Neue Zündspule, Zündkabel und Zündkerzenstecker veränderter Zündzeitpunkt?

X

Xadro

Neues Mitglied
Registriert
14 April 2020
Beiträge
11
Hi, ich hab eine Malanca Leoncino, die hatte in letzter Zeit ordentlich Probleme mit dem zundfunken, in der Fahrt ausgehen und lauter so Späße. Daraufhin hab ich mir ne neue außenliegende Zündspule gekauft, da die alte schon ordentlich gelitten hatte, neue Peripherie auch noch dazu, heute eingebaut, der zundfunke sah nicht schlecht aus, aber sie geht einfach nicht an, ab und zu Mal ne Zündung aber sonst nix, kann's sein das der Zündzeitpunkt jetzt anders ist?? Alternativ hab ich letztes Jahr Mal den Kondensator gewechselt, kann sein daß der nicht gut war oder schon wieder ein Abgang gemacht hat.
Zusätzlich hab ich noch die Stehbolzen gewechselt weil ich einen davon abgerissen hatte...

Bild ist die alte, der Link die neue
 

Anhänge

  • IMG_20220830_150812.jpg
    IMG_20220830_150812.jpg
    5,3 MB · Aufrufe: 31
X

Xadro

Neues Mitglied
Registriert
14 April 2020
Beiträge
11
Ja ok, hab jetzt nochmal geschaut und es kommt gar kein Funke mehr, ich hab Mal die Pole gemessen und ich bekomme keine 2v bei vollem kick, woran könnte das liegen?
Hab auch Kontinuität zwischen negativ und dem pol vom Kondensator
 
Oben