Finde keinen Zylinder für KX5

Lion06

Lion06

Mitglied
Registriert
12 Juni 2022
Beiträge
75
Plz/Ort
Calden
Fahrzeug(e)
Hercules KX5 und Hercules MK4
Vielen Dank für die Adresse Peter! Ich hab mir die mal angeschaut und die sieht echt gut aus und ist garnicht mal so weit weg. Da werde ich morgen mal anrufen und mit denen alles abklären
 
Sachscupspezi

Sachscupspezi

Aktives Mitglied
Registriert
13 Dezember 2016
Beiträge
5.419
Fahrzeug(e)
K50 RL HERCULES GS
Hallo
Einen passenden Kolben der für die Instandsetzung erforderlich ist musst Du erstmal besorgen.
Gruß Klaus.
 
S

Sundriver

Mitglied
Registriert
10 März 2019
Beiträge
72
Fahrzeug(e)
Hercules K 50 Ultra,K 50 Ultra II LC, Hercules Ultra 80 AC Chopper
Hallo,
eventuell hat Wiebusch einen Kloben. Oder 50 S Kolben und unteren Kolbenring weglassen,wegen der Zusatzüberströmer,oder Originalkolben...da gibt es viele Möglichkeiten.

Wiebusch weiß,was bei den Zylindern problemlos läuft und gibt darauf auch Garantie,das es ordentlich läuft!

Hier z.B. Original Kolben...


Man braucht auch nicht die E-bay Preise zahlen...den/die Händler kontaktieren geht auch...

Oder Suchanfrage bei der Hercules IG im Forum...

Viele Grüße
Peter
 
matt21

matt21

Aktives Mitglied
Registriert
26 Dezember 2020
Beiträge
2.906
Plz/Ort
21337
Fahrzeug(e)
KTM SM 25 (Renne)
Da gibt es auch was passendes von Meteor PC0857 oder Barikit P-360
.

Zudem würde ich mit der Toleranz auf ein kleines Maß gehen.
Dann besteht die Möglichkeit den Motor später mit einem größeren Kolben noch einmal zu revidieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Sundriver

Mitglied
Registriert
10 März 2019
Beiträge
72
Fahrzeug(e)
Hercules K 50 Ultra,K 50 Ultra II LC, Hercules Ultra 80 AC Chopper
Hallo,

ja, Meteor,oder Barikitkolben sollte auch gehen.Keine Ahnung,was bei dem Zyliner besser läuft,oder beide gleich gut.?
Sollte ein Beschichter aber wissen,was sich bewährt hat...
Natürlich wird/sollte bei einer Instandsetzung/ Neubeschichtung auf das kleinste Kolbenmaß beschichtet/gehont werden,damit dann noch mindestens einmal nachgehont werden kann mit dem nächsten Übermaßkolben.
Bei den Drehzahlen der KX 5 sollte der Zylinder erst einmal sehr lange gut laufen...
Grüße
Peter
 
Sachscupspezi

Sachscupspezi

Aktives Mitglied
Registriert
13 Dezember 2016
Beiträge
5.419
Fahrzeug(e)
K50 RL HERCULES GS
Guten Morgen.
Der Einring G Kolben vom B.Beck passt,es ist aber kein original 50/5 AKF Kolben.Den gibt es nicht in der Massgruppe G(Zylinderbohrung G wäre 38,04mm).Der original Kolben ist auch beschichtet ,sieht anthrazit aus.

Bei Barikit P 360 Zweiring Kolben,der oben mit L-Ring bestückt ist muss man auf jeden Fall das Stossspiel der Kolbenringe prüfen.Da hatte ich schon mal Probleme mit dem Kolben.

Viele Instandsetzungsbetriebe sind nicht immer mit Sachs vertraut und haben meistens auch keine passenden Kolben.Da muss man sich eher selber drum kümmern. MfG Klaus

Massgruppen,sind keine Übermass Kolben.Nach langer Laufzeit,ist es nur bedingt möglich noch mal zu honen.
Die Dicke der Beschichtung und das Beschaffen der grösseren Kolben sollte man da im Kopf haben. Bei original Mahle kann man maximal einen 3/100 mm grösseren Kolben als die Massgruppe die auf dem Zylinder eingestanzt ist verbauen. Eine Vermessung gibt Aufschluss. Die hundertstel, die beim Honen abgetragen werden müssen berücksichtigt werden.MfG Klaus
 
Zuletzt bearbeitet:
Sachscupspezi

Sachscupspezi

Aktives Mitglied
Registriert
13 Dezember 2016
Beiträge
5.419
Fahrzeug(e)
K50 RL HERCULES GS
(Zylinderlauffläche) allseitig gleichmäßig mit Nicasil oder einem anderen Metall beschichtet. Je länger sich der Gegenstand im Bad befindet und je höher der elektrische Strom ist, desto stärker wird die Metallschicht (z. B. Nicasil Schicht). Die Schichtdicke liegt bei ca. 0,03-0,05mm. Die Zylinderbohrung hat nun einen ca. 0,1mm (je nach Nenndurchmesser) kleineren Bohrungsdurchmesser.
Das sollte man beim der Wahl des Kolbens beachten. Lässt man neu Beschichten wäre das Einbauspiel 4/100 mm .
Was man dann für eine Maßgruppe laut Mahle hätte, kann man ja messen. Beispiel: A Kolben 37,94 mm Zylinderbohrung 37,98mm u.s.w.
 
Lion06

Lion06

Mitglied
Registriert
12 Juni 2022
Beiträge
75
Plz/Ort
Calden
Fahrzeug(e)
Hercules KX5 und Hercules MK4
Ich habe den Zylinder zum Wiebusch gegeben. Der hatte leider keinen Kolben. Ich habe mir nun einen von Moped Garage bestellt. https://www.ebay.de/itm/20292208117...ddtd2&var=&widget_ver=artemis&media=WHATS_APP
Mir wurde erzählt, dass ich die Sachen von Moped Garage keine Gute Qualität haben. Ich sollte mir lieber einen bei Hilmar Gebhardt holen, dieser hat jedoch als keinen verfügbaren Onlineshop. Kennt jemand vielleicht noch andere Seiten wo ich gute Ersatzteile für Sachs Motoren bekomme oder kann ich den Kolben von Mopedgarage nehmen?
 
Hercules-Boy

Hercules-Boy

Mitglied
Registriert
16 August 2021
Beiträge
164
Fahrzeug(e)
Hercules KX5, Hercules Prima 5, Hercules MK2, Yamaha MT-01
Schreib eine email an Mopedparts und formuliere was du benötigst. Der Eigentümer kann dir bestimmt helfen.

Es sei denn der ein oder andere hat hier noch was im Bestand was er vielleicht ab gibt. ;-)

Wünsche dir gutes Gelingen!
 
matt21

matt21

Aktives Mitglied
Registriert
26 Dezember 2020
Beiträge
2.906
Plz/Ort
21337
Fahrzeug(e)
KTM SM 25 (Renne)

Den Kolben dann zum Instandsetzer und gewünschtes Einbauspiel angeben.

Und dann gleich noch einen etwas größeren auf Lager legen.
 
S

Sundriver

Mitglied
Registriert
10 März 2019
Beiträge
72
Fahrzeug(e)
Hercules K 50 Ultra,K 50 Ultra II LC, Hercules Ultra 80 AC Chopper
Hallo,
ich würde auch eher den Barikit Kolben einbauen lassen! Die sind von der Qualität sehr gut und haben eine Wärmeausdehnung die denen von Mahle entspricht!
Der Kolben von der Mopedgarage sieht "komisch" aus. Aus Italien?? Wenn das ein Kolben der Firma GOL ist,auf keinen Fall einbauen!
Grüße
Peter
 
matt21

matt21

Aktives Mitglied
Registriert
26 Dezember 2020
Beiträge
2.906
Plz/Ort
21337
Fahrzeug(e)
KTM SM 25 (Renne)
Bei dem mopedgarage-Kolben wäre ich schon vorsichtig, da keine Toleranzangabe dabei steht
 
Lion06

Lion06

Mitglied
Registriert
12 Juni 2022
Beiträge
75
Plz/Ort
Calden
Fahrzeug(e)
Hercules KX5 und Hercules MK4
Ja dann werde ich den Kolben von Mopedgarage wieder zurück schicken und mir einen von den besseren Herstellern besorgen.
 
L

Lemmyster88

Mitglied
Registriert
2 November 2019
Beiträge
291
Plz/Ort
Kreuztal
Fahrzeug(e)
Hercules K50 SL Hercules MK4M Suche noch cagiva mito 125 & Yamaha RD 350 YPVS
Bei dem mopedgarage-Kolben wäre ich schon vorsichtig, da keine Toleranzangabe dabei steht

Wenigstens wird der Durchmesser angegeben, 37,96mm. Allerdings wird er als allerweltskolben angegeben. Ich bezweifle das die Kolben in allen beschriebenen Motoren gleich waren. Nur ein bauchgefühl...

Da ich mit der Garage bereits diverse Erfahrungen gesammelt habe, würde ICH, davon abraten.

Christopher
 
matt21

matt21

Aktives Mitglied
Registriert
26 Dezember 2020
Beiträge
2.906
Plz/Ort
21337
Fahrzeug(e)
KTM SM 25 (Renne)
Die Angabe habe ich total übersehen.
Der Text ist auch etwas konfus.

Zudem hatte z. B. die GT und GX serienmäßig nie einen L-Ring.

Den Angaben würde ich nur bedingt trauen.
 

Ähnliche Themen

Oben