dir keine geben, keine Erfahrung mit Sachs Motoren. Es kommt auch drauf an, was du alles herrichten möchtest. Soo ganz schlimm sieht sie ja nicht aus. Der Lenker ist halt schwer aufzuhübschen. Manche mögen ja Patina, und wo Patina aufhört und Gammel anfängt ist ja Auslegungssache :).
Ich wünsche dir viel Spaß bei dem Projekt, man lernt dabei viel.

Gruß Tobias
 
Hallo Tobias, genau den Tank hatte ich abgebaut um ihn zu entrosten. Lenker hab ich zum Glück auch einen neuen gekauft. Ich hab noch keinen Startversuch probiert, ich hoffe das in Motor alles einigermaßen funktioniert.
Leider sind keine Papiere dabei, da muss ich mich dann an Sachs wenden oder ?
Danke und Grüße
 

Ähnliche Themen

A
Antworten
0
Aufrufe
67
Armin H.S
A
D
Antworten
1
Aufrufe
95
Sachscupspezi
Sachscupspezi
V
Antworten
0
Aufrufe
59
V
B
Antworten
0
Aufrufe
73
Bernd99
B
Zurück
Oben