Kein Start nach Volltanken ....

R

robat1

Neues Mitglied
Registriert
21 August 2022
Beiträge
25
Plz/Ort
81829
Fahrzeug(e)
SUZUKI DR350 SK 42 B (J), Piaggio Sfera 50 C01,
Hallo,

Kann ein voller oder nur halb voller Tank einen Einfluss auf das Anspringverhalten haben?

Mein Sfera 50 C01 hatte ja schon mal das Problem dass er nicht mehr angesprungen ist.
Der Einbau einer neuer Kaltstratautomatik, Unterdruckbenzinhahn, Ansaugkrümmer, Zündkerze, hatte damals alles nichts gebracht.
Der Vergaser war blitzsauber, Zündfunke war da, aber im Luftfilter war Benzin im Filterschwamm.
So stand er eineige Wochen ungenutzt in der TG.

Also bestellte ich zuletzt einen neunen Vergaser PHVA 12QD.
Doch als ich den einbauen wollte und ich zuvor einen Probestart machte sprang er im Bruchteil einer Sekunde an.
Sowohl beim ersten Kick, wie auch augenblicklich über E-Starter.
Jeder Start perfekt, egel ob es nachts warm war oder eiskalt.
So lief er über mehrere Wochen immer Problemlos .... Bis der Tank fast leer war.

Ich fuhr also zur Tanke, hab ihn vollaufen lassen und dirkt danach sprang er an der Tanke bereits etwas zögerlich an.
Am nächsten Morgen dann das alte Bild dass er keinen Mucks mehr machte.
Egal ob Kickstart od. E-Start.

Solange er nur halb voll oder fast leer war lief alles perfekt beim Starten.
Daher die Frage ob der Benzinstand im Tank einen Einfluss auf das Anspringverhalten haben kann?
VG
Robert
 
matt21

matt21

Bekanntes Mitglied
Registriert
26 Dezember 2020
Beiträge
3.445
Plz/Ort
21337
Fahrzeug(e)
KTM SM 25 (Renne)
Hi Robert,
mach einmal den Tank voll und lass den Tankdeckel zum Starten weg.
Ist das Problem dann immer noch da?
 
R

robat1

Neues Mitglied
Registriert
21 August 2022
Beiträge
25
Plz/Ort
81829
Fahrzeug(e)
SUZUKI DR350 SK 42 B (J), Piaggio Sfera 50 C01,
Hi Matthias,

OK, werde ich gleich nach der Arbeit versuchen.

Danke für die schnelle Antwort.
VG
Robert
 
R

robat1

Neues Mitglied
Registriert
21 August 2022
Beiträge
25
Plz/Ort
81829
Fahrzeug(e)
SUZUKI DR350 SK 42 B (J), Piaggio Sfera 50 C01,
Hi,

Das 4mm Entlüftungs-Loch im Tankdeckel war übrigens frei.
Da kann ich gut durchgucken ;-)
Das war also nicht der Grund.

Ich hab dann lange georgelt, dann ist er "sehr zäh" angesprungen.
Mit der Zeit hat er dann mehr Gas angenommen bis er richtig hochdrehte.

Gestern hatte ich dann keine Zeit aber heute schau ich nochmal ob er jetzt schneller anspringt.

Im Öl-Deckel ist keine Entlüftung, aber das kann ja nicht der Grund sein.

Wenn er weiterhin Probleme macht, werde ich eben doch den neuen Vergaser einbauen.

Robert
 
matt21

matt21

Bekanntes Mitglied
Registriert
26 Dezember 2020
Beiträge
3.445
Plz/Ort
21337
Fahrzeug(e)
KTM SM 25 (Renne)
Hast du einmal geprüft, ob die Schwimmernadel dicht ist?
Könnte sein, daß der Vergaser überläuft und Kraftstoff im Zylinder steht.
 
R

robat1

Neues Mitglied
Registriert
21 August 2022
Beiträge
25
Plz/Ort
81829
Fahrzeug(e)
SUZUKI DR350 SK 42 B (J), Piaggio Sfera 50 C01,
Hi,

Nein diesmal noch nicht.
Aber als er das letzte mal das selbe Problem hatte.

Was mit damals aufgefallen ist, sind viele Längsriefen am Gaschieber.
Ich schau mal ob ich das Bild finde.
Da könnte schon Abrieb in die Schwimmerkammer kommen, hatte aber dann keine Verschmutzung gefunden.

Robert

Hier das Bild.


Gasschieber Sfera 50 C01.jpg
 
matt21

matt21

Bekanntes Mitglied
Registriert
26 Dezember 2020
Beiträge
3.445
Plz/Ort
21337
Fahrzeug(e)
KTM SM 25 (Renne)
Der Abrieb kommt nicht in die Schwimmerkammer sondern den Zylinder.
Aber gesund sieht das nicht aus.

War beim letzten Mal alles dicht?
 
R

robat1

Neues Mitglied
Registriert
21 August 2022
Beiträge
25
Plz/Ort
81829
Fahrzeug(e)
SUZUKI DR350 SK 42 B (J), Piaggio Sfera 50 C01,
Meinst du verstoft?
Ne ich habe beim öffnen keine erkennbare Verschmutzung gefunden.

Der Vergaser hat nun 20.000km runter.
Vielleicht verklemmt sich der Schwimmer immer wieder mal weil sich was abgenutzt hat?
 
matt21

matt21

Bekanntes Mitglied
Registriert
26 Dezember 2020
Beiträge
3.445
Plz/Ort
21337
Fahrzeug(e)
KTM SM 25 (Renne)
Nein, ob das Schwimmernadelventil dicht ist.
 
schmuddel

schmuddel

Mitglied
Registriert
18 Juli 2014
Beiträge
199
Plz/Ort
raum iz
Fahrzeug(e)
susi ts50/Susi RV50/Derbi senda 50sm/Betarr50/Ktm125 lc2/Huski 501/Ktm 690r/T5 4Mo./hako2000/touraeg
tach ock
Da hat was mit dem Luftfilter nicht hin gehauen bei den Riefen kannst schon mit nebenluft rechnenn . Ich tippe mal der Kolben könnte auch was abbekommen haben .
Der Vergaser ist Schrott da auch die Macken im Vergaser sind und nicht nur am Schieber .
gruß schmuddel
 

Ähnliche Themen

N
Antworten
0
Aufrufe
1K
Nightfly357
N
G
Antworten
2
Aufrufe
238
Gelöschtes Mitglied 16271
G
J
Antworten
1
Aufrufe
246
H
Oben