Hercules Prima 5 dreht von alleine hoch

C

chrissi48

Neues Mitglied
Registriert
30 August 2015
Beiträge
13
Plz/Ort
48629
Fahrzeug(e)
Hercules Prima 5
Guten Tag,
Da es nun in den letzten Tagen wärmer geworden ist und ich wieder mehr Mofa fahre, hab ich wie letztes Jahr ein Problem mit meiner Mofa festgestellt.
Sobald sie warm gelaufen ist, dreht sie von alleine hoch und dies nervt ungemein. Wenn ich an einer Kreuzung stehe, muss ich sie immer erst ausschalten, weil sobald ich in den Leergang gehe, sie hochdreht. Außerdem passiert dies, wenn ich den Gang drin hab, weshalb ich manchmal die Mofa ausbremsen muss, weil sie von allein fährt.
Inmoment habe ich nur einen P3 Krümmer verbaut, aber ich glaube nicht, dass es an ihn liegt.

LG Christopher
 
Welcher Motor und Vergaser ist verbaut? Welche Hauptdüse? Luftfilter Änderungen?

Bitte genaue Antworten geben, dann kann man Dir helfen. Auf jeden Fall läuft Dein Motor zu mager.

Kann Spritversorgung sein, wie verschmutzter Benzinhahn, mangelnde Entlüftung am Tankdeckel, zugesetzter Benzinfilter, zu kleine Hauptdüse, Bohrungen im Luftfilterkasten, falscher Luftfilter oder - kasten, Tuningmaßnahmen von Dir oder vom Vorbesitzer usw.

Gruß Holger
 
Vielleicht auch etwas banalmechanisches wie klemmender/eingeklemmter Gaszug oder der Schieber im Vergaser klemmt ein wenig?
 
Mopedikürer":3g0puwxg schrieb:
Vielleicht auch etwas banalmechanisches wie klemmender/eingeklemmter Gaszug oder der Schieber im Vergaser klemmt ein wenig?

Also vielleicht mal den Gaszug wechseln und die Vergasernadel mach gucken, ob diese klemmt, oder wie? :)<br /><br />-- 17.03.2017 17:31 --<br /><br />
cluberer2003":3g0puwxg schrieb:
Welcher Motor und Vergaser ist verbaut? Welche Hauptdüse? Luftfilter Änderungen?

Bitte genaue Antworten geben, dann kann man Dir helfen. Auf jeden Fall läuft Dein Motor zu mager.

Kann Spritversorgung sein, wie verschmutzter Benzinhahn, mangelnde Entlüftung am Tankdeckel, zugesetzter Benzinfilter, zu kleine Hauptdüse, Bohrungen im Luftfilterkasten, falscher Luftfilter oder - kasten, Tuningmaßnahmen von Dir oder vom Vorbesitzer usw.

Gruß Holger

Ich werde mal die Zündkerze nachgucken, ob es zu mager fährt. Ich melde mich dann nochmal :D
 
Gucken ist immer gut und billiger als kaufen, wobei man immer einen Ersatz-Gaszug i.d. Hinterhand haben sollte, am besten auch im Bordwerkzeug.

Aber gründlich untersuchen, den Fehler finden und evtl. andere Mängel zu beheben, das ist die Mission.

Spritzufuhr auf Mangelversorgung (vom Tank bis Fr Düse und Luftzufuhr auf Nebenluft (vom Filter bis zum Vergaser) überprüfen.
Was Holger schon angemerkt hat.
 
Auch mal den Gaszug Ölen und alles was er Bewegt.
 
Auch Zigarettenstummel im Tank werden irgendwann zum Problem!
 
chrissi48":36ubk7ba schrieb:
Guten Tag,
Sobald sie warm gelaufen ist, dreht sie von alleine hoch
LG Christopher

Sobald sie warm gelaufen ist.....

Was soll das dann mit dem Gaszug?

Warum kommen keine Angaben zum Motor bzw. Vergaser? Wie soll man helfen, wenn man die Umstände nicht kennt? Aus der Glaskugel lesen geht nicht.....

Gruß Holger
 
Das Gleiche wurde schon mal vor knapp einem Jahr gefragt....

"Beitrag von chrissi48 » 03.05.2016, 14:25
Moin leute,
ich hab an meiner Mofa einen P3 Krümmer montiert und mir ist jetzt ca nach einem Monat damit aufgefallen,
dass sie wenn sie warm gelaufen ist (nach ca 6km) von alleine hochdreht. Ich muss sie dann immer ausschalten und kurz warten, damit sie nicht von alleine hochdreht. Woran könnte das liegen? An dem P3 Krümmer?...."

Damals wurden auch passende Antworten gegeben. Nicht reagiert oder nichts daraus gelernt?

Gruß Holger
 
Das mit dem Gaszug hab ich nur geschrieben, weil man nicht sicher sein kann, wie genau jemand das registriert, wann und wie sich ein Problem bemerkbar macht.

Nebenbei: Wird das Gemisch nicht fetter bei Erwärmung?
Sicher doch schon...
Aber vielleicht ist es anfangs einfach zu kalt im Zylinder, als dass er alleine hochdreht.

Großer Krümmer = mehr Luftdurchlass = Magersucht ist eigentlich auch schon klar. Vor allem, wenn der originale Krümmer drosselnde Funktion hatte.
HD und Nadelstellung stehen dann zur Disposition.
 
Wie willste denn hier eine Diagnose stellen, wenn du nicht mal weißt, welcher Motor bzw. welche Peripherie - wie Vergaser, Luftfilter, usw. - verbaut ist?

Je nach Version des 505er können Vergaser mit serienmäßiger 50er, 48er oder z. B. 58er HD verbaut sein.

Ohne Angabe zum Motor und Vergaser und Originalität oder nicht, kann man hier gar nichts schreiben. Es könnte alles mögliche sein. Vom verpfuschten Luftfilter über HD bis hin zum Wellendichtring.

Ich habe hier eigentlich keine Lust im Dunkeln zu stochern, solange hier nicht klare Angaben kommen.....

Gruß Holger
 
Ja, das stimmt natürlich. Wenn sich am Ende herausstellt, dass der Patient gar keine Beine hat, dann helfen ihm auch keine orthopädischen Schuhe....

Prima 5 ist da noch ein wenig zu unpräzise.
Wenn sie aber zuvor normal lief, dann mit großem Krümmer nicht mehr, dann wäre das schonmal ein
Anhaltspunkt.
Das weiß er vielleicht aber auch selbst, jetzt hätte er es bestätigt.
 
Zurück
Oben