Umbau zu Fernlicht

T

thomas10

Neues Mitglied
Registriert
3 Juni 2022
Beiträge
12
Plz/Ort
CH-9450
Fahrzeug(e)
Simson S51, Hercules KX-5
Hallo Forum

Fahrzeug: Hercules-KX5 (Jahrgang 1990)

Ich war heute bei der MFK (Schweizer TÜV) und bin leider trotz vorherigem Nachfragen und Abklären nicht ganz zum Ziel gekommen. Die Schweizer verlangen zwingend eine Ausrüstung mit Fernlicht und einer entsprechenden Kontrolllampe.
Jetzt stehe ich vor der Frage: Fahrzeug wieder abgeben oder umrüsten.

Jetzt meine Frage hier: Kann ich das Originalfahrzeug entsprechend umbauen und was ist dafür nötig bzw. wo bekomme ich Teile her?

- Lampe (also Scheinwerfer komplett) umbauen? oder genügt Leuchtmittelwechsel / Einsatz?
- Wechselschalter für Fernlicht - gibt es sowas überhaupt als Nachrüstlösung?
- Kontrollleuchte Fernlicht / Abblendlicht: da hat es ja Abdeckkappen zwischen Drehzahlmesser und Tacho, da kann man sowas einbauen, auch hier Teile verfügbar?

Ich kann das vermutlich schon selber machen, aber nur, wenn ich nicht noch alles neu löten und konfektionieren muss - irgendwann wird dann der Aufwand zu gross.

Danke für eure Hilfe.

Gruss Thomas
 
Gikauf

Gikauf

Mitglied
Registriert
7 Januar 2016
Beiträge
532
Plz/Ort
63796 Kahl a Main
Fahrzeug(e)
Kymco ZX Super Fever, Vespa PK
Scheinwerfer komplett wird sein müssen, da die Birne und der Birnenanschluß passen muß, d.h. Austausch oder 2. Scheinwerfer für Fernlicht dazu bauen.

Lichtmaschine prüfen und ggf. austauschen, falls sie zu schwach ist.
 
C

corolla

Mitglied
Registriert
26 Dezember 2020
Beiträge
93
Hallo!
Scheinwerfereinsatz musst tauschen, weil die mit Fernlicht eine andere Streuschejbe haben.
Kontrollleuchte in blau musst in Armaturenbrett mit einbauen.
Den Schalter für Fen und Abblendlicht baust links ein, da wo dein Blinker Schalter drin ist, es gibt Kombischalter, da ist alles drin.
Lichtmaschine schafft es, weil die Leuchtmittel 35/35 Watt haben.
Teile kannst alle z. B. von einer Zündapp KS50 nehmen, sollte alles passen.
 
Hercules-Boy

Hercules-Boy

Mitglied
Registriert
16 August 2021
Beiträge
139
Fahrzeug(e)
Hercules KX5, Hercules Prima 5, Hercules MK2, Yamaha MT-01
Vielleicht kannst du dich mit Ultra 80 Teilen behelfen, entsprechende Kombischalter gibt es ja, wegen den Scheinwerfern könnte dir das hier vielleicht helfen:

 
Hercules-Boy

Hercules-Boy

Mitglied
Registriert
16 August 2021
Beiträge
139
Fahrzeug(e)
Hercules KX5, Hercules Prima 5, Hercules MK2, Yamaha MT-01
Mir fällt gerade ein das ich noch eine Ersatz Tachomaske für die KX-5 habe. Wenn da noch ein Blauer Einsatz drin ist kannst du den von mir gerne haben, die werden einfach gesteckt. Es sei denn du bekommst irgendwo eine komplette Einheit inkl Leuchtmittel, das wäre einfacher und besser.

Kann ich aber erst nächste Woche nach sehen.
 
Hercules-Boy

Hercules-Boy

Mitglied
Registriert
16 August 2021
Beiträge
139
Fahrzeug(e)
Hercules KX5, Hercules Prima 5, Hercules MK2, Yamaha MT-01
Und hier bin ich gerade beim Surfen drüber gestolpert:

 
T

thomas10

Neues Mitglied
Registriert
3 Juni 2022
Beiträge
12
Plz/Ort
CH-9450
Fahrzeug(e)
Simson S51, Hercules KX-5
Mir fällt gerade ein das ich noch eine Ersatz Tachomaske für die KX-5 habe. Wenn da noch ein Blauer Einsatz drin ist kannst du den von mir gerne haben, die werden einfach gesteckt. Es sei denn du bekommst irgendwo eine komplette Einheit inkl Leuchtmittel, das wäre einfacher und besser.

Kann ich aber erst nächste Woche nach sehen.
Das wäre cool. Danke für Nachschauen!

Und hier bin ich gerade beim Surfen drüber gestolpert:

Danke auch dafür! Das wäre dann ja schon mal ein passender Scheinwerfer.

Den Vergleich der verschiedenen Scheinwerfer hatte ich gesehen. Da ich mich aber mit diesen speziellen Fahrzeugen nicht so auskenne (bin mit Simson und MZ aufgewachsen), war mir nicht bewusst, dass die Fahrzeuge z.T. gleiche Teile verwenden. Den Kombiumschalter zu finden, dürfte auch etwas schwieriger werden, aber vielleicht habe ich ja Glück.

Gruss Thomas
 
Zuletzt bearbeitet:
Hercules-Boy

Hercules-Boy

Mitglied
Registriert
16 August 2021
Beiträge
139
Fahrzeug(e)
Hercules KX5, Hercules Prima 5, Hercules MK2, Yamaha MT-01
Das sieht für mich sehr gut aus!

Das hab ich gerade noch gefunden, vielleicht hilft dir das auch, falls du nicht warten willst. Leuchtmittel gleich inkludiert:


Eine Frage: wieso bedarf es am Töffli eines Fernlicht in der Schweiz? Wurden denn vergleichbare Modelle damals mit Fernlicht ausgeliefert?
 
Zuletzt bearbeitet:
T

thomas10

Neues Mitglied
Registriert
3 Juni 2022
Beiträge
12
Plz/Ort
CH-9450
Fahrzeug(e)
Simson S51, Hercules KX-5
Eine Frage: wieso bedarf es am Töffli eines Fernlicht in der Schweiz? Wurden denn vergleichbare Modelle damals mit Fernlicht ausgeliefert?
Das ist eine gute Frage. Nach Auskunft des Prüfers soll es wohl so sein, dass Fahrzeuge mit einer eingetragenen Höchstgeschwindigkeit über 45 km/h als (Klein)Motorrad zählen und als Motorrad dann Fernlicht Pflicht wäre, das ist seit 1959 so. Den entsprechenden Gesetzesauszug lass ich mir aber noch zustellen - das hätte ich gerne schwarz auf weiss.
Ich kenne hier niemanden, der so ein Fahrzeug fährt, daher habe ich auch leider keine Vergleichsmöglichkeiten. Aber nach Auskunft Prüfstelle müsste es wohl so gelaufen sein, dass entsprechende Importfahrzeuge aus Deutschland umgerüstet werden mussten ("Drosselung auf 45 km/h ist nicht zuässig zum Abmindern technischer Vorschriften", diesen Passus habe ich gefunden).

Gruss Thomas

ps. So eine grosse Kontrollleuchte bringe ich aber nicht wirklich unter, gibt es sowas auch in klein, für die markierte Stelle zwischen DZM und Tacho?
 

Anhänge

  • Cockpit.jpeg
    Cockpit.jpeg
    308,3 KB · Aufrufe: 20
  • Cockpit Detail.jpeg
    Cockpit Detail.jpeg
    327,8 KB · Aufrufe: 16
Zuletzt bearbeitet:
Hercules-Boy

Hercules-Boy

Mitglied
Registriert
16 August 2021
Beiträge
139
Fahrzeug(e)
Hercules KX5, Hercules Prima 5, Hercules MK2, Yamaha MT-01
Okay, danke für die Info.

Du hast die „Grüne“, ohne Verkleidung da passt die Kontrollleuchte nicht. Ich war davon ausgegangen das du die andere Tachomaske drauf hast…

Also muss eine Runde Leuchte herbei. Ich würde sowas nehmen, kenne aber die Platzverhältnisse im Cockpit leider nicht. Sollte man vielleicht vorher mal prüfen.

 
T

thomas10

Neues Mitglied
Registriert
3 Juni 2022
Beiträge
12
Plz/Ort
CH-9450
Fahrzeug(e)
Simson S51, Hercules KX-5
Danke schön euch! Das hilft mir doch mal um einiges weiter. Ich habe zumindest mal in der Theorie alle Teile...

Gruss Thomas
 
kotte

kotte

Aktives Mitglied
Registriert
9 Mai 2019
Beiträge
1.160
Plz/Ort
53332
Fahrzeug(e)
div 50er
Der gleiche ist auch auf der RX9...
 
Oben