Ich suche ein gebrauchtes Mokick bis max. 1500€

Beitragvon Björn60135 » 21.12.2019 12:58

Schönen Guten Tag zusammen.

Wie schon im Betreff oben steht bin ich auf der Suche nach einem Mokick aus den 70ern, 80iger oder 90iger Jahren.

Es soll nicht das Liebhaberstück für mich sein, kann es aber vielleicht werden..., sondern eines zum täglichen Benutzen.

Von daher sollte es mit Papieren, und in gutem technischem Zustand sein. Die Optik spielt nicht so die große Rolle. Sie darf patiniert und Spuren der Jahrzehnte gerne haben. Auch muss das Gerät nicht bis zur letzten Schraube höchst original sein.

Es soll ein Schaltmokick sein mit Kettenantrieb.

Ich dachte grob an ein luftgekühltes Gefährt wie Hercules KX 5, Supra4, oder andere europäische oder japanische Hersteller wo es noch die Chance gibt in naher und auch relativ ferner Zukunft Teile zu bekommen.

Bitte keine Mopeds mit einem Sitz anbieten da ich in naher Zukunft auch mal meinen Sohn mitnehmen mag. Außerdem bin ich nicht gerade ein Schmalhans...

Meine Suche beschränkt sich erst einmal 100km rund um meinem Wohnort 52525 Heinsberg.

Ich habe keine Eile! Es muss nichts vor Weihnachten sein.

Bevor ich im freien Netz wie z.B. ebay Kleinanzeigen suche, frage ich erst hier im Forum.

Ich freue mich auf eure Angebote und auf nette Kontakte!

Besten Gruß und schöne Feiertage
Björn
Björn60135
 
Beiträge: 29
Registriert: 10.11.2019
Fahrzeug(e): 85er Hercules KX 5
Postleitzahl: 52525
 

Beitragvon Night Rider » 21.12.2019 23:06

Hast du schon eine Aprilia Red Rose 50 oder eine Gilera Eaglet 503 in Betracht gezogen?
If I can't fix it-it ain't broke!

Spass ist was du draus machst!
Benutzeravatar
Night Rider
 
Beiträge: 57
Bilder: 4
Registriert: 29.10.2019
Plz/Ort: 32108 Wüsten
Fahrzeug(e): Gilera Eaglet 503(92), Aprillia Red Rose Classic 50 (93),Ford Mustang 390 (68), Ford Ranger (2005)
Postleitzahl: 32108

Beitragvon kotte » 22.12.2019 10:43

Verkaufe gerade eine KTM GXE , findest du in "verkaufe".
Benutzeravatar
kotte
 
Beiträge: 447
Bilder: 9
Registriert: 09.05.2019
Fahrzeug(e): div 50er
Postleitzahl: 53332

Beitragvon Björn60135 » 22.12.2019 11:33

Moin zusammen!

Danke schon mal für eure Tips und Angebote.

@Night Rider

Nein, aktiv danach gesucht oder geschaut oder daran gedacht nicht wirklich.

Ich kenne die Red Rose von meiner Realschulzeit als ein Klassenkamerad so eine fuhr. Er war schon etwas befremdlich das ein 'Chopper' mit Zweitakt Geklöter daherkommen darf.

Jetzt weiß ich, es durfte. Er war quasi ein Pionier.

Leider ist die tiefe Sitzposition für mich nichts. Ich mag schon eher aufrecht sitzen.

@ kotte
Da meine Frau auch daran denkt eventuell mal auf das Gerät zu steigen und nicht gerade groß gewachsen ist, muss ich leider passen mit deiner KTM.
Schade, trotzdem danke für das Angebot. 8)

Gruß Björn
Björn60135
 
Beiträge: 29
Registriert: 10.11.2019
Fahrzeug(e): 85er Hercules KX 5
Postleitzahl: 52525

Beitragvon kotte » 22.12.2019 14:30

Das Problem mit der Frau kenn ich....
Dann musst du eher nach KX oder älteren KTM Mokicks schauen..
Benutzeravatar
kotte
 
Beiträge: 447
Bilder: 9
Registriert: 09.05.2019
Fahrzeug(e): div 50er
Postleitzahl: 53332

Beitragvon Björn60135 » 23.12.2019 15:36

Ich bin dabei und fahre mir nach den fettigen Tagen was KX mässiges anschauen aus dem Netz.

KTM sind ja eher dünn gesät hier. Schade. Ich habe nur Anfang Dezember eine nette KTM bei Kleinanzeigen entdeckt für unter 1000€. Da war ich aber zu langsam...

Gruß und schöne Feiertage
Björn
Björn60135
 
Beiträge: 29
Registriert: 10.11.2019
Fahrzeug(e): 85er Hercules KX 5
Postleitzahl: 52525

Beitragvon ingolino » 23.12.2019 23:19

Hmmm, ich könnte wetten deine Frau fährt da (evtl.)einmal mit und findet keinen Spass dran.
Habe selber ne KX 5 gehabt und hätte sie ohne mit der Wimper zu zucken gegen so ne GXE getauscht. Die ist einfach viel viel geiler ;)
Benutzeravatar
ingolino
 
Beiträge: 617
Registriert: 28.04.2017
Fahrzeug(e): Aprilia SR 50 Replika , Simson S51, Yamaha RD 80 LC2
Postleitzahl: 52538

Beitragvon Björn60135 » 24.12.2019 10:21

Hmm, wetten würde ich da jetzt nicht drauf.
Sie rangiert auch aus Langweile mit meinem alten Hanomag Anhänger in meiner Wiese....

Aber sehr wahrscheinlich wirst du Recht haben. :lol:

Gruß Björn
Björn60135
 
Beiträge: 29
Registriert: 10.11.2019
Fahrzeug(e): 85er Hercules KX 5
Postleitzahl: 52525

Beitragvon ingolino » 24.12.2019 10:39

Meine kriege ich nicht mal auf den Roller drauf :mrgreen:
Viel Glück mit der Mopedsuche und schönes Fest noch.

Gruss Ingo
Benutzeravatar
ingolino
 
Beiträge: 617
Registriert: 28.04.2017
Fahrzeug(e): Aprilia SR 50 Replika , Simson S51, Yamaha RD 80 LC2
Postleitzahl: 52538

Beitragvon Björn60135 » 24.12.2019 11:08

Ich bin mir nicht mal sicher ob meine Herzdame das mit der Schalterei hinkriegt....

Ich hatte damals einen Güldner Traktor mit Gruppenschaltgetriebe.
Das Ding hat sie zur Verzweiflung gebracht. Der Hanomag mit 5V1R in einer Kulisse ging und geht heute noch problemlos. :mrgreen:

Vielen Dank!

Ebenso ein schönes Fest!

Gruß Björn
Björn60135
 
Beiträge: 29
Registriert: 10.11.2019
Fahrzeug(e): 85er Hercules KX 5
Postleitzahl: 52525

Beitragvon Night Rider » 24.12.2019 13:04

Bei uns bin Ich der Feigling! Meine Frau fährt ne 500er Kawa. Da steig ich nicht mit drauf. Meine 50er findet sie "putzig"...
If I can't fix it-it ain't broke!

Spass ist was du draus machst!
Benutzeravatar
Night Rider
 
Beiträge: 57
Bilder: 4
Registriert: 29.10.2019
Plz/Ort: 32108 Wüsten
Fahrzeug(e): Gilera Eaglet 503(92), Aprillia Red Rose Classic 50 (93),Ford Mustang 390 (68), Ford Ranger (2005)
Postleitzahl: 32108

Beitragvon ingolino » 24.12.2019 22:55

Night Rider hat geschrieben:Bei uns bin Ich der Feigling! Meine Frau fährt ne 500er Kawa. Da steig ich nicht mit drauf. Meine 50er findet sie "putzig"...


Ja hinten drauf fühlt man sich irgendwie so ausgeliefert, das ist auch so mein Ding. Aber am Lenkrad schrecke ich eigentlich vor nix zurück .Selbst ein Lanz Bulldog kann mich da nicht abschrecken ,wobei das auch ein ziemlich heisser Ritt ist. Eine 500er hingegen ist ja auch nur ein Moped mit mutanten Zylinder :mrgreen:
Benutzeravatar
ingolino
 
Beiträge: 617
Registriert: 28.04.2017
Fahrzeug(e): Aprilia SR 50 Replika , Simson S51, Yamaha RD 80 LC2
Postleitzahl: 52538

Beitragvon kotte » 25.12.2019 12:03

Kommt auch immer drauf an, was für eine 500er Kawa sie fährt...
Wenn es eine KH 500 ist, würde ich jede 50er auch putzig finden.
Benutzeravatar
kotte
 
Beiträge: 447
Bilder: 9
Registriert: 09.05.2019
Fahrzeug(e): div 50er
Postleitzahl: 53332

Beitragvon Night Rider » 25.12.2019 13:32

Nee, ich habs nicht so mit Geschwindigkeit, auf 2 Rädern wird mir flau wenn ich über 80 fahre.
Ansonsten fahre ich alles was nen Motor hat- auch Dragster!
Aber mit 2 Rädern bin ich eben "Cäptn Slow"...oder "Der is Lahm"
If I can't fix it-it ain't broke!

Spass ist was du draus machst!
Benutzeravatar
Night Rider
 
Beiträge: 57
Bilder: 4
Registriert: 29.10.2019
Plz/Ort: 32108 Wüsten
Fahrzeug(e): Gilera Eaglet 503(92), Aprillia Red Rose Classic 50 (93),Ford Mustang 390 (68), Ford Ranger (2005)
Postleitzahl: 32108

Beitragvon ingolino » 26.12.2019 11:34

So hat jeder seine Eigenarten. Ich traue mich kaum auf ne Leiter die höher als 2,5 m ist .Da geht mir der Ar*** auf Grundeis... :lol:

Ach ja ,back to Topic. Wasn mit der DT? Ich liebe die Dinger : https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/yamaha-dt-50m-2m4-enduro-oldtimer-wie-ty-50-fs1-ss50-ts50/1278982474-305-5400
Benutzeravatar
ingolino
 
Beiträge: 617
Registriert: 28.04.2017
Fahrzeug(e): Aprilia SR 50 Replika , Simson S51, Yamaha RD 80 LC2
Postleitzahl: 52538
 
Nächste

Zurück zu [S] Fahrzeuge

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum