Der neue aus Aachen

Hier können sich alle User vorstellen. Geburtstage kommen auch hier rein.

Beitragvon 2stroka » 01.07.2019 23:07

Cool!
Hab selbst 4 dieser Kisten, schönste 50er ever.
Mit ein bisschen Tuning machen die Dinger erst richtig Spass. Orginal wärs mir ein bisschen zu lahm.
Ist das die deutsche PG version mit dem Gilardonizylinder und kleinem Auslass? Hat die 50km/h in den Papieren oder 45km/h?

Gruß
2stroka
 
Beiträge: 29
Registriert: 01.07.2019
Fahrzeug(e): Aprilia RS 50
Postleitzahl: 76437
 

Beitragvon Endoparasit » 02.07.2019 07:00

Hi,

die hat 50 in den Papieren stehen. Klar macht die frisiert mehr Spaß :-) aber ich hatte da etwas Angst um meinen Führerschein.
Ja ist die deutsche Version. Keine Ahnung was für einen Zylinder die hat :-) Ich weiß auch nicht, was die mit den ganzen Teilen, die ich ja getauscht habe (Zylinder, Vergaser, Kolben) laufen würde.
Na ja, jetzt verkaufe ich die Kiste.
Endoparasit
 
Beiträge: 13
Bilder: 5
Registriert: 31.03.2019
Fahrzeug(e): Aprilia RS 50 Replica
Postleitzahl: 52134

Beitragvon 2stroka » 02.07.2019 09:20

Ja, also die deutsche Version kann man nicht entdrosseln, die hat mit diesem Miniauslass-zylinder und Mini-vergaser echt nur 2.5PS oderso.
Die RS welche ich aktuell versichert habe hat ein 50cc Top performance Zylinder und Auspuff, 21er Dellorto und eine MVT-Zündung, läuft mit dem Setup 115 laut Tacho, jubelt dann fast 14k hoch (Drehzahlmesser geht nur bis 12) Übersetzung ist orginal 12:47. Irgendwie läuft sie aber noch in eine Art Begrenzer, macht dann so ÄÄÄÄÄÄÄÄääääääääÄÄÄÄÄÄÄÄÄäääääääääÄÄÄÄÄÄÄÄ ... ich glaube das sind die Membrane, denke ich brauch stärkere :mrgreen:
Auf jedenfall laufen die Dinger unglaublich gut und auch mit Sportbirne relativ leise weil das Moped eine richtig große Airbox hat, größer als bei jeder anderen 50er die ich kenne. Auch locker für größere Vergaser und hohe Drehzahlen geeignet. Aber man kann sich damit eben auch unauffällig im Strassenverkehr bewegen ohne dass die Rennleitung dich sofort ausm Verkehr zieht.
Dann hab ich noch unter anderem noch ne RS mit der ich aber nur auf der Rennbahn im Kreis rumfahr. Das is nochmal was anderes :mrgreen: und nen Haufen AM6-motoren mit geschätzen 1000 Teilenin der Werkstatt etc.

Ja die Mopeds sind geil 8)

Gruß
2stroka
 
Beiträge: 29
Registriert: 01.07.2019
Fahrzeug(e): Aprilia RS 50
Postleitzahl: 76437

Beitragvon ingolino » 02.07.2019 10:13

Jo mit dem Gerät kann man auch schnell fahren weil es ein gutes Fahrwerk ,vernünftige Bremsen etc. hat. Kein Vergleich zu z.B. Simson obwohl die auch ne ziemlich grosse Airbox hat :wink:
Benutzeravatar
ingolino
 
Beiträge: 340
Registriert: 28.04.2017
Fahrzeug(e): Aprilia SR 50 Replika , Simson S51
Postleitzahl: 52538

Beitragvon kotte » 03.07.2019 20:18

Auch die deutscha Version bekommt man zum rennnen....
Auslass gefräst und das Teil läuft auch so 85. Fehlt halt die Kraft. Mehr wie 4 PS wird die dann nicht haben.
Mit dem ital Zylinder sieht das schon anders aus. Da rennt meine AM 5 Chesterfield wie die sau. Ist noch mein schnellstes 50cc Moped.
Benutzeravatar
kotte
 
Beiträge: 180
Bilder: 9
Registriert: 09.05.2019
Fahrzeug(e): div 50er
Postleitzahl: 53332

Beitragvon 2stroka » 05.07.2019 14:13

Bei der deutschen Version führt kein Weg daran vorbei diesen SHA14-9 Vergaser wegzuwerfen. Die 9 bezieht sich übrigens auf den Durchmesser.
Der Ital-zylinder der Chesterfield is echt geil für nen Orginalzylinder, großer Auslass und 7 Überströmer. Passt leider nicht in den AM6 weil der Fuß zu dick ist. Muss man biss abdrehen, dann gehts. Hab noch 2 Stück zu hause liegen und auch mal angefangen die Üströmer zu bearbeiten, dann aber das Interesse verloren da es einfach viel bessere Zylinder gibt..
2stroka
 
Beiträge: 29
Registriert: 01.07.2019
Fahrzeug(e): Aprilia RS 50
Postleitzahl: 76437

Beitragvon kotte » 05.07.2019 16:21

Welchen Zylinder mit 50cc hälst du denn für besser?
Benutzeravatar
kotte
 
Beiträge: 180
Bilder: 9
Registriert: 09.05.2019
Fahrzeug(e): div 50er
Postleitzahl: 53332

Beitragvon 2stroka » 05.07.2019 16:29

prinzipell alle mit 2 oder 3teiligem Auslass. In meiner Sammlung hab ich Metrakit, Malossi, Polini, Top Performances, Airsal, Conti und Bidalot. Das waren jetzt nur meine 50cc Zylinder :-)

Gruß
2stroka
 
Beiträge: 29
Registriert: 01.07.2019
Fahrzeug(e): Aprilia RS 50
Postleitzahl: 76437

Beitragvon kotte » 06.07.2019 10:45

Hmm, den MHR habe ich für die Mito werde da ja sehen, ob der schnell und fahrbar ist...ä
Benutzeravatar
kotte
 
Beiträge: 180
Bilder: 9
Registriert: 09.05.2019
Fahrzeug(e): div 50er
Postleitzahl: 53332

Beitragvon ingolino » 06.07.2019 11:40

Also einen Steg mitten im Auslass (2 teiliger Auslass) lädt ja zum fressen ein und ist recht anfällig für verschleiss. Das wäre mir nix.
Da finde ich Nebenaulässe schon besser.
7 Überströmmer bei 50ccm ? Da wirds aber eng mit den Kanälen.Fraglich ob das Sinn macht!
Benutzeravatar
ingolino
 
Beiträge: 340
Registriert: 28.04.2017
Fahrzeug(e): Aprilia SR 50 Replika , Simson S51
Postleitzahl: 52538

Beitragvon kotte » 06.07.2019 16:12

Normal wäre mir ein org. Zylinder als Ausgangsbasis auch lieber gewesen, aber für die Mito habe ich nur Grauguss Zylinder gefunden und die will ich nicht..
Benutzeravatar
kotte
 
Beiträge: 180
Bilder: 9
Registriert: 09.05.2019
Fahrzeug(e): div 50er
Postleitzahl: 53332

Beitragvon 2stroka » 06.07.2019 16:41

Also dass ein Mittelsteg stark verschleisst und zum fressen einlädt halte ich für ein Gerücht. Es gibt sehr viele Rennzylinder mit Mittelsteg und das funzt prima.
Der Malossi MHR ist ein guter Zylinder, würde aber unbedingt die Oberkante am Auslass schön abrunden, die ist oft noch recht scharf. Mein Malossi hat schon viele Rennstunden hinter sich, Kolben tausch ich so nach ca. 20 Stunden, quasi 1mal im Jahr. Aber im Alltag hält der Kolben sicher viel länger.
Wichtig ist der passende Auspuff, sonst läuft der halt ned gscheit. Pmax bei 12-13k, kommt auf die Auslass° an. Wieviel hat der Malossi für deinen Motor?

7 Üströmer machen tatsächlich wenig Sinn wenn man auch 5 große haben kann.

Gruß

-- 06.07.2019 18:13 --

Hab jetzt meinen eigenen Thread eröffnet, am besten dort weiterschreiben um nicht den Thread fremder Mitglieder zu kapern.

http://www.50er-forum.de/viewtopic.php?f=3&t=17232
Gruß
2stroka
 
Beiträge: 29
Registriert: 01.07.2019
Fahrzeug(e): Aprilia RS 50
Postleitzahl: 76437
 
Vorherige

Zurück zu Mitglieder-Vorstellungen

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum