Unterschied 1-Ring 2-Ring Kolben

C

Chrissi.M

Mitglied
Registriert
3 Oktober 2015
Beiträge
69
Fahrzeug(e)
Hercules Prima 5s+ Generic Trigger Sm50+Rieju MRT 50 Freejump
Hallo,

da ich neulich meinen Sachs505 überholt habe sah ich das der Kolben fast am Ar*** war. Ein Freund empfahl mir einen 50ccm 2-Ring Tuningkolben zu kaufen was ich zum testen auch mal gemacht habe. Da es nirgends im Internet steht wollte ich mal genau wissen was der unterschied von 1-Ring Kolben Und 2-Ring Kolben sind.

Danke für Antworten.
Mfg Chris
 
C

Chrissi.M

Mitglied
Registriert
3 Oktober 2015
Beiträge
69
Fahrzeug(e)
Hercules Prima 5s+ Generic Trigger Sm50+Rieju MRT 50 Freejump
geile Antwort danke werds gleich mal durchlesen :)
 
André Merk

André Merk

Aktives Mitglied
Registriert
18 November 2014
Beiträge
1.668
Plz/Ort
Horn-Bad Meinberg
Fahrzeug(e)
Opel Calibra, Opel Vectra B;Ehem.:Hercules Prima GT, Romet Router WS 50, Peugeot Vivacity Sixties 50
Dann bedeutet das also für Mofas,Mockicks und Mopeds 2 Ring Kolben, zumindest kein ich kein Mockick was über 10-12K dreht.
Danke dafür, ich hätte mir für meinen Zylinder sonst wieder einen 1-Ring Kolben geholt, weil ich das gar nicht wusste!
 
cluberer2003

cluberer2003

Moderator
Teammitglied
Registriert
8 Oktober 2009
Beiträge
5.214
Fahrzeug(e)
KTM Superduke 1290 GT, Supra 4, MK 1, Sportbike SB, Prima 5 1979, M 4 Bj. 1978, BMW 535 d F11 LCI
Am besten man holt sich einen original Kolben, egal wie viele Ringe. Denn dann macht man garantiert nichts verkehrt. Der link zu diesem Bericht irritiert mehr als dass er hilft.

Gruß Holger
 
André Merk

André Merk

Aktives Mitglied
Registriert
18 November 2014
Beiträge
1.668
Plz/Ort
Horn-Bad Meinberg
Fahrzeug(e)
Opel Calibra, Opel Vectra B;Ehem.:Hercules Prima GT, Romet Router WS 50, Peugeot Vivacity Sixties 50
Blöd nur wenn 12 Verschiedene als der Originale angepriesen werden, davon die Hälfte nochmal Tuningkolben etc sind.
 
C

Chrissi.M

Mitglied
Registriert
3 Oktober 2015
Beiträge
69
Fahrzeug(e)
Hercules Prima 5s+ Generic Trigger Sm50+Rieju MRT 50 Freejump
Naja ich gebe beischeid wenn ich die Prima wieder zusammen hab. Brauche ich das Dekompressionsventil oder ist es egal wenn ich es ganz weglass also den Bautenzug dafür? Ist ja eigentlich nur hilfreich fürn Kaltstart aber mit dem Choke bekomm ich sie so auch gut an?
Mfg
Chris
 
J

Jonas1020

Mitglied
Registriert
29 September 2015
Beiträge
431
Fahrzeug(e)
Hercules Prima 5 restauriert, Hercules Prima 3s 80ccm
Das Dekoventil ist nicht zum Kaltstarten :D
Das lässt wie der Name schon sagt Kompression flöten, damit du den Motor leichter durchdrehen kannst :)
 
C

Chrissi.M

Mitglied
Registriert
3 Oktober 2015
Beiträge
69
Fahrzeug(e)
Hercules Prima 5s+ Generic Trigger Sm50+Rieju MRT 50 Freejump
Achsoo stimmt ja aber kann ich den Zug dran jetzt weglassen oder ist es besser mit? :D
 
S

scymofa

Mitglied
Registriert
4 September 2015
Beiträge
53
Fahrzeug(e)
Hercules Pirma GT Bj. 89
Das ist egal.
Du kannst auch das Dekoventil rausdrehen und durch eine Schraube ersetzen...
 
cluberer2003

cluberer2003

Moderator
Teammitglied
Registriert
8 Oktober 2009
Beiträge
5.214
Fahrzeug(e)
KTM Superduke 1290 GT, Supra 4, MK 1, Sportbike SB, Prima 5 1979, M 4 Bj. 1978, BMW 535 d F11 LCI
Genau hier fängt der Murks an: man dreht nicht einfach irgendeine Schraube rein. Dekompression ist nicht umsonst da. So ein Ding kostet 15 Euro neu. Zug dran - fertig. Wo ist das Problem?

Gruß Holger
 
C

Chrissi.M

Mitglied
Registriert
3 Oktober 2015
Beiträge
69
Fahrzeug(e)
Hercules Prima 5s+ Generic Trigger Sm50+Rieju MRT 50 Freejump
Das Problem ist das ich den Zug ziemlich am Anfang meiner Mofa zeit mal rausgemacht hab da er kaputt war und ich keine Ahnung hab wie der wieder dran muss..
http://zweiradvergaserfabrik.de/WebRoot ... ventil.JPG
genau das hier, da muss ich den kopf vom Zug da in der Mitte einhängen oder und diese Klammer muss dann an den Bolzen genau wie auf dem Bild..
 
J

Jonas1020

Mitglied
Registriert
29 September 2015
Beiträge
431
Fahrzeug(e)
Hercules Prima 5 restauriert, Hercules Prima 3s 80ccm
Ich finde das ist überhaupt kein Murks.... Wenn man eine vernünftige 8.8 Schraube benutzt zusammen mit einem Kupferring, dann ist das Ding auch dicht. Nicht alle brauvhen ein Dekoventil, ich habe auvh keins, da mich noch ein Bautenzug einfach nervt und auch obwohl mein Moped relativ viel Kompression hat stört es mich nicht, wenn ich mich schon nicht beim Fahren bewege dann wenigstens beim Starten :D
Gruß Jonas :)
 

Ähnliche Themen

Oben