legale Verbesserung / Umbau des Scheinwerfers am Piaggio Sfera 50 Co1 Bj. 1996

R

robat1

Mitglied
Registriert
21 August 2022
Beiträge
30
Plz/Ort
81829
Fahrzeug(e)
SUZUKI DR350 SK 42 B (J), Piaggio Sfera 50 C01,
Hallo Zusammen,

mein Scheinwerferlicht an meinem 1996ger Piaggio Sfera 50 Co1 ist so grottenschlecht, dass ich die Straßenzulasung eigentlich nicht verstehe.

Gibt irgend eine (zulässige) Umrüstung (z.B. auf LED), oder einen Komplettaustausch des Scheinwerfers, was die Straßenausleuchtung spürbar verbessert?

Danke schon mal.
Robert
 
Soweit ich weiß, ist das so:

Die Kombination von Scheinwerfer und Birne ist vorgeschrieben. Also zu jedem Scheinwerfer muss man die passende Birne verwenden.

Ausnahme:
Von zwei Herstellern gibt es LED-Birnen mit Zulassung für ganz bestimmte Scheinwerfer. Da darf man H4 bzw. H7 gegen LED tauschen. Osram ist einer der Hersteller. Die zugelassenen Scheinwerfer stehen auf deren Homepage.
 
Bei Austauschscheinwerfern und Leuchtmittel gilt immer, daß sie eine entsprechende Zulassung, sprich E-Kennzeichnung, haben müssen.

Die sollen wohl ganz gut sein:

Oftmals ist auch eine mangelhafte Masseverbindung das Problem.
 

Ähnliche Themen

OldiJo
Antworten
2
Aufrufe
271
matt21
matt21
D
Antworten
5
Aufrufe
172
Da_Obermaier
D
kotte
Antworten
1
Aufrufe
138
cluberer2003
cluberer2003
F
Antworten
0
Aufrufe
382
Frank123
F
Zurück
Oben