Kreidler flirt zündung

Garelli Freund

Garelli Freund

Mitglied
Registriert
28 August 2022
Beiträge
35
Plz/Ort
47475/Kamp-lintfort
Fahrzeug(e)
Kreidler flirt,garelli europed 25 NLX
hallo,

Ich wollte fragen ob jemand schon einmal einen garelli Motor auf kontaktlose Zündung umgerüstet ? habe nämlich Probleme mit der originalen Zündung und wollte ein paar fragen zum umrüsten stellen weil ich gehört habe das man auch andere Mofas auf kontaktlose Zündung umbauen kann. hoffe wenigstens ein paar von meinem fragen beantwortet werden können


1:was muss man beim einbau beachten?
2: muss ich am Motor oder was sonstiges am Fahrzeug verändern (Zündkerze,düse,kabel,etc)?
3:kann ich dann direkt auch in einem Zug auch zwölf Volt Bordnetz auf die Maschine machen?
4:wie sieht es mit der Wartung aus?
5:kann ich auch eine universal Zündung verbauen oder brauche ich eine für die marke zugeschnitte Zündung?
6:darf ich überhaupt meine Zündung umbauen oder ist das wegen Tuning,TÜV und so problematisch?
7: was gibt es für Produkte die ich gegen meine alte CEV Zündung austauschen kann?
8: ist der umbau überhaupt möglich und wenn nicht warum?
9: was wird mich denn der Spaß überhaupt kosten?
10:Lohnt sich das überhaupt?

Wer Ahnung hat schreibt mich an oder schreibt in das Forum. Suche darüber hinaus auch die original Zündung. wer teile hat gerne anbieten Tausche gegen andere Garelli Ersatzteile sowie gegen Ersatzteillisten und Montageanleitungen diverser marken. wer eine kontaktlose Zündung hat die auf meinen Mofa daraufbast umso besser. Bin für jede Hilfe dankbar.

mfg Der Garelli Freund

hier nochmal ein schaltplan
 

Anhänge

  • kreidler flirt.jpg
    kreidler flirt.jpg
    43,7 KB · Aufrufe: 43
  • IMG_20220831_195854.jpg
    IMG_20220831_195854.jpg
    52,3 KB · Aufrufe: 45
Zuletzt bearbeitet:
kotte

kotte

Aktives Mitglied
Registriert
9 Mai 2019
Beiträge
1.220
Plz/Ort
53332
Fahrzeug(e)
div 50er
Ohne probieren und basteln, wird das wohl nix. Außerdem kann gutes Italienisch hilfreich sein. Dann kann man wenigstens auf den Italienischen Garelli Seiten nach forschen. Als erstes würde ich mal heraus finden, welchen Konus deine Kurbelwelle hat. Mit diese Information dann bei Minartelli / Franco Morini weiter forschen.
Für die beiden Motoren gibt es Ducati und Dansi Zündungen mit 6V. Die haben aber meistens nur 18 Watt. Das reicht dann nur für Licht vorne und hinten. Bremslicht gibt es schon nicht. 12v Ducati Zündungen mit 80 Watt gibt es auch, die sind baugleich mit Kokusan.
Für alle gilt, das du wahrscheinlich auf den Polradkeil verzichten musst, oder dir eine eigene Grundplatte bauen musst.
Plug and Play gibt es dafür bestimmt nix.
 
matt21

matt21

Bekanntes Mitglied
Registriert
26 Dezember 2020
Beiträge
3.464
Plz/Ort
21337
Fahrzeug(e)
KTM SM 25 (Renne)
Eine ordentlich überholte und eingestellte Unterbrecher-Zündanlage sollte funktionieren.

Worin liegen denn deine Probleme genau?
 
Garelli Freund

Garelli Freund

Mitglied
Registriert
28 August 2022
Beiträge
35
Plz/Ort
47475/Kamp-lintfort
Fahrzeug(e)
Kreidler flirt,garelli europed 25 NLX
Das Mofa Springt in Kalten zustand tadellos an und fährt auch sehr gut. Auch wenn man es ausmacht und wieder anpedaliert kein proplem,lässt man es jetzt aber für fünf Minuten stehen dann passiert folgendes.

Zuerst gibt es gas weg nimmt wieder gas an und das immer obwohl man auf vollgas steht sonst würde es direkt absterben. daraufhin schießt sie aus auspuff und Vergaser und das nicht zu knapp. Meine Luftfilter kappe und mein Luftfilter wurde von Vergaser mit einer großen nachfolgenden Rauchwolke weggeschlossen 😬😬😬 und schoss weiter aus auspuff und Vergaser immer wenn das weg ging. Habe dann sofort ausgemacht weil ich schon sorge hatte das sonst noch andere Bauteile hallo sagen. Nach zehn Minuten konnte ich sie wieder anknicken und problemlos fünf Kilometer nach hause fahren. Neue Zündkerze von Bosch ist drin Vergaser gereinigt und Tank ist auch von ihnen sauber. Zündkerzen bild rehbraun Kompression ist gut. Konnte sogar eine 50 Kilometer tour machen ohne Probleme, aber die pausen müssten dann länger als 5 Minuten dauern sonst gab es die schon oben genannten Probleme. Deshalb gehe ich davon aus das nun nach 42 Jahren mal die Zündung in Angriff genommen werden muss. Die Maschine stand zwar bis 2019 Poliert und abgedeckt in der Garage eines älteren Herren und hat auch grade erst 2740 Kilometer runter,aber es wurde noch nie was an der Zündung gemacht und der Verschleiß solcher Bauteile kann auch bei langer Lagerung auftreten. Dazu wurde die Maschine eine zeit lang ohne Luftfilter gefahren (Deshalb Vergaser Reinigung)

Da ich aber noch etwas wenig Erfahrung habe mit Mofas und erst recht mit dem Kupferwurm bringe ich sie zu meinen Zweiradschrauber des Vertrauens der aber zur Reparatur ein paar teile braucht. habe schon überlegt auf kontaktlose Zündung umzubauen. habe auch schon hier im Forum gefragt habe aber als Antwort bekommen das dies ein lustiges plug and play Spielchen sein wird. Wenn jemand also aus der Umgebung kamp-lintfort stammt und Schraubererfahrung mit Mofas hat oder mir hier im Forum helfen kann wie die zwei netten Kollegen die schon auf meine Problematik geantwortet haben ( vielen Dank nochmals euch beiden) so meldet euch. Vielen dank im voraus.

mfg garelli freund
 
matt21

matt21

Bekanntes Mitglied
Registriert
26 Dezember 2020
Beiträge
3.464
Plz/Ort
21337
Fahrzeug(e)
KTM SM 25 (Renne)
Klingt für mich eher nicht nach Zündung.
Und falls doch würde ich als erstes den Kondensator prüfen.
 
Garelli Freund

Garelli Freund

Mitglied
Registriert
28 August 2022
Beiträge
35
Plz/Ort
47475/Kamp-lintfort
Fahrzeug(e)
Kreidler flirt,garelli europed 25 NLX
OK klingt ganz gut werde mir neunen Kondensator holen. Übrigens habe ich ein sehr aufschlussreiches Gespräch gehabt.

1: punkt der Benzinhahn ist mir abgebrochen und seitdem parkt meine Maschine 24/7 mit offenen Benzinhahn.Sie scheint sich augenscheinlich sich im erwärmten zustand volllaufen zu lassen und in kalten zustand eher nicht oder scheint das zu fette Gemisch dann kalt besser zu ertragen oder der Schwimmer schließt dann besser. ist aber immer vorteilhafter wenn ich mir jetzt einen neuen Benzinhahn zu holen und immer schön abzudrehen.

2: da ich auch kein Standgas habe und die Maschine immer nach jeden stopp anpedalieren muss. Dazu ist auch die Einstellung über die Standgas schraube nicht erfolgreich gewesen denn wenn Standgas da war dann eher mit hoher Drehzahl und eher 7 KM Fahrgas.
2 a: Wahrscheinlich liegt das am zu schwachen Zündfunken der durch die wahrscheinlich überalterte Anbauteile wie Kondensator,Zündkabel und Kerzenstecker zustande kommt. Auch die erneuerte Zündkerze ist noch in einer DM Packung gewesen wo vorne eine Zündapp ZD geprangt hat.

Werde nun Benzinhahn,Kerzenstecker,Zündkabel sowie Kondensator und Zündkerze tauschen und Zündung prüfen und einstellen, Standgas ebenso. Werde dann noch mal hier meine Erfahrungen reinschreiben und gucken ob das Problem wieder auftritt.

mfg Der Garelli Schrauber
 
Garelli Freund

Garelli Freund

Mitglied
Registriert
28 August 2022
Beiträge
35
Plz/Ort
47475/Kamp-lintfort
Fahrzeug(e)
Kreidler flirt,garelli europed 25 NLX
Hallo,
ich habe heute mal mit einen guten bekannten der auto und Zweiradmechaniker ist die Zündung nachgekuckt. Ich kann euch auf jeden Fall sagen das es nicht gut aussah. jetzt springt sie gar nicht mehr an. Nähers werdet ihr bald erfahren. werde dazu noch ein Bild von der Zündung schicken. bin immer noch auf der suche nach Zündungsteilen.

Mit freundlichen grüßen M.Reissberg
 
tomue

tomue

Mitglied
Registriert
21 September 2020
Beiträge
175
Fahrzeug(e)
MP4, MK3X, Supra 4GP, MK50
Hallo,

12v Ducati Zündungen mit 80 Watt gibt es auch, die sind baugleich mit Kokusan.
Für alle gilt, das du wahrscheinlich auf den Polradkeil verzichten musst, oder dir eine eigene Grundplatte bauen musst.
Plug and Play gibt es dafür bestimmt nix.
Kokusan-Zündungen habe ich schon öfters verbaut. Auf den Polradkeil muss man nicht zwingend verzichten, die Grundplatte hat rings rum genügend Langlöcher, dass man die Zündung nach belieben verdrehen kann. Ist halt eine Fummelei, bis man eine Startstellung gefunden hat, mit der man das Moped zum Laufen bringen und abblitzen kann. Aber wenn sie drin ist und läuft, muss man sie nie mehr anfassen.

Über Kokusan in Garelli Motoren kann ich nichts sagen aber wenn Ducati Zündungen passen und die Kokusan blaugleich der Ducati Zündung ist, wäre es ja mal einen Blick wert.

Viele Grüße
Thomas
 
Garelli Freund

Garelli Freund

Mitglied
Registriert
28 August 2022
Beiträge
35
Plz/Ort
47475/Kamp-lintfort
Fahrzeug(e)
Kreidler flirt,garelli europed 25 NLX
Es bleibt weiter spannend,

Derzeitiger Zwischenstand der dinge. Mofa springt jetzt gar nicht mehr an und hat keinen funken und folgendes ist aufgefallen beim genauen beobachten der Zündung.

1: Schmierfilz war so trocken wie die Sahara und hatte seinen namen eigentlich nicht verdient.
2: wie man auf denn bild sehen kann hat der Kondensator oberhalb, wo die kabel verlötet sind rost.
3: Eine graue matschige Substanz auf denn Zündkontakt. ( wie vermuten mal das es die Wolfram schicht des Kondensators war die sie dank fehlender Schmierung dann sich abgerieben hat. Oder was soll es sein? Weiß es jemand vielleicht ?
4: Dazu auf denn Nocken für denn Zündkontakt merkwürdige schwarze Striche und Schleifspuren(siehe bilder) also für mich sieht das nicht so normal aus,oder?
5: dazu war noch die Grundplatte locker.

wie gesagt kein Zündfunke und auch mit andre Kerze getestet. Wir tippen darauf das die kontakte nicht mehr richtig abheben. mein Kollege hat schon gesagt das es ein wunder war das sie überhaupt noch angesprungen ist. würde jetzt gerne alle Fehler quellen eliminieren und Kondensator sowie Zündkontakt erneuern. wenn jemand eine CEV Zündung mit der MOD Nummer 6965 hat dann gerne anbieten kaufe auch ganze Zündung. wer noch Tipps hat oder vielleicht noch andere Probleme an Hand der Bilder ausmachen kann der ist herzlich eingeladen zu antworten.

Hochachtungsvolle grüße Reissberg

MicrosoftTeams-image (5).jpg
MicrosoftTeams-image (4).jpg
IMG_20220908_162647.jpg
 
math9009

math9009

Mitglied
Registriert
27 Juli 2020
Beiträge
96
Plz/Ort
Dortmund
Fahrzeug(e)
K50 Sprint NSU Quickly Quick98 MG 1100 MobyM1 MinimobyM1PRTS
Hallo Garelli Freund !
Bist du schon weiter gekommen mit deiner Zündung?
Mein Tipp wäre neben Kondensator noch die Zündspule, die dehnt sich nämlich bei Wärme aus und dann kanns sein, dass Kurzschlüsse darin entstehen, weil das Isoliermaterial eben brüchig ist nach so langer Zeit.
??

Mit freundlichen Grüßen
Michael
 
Garelli Freund

Garelli Freund

Mitglied
Registriert
28 August 2022
Beiträge
35
Plz/Ort
47475/Kamp-lintfort
Fahrzeug(e)
Kreidler flirt,garelli europed 25 NLX
Bin gerade am zusammen suchen der einzelne Sachen. Also Kontakt habe ich neu. spulen lasse ich neu wickeln. Kondensator suche ich noch, aber habe da schon jemanden. Aber die Ausliegende Zündspule habe ich bis jetzt nicht bekommen. Zündkerze und Stecker ist jetzt nicht das Problem. Mal gucken ob ich auch eine andere Zündung von einen Liegenden Garelli Motor mit 1 gang Motor finde. Ist eben halt das Problem das es CEV ist. Hier noch ein paar Bilder der Elektrik aus Ersatzteilliste und Bedienungsanleitung..

IMG_20220831_195854.jpgkreidler flirt.jpgIMG_20220831_183402.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Themen

Garelli Freund
Antworten
0
Aufrufe
135
Garelli Freund
Garelli Freund
K
Antworten
5
Aufrufe
224
kreidler Dennis
K
S
Antworten
4
Aufrufe
257
S
Oben