Hercules Mf3 Zylinder

Beitragvon Hercules MF3 » 04.07.2017 17:10

Hallo zusammen,

da ich schon alles durchsucht habe brauch ich nun Hilfe. Ich habe seit kurzem eine Hercules Mf3, jetzt ist mir das Mofa etwas zu langsam. Ich habe gelesen, das es für diesen Motor auch eine 40 km/h Version mit 2,6 Ps gibt, hab mir auch schon den passenden Zylinder besorgt.
Das Teil kam an, ich mit voller Freude ans auseinanderbauen meiner Hercules gegangen, bis ich am Zylinder war, wo ich bemerkt habe, das der Originalzylinder einen anderen Zylinderfuß hat. Ihr könnt es im Bild sehen.
Dann habe ich nachgelesen das das ein Mofazylinderfuß ist, mit asymmetrischem Stehbolzenabstand.

Nun meine Frage, wo bekomm ich einen Zylinder mit diesem Zylinderfuß für meine Mf3 her. Im original ist der Zylinder Membrangesteuert, was recht blöd ist, weshalb ich auch einen anderen Zylinder möchte. Außerdem ist das Mofa Gebläse gekühlt.

Hier ist der Zylinderfuß:
Bild

Das war der Zylinder welchen ich mir gekauft habe:
Bild

Vielen Dank schon mal im Voraus
Hercules MF3
 
Beiträge: 3
Registriert: 04.07.2017
Fahrzeug(e): Hercules MF3
Postleitzahl: 79183
 

Beitragvon Heizer » 04.07.2017 21:59

Jung der moped Zylinder hält auch mit drei bolzen und den membran zyllnder kann man auch aufbohren.
Du bohrst genau in der mitte hinter der membrane im Zylinder ein 10mm Loch damit teuerst du den zylinder scheint und den auslass vergrößerst du nach oben denn der auslass muss früher aufgehen als die überströhmer . Sozusagen den ansaug vorgang nur verlängern dann haste auch leistung . Aber drauf achten dass das gebohrte loch komplett verschlossen ist bevor der ausslass auf geht .
Die überströhmer machst du 2 mm nach oben grösser dann dreht der bock garantiert hab mehrere motorren so getunt.
Mfg Dieter achso ähm luftfilter gehäuse inner das Röhrchen ist ein gewinde als drossel gemacht bohr es einfach auf sodass das gewinde weg ist damit sich die ansaugluft nich verwirbeln kann für weitere fragen kannste mir ein PN senden
Benutzeravatar
Heizer
 
Beiträge: 91
Bilder: 6
Registriert: 05.09.2010
Plz/Ort: 53426
Fahrzeug(e): Hercules M 2 Dkw 505 P Hobby Rider HR 1
Postleitzahl: 53426

Beitragvon cluberer2003 » 05.07.2017 07:07

Heizer hat geschrieben:Jung der moped Zylinder hält auch mit drei bolzen


Das meinst du jetzt nicht Ernst, Dieter?

Bitte so einen Quatsch nicht glauben....

Gruß Holger
Benutzeravatar
cluberer2003
Moderator
 
Beiträge: 4655
Registriert: 08.10.2009
Fahrzeug(e): Supra 4, MK 1, KX 5, Sportbike SB, MP 4, Yamaha RD 350 YPVS 1WW, Prima 5 1979, BMW 535 d F11 LCI
Postleitzahl: 96114

Beitragvon Heizer » 05.07.2017 07:52

Holger , das ist kein Qwatscht aber bitte dan hab ich vierzig jahre alles falsch gemach ,-
Benutzeravatar
Heizer
 
Beiträge: 91
Bilder: 6
Registriert: 05.09.2010
Plz/Ort: 53426
Fahrzeug(e): Hercules M 2 Dkw 505 P Hobby Rider HR 1
Postleitzahl: 53426
 

Zurück zu Hercules/Sachs

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], ebam911, Lemmyster88 und 19 Gäste


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum