HILFE !!!

Beitragvon Landknecht » 23.09.2018 09:38

Hallo zusammen,
habe vor kurzem eine Kreidler Florett 5 Gang BJ 1976 angeboten bekommen,hier meine fragen:
Ist das eine RS?
Papiere nicht vorhanden aber die bekommt man doch oder?
Denke ich mache nichts falsch wenn ich sie für 300€ kaufe oder?
Die Vorderrad bremse greift nicht denke mal neues Öl und entlüften oder?
Kompression ist gegeben nur fehlt nach abbau ie Blinkanlage.
Wenn ich sie kaufe muss ich Vergaser,Motor,Tank komplett reinigen oder?
Vielen dank schon mal für Tips und Tricks
Gruß Jens
Dateianhänge
20180920_133132.jpg
20180920_133132.jpg (3.52 MiB) 744-mal betrachtet
20180920_133139.jpg
20180920_133139.jpg (3.5 MiB) 744-mal betrachtet
20180920_133147.jpg
20180920_133147.jpg (3.71 MiB) 744-mal betrachtet
Landknecht
 
Beiträge: 5
Registriert: 22.09.2018
Fahrzeug(e): Kreidler florett
Postleitzahl: 64658
 

Beitragvon ulean » 24.09.2018 07:24

Das wird ein RS sein. Steht normal groß auf dem Deckel, bei dem hier Castrol draufgeklebt ist.
Je nachdem wie lang sie gestanden hat empfiehlt es sich auf jeden Fall Vergaser und Tank zu reinigen.
Ebenfalls mal nach dem Luftfilter und dem Getriebe schauen.
Papiere kann man, so weit ich weis, durch Kreidler wieder beschaffen.
Dt 50 R Bj.92
CBR 125 R Bj.08
Benutzeravatar
ulean
 
Beiträge: 105
Bilder: 3
Registriert: 04.09.2011
Plz/Ort: Wasseralfingen
Fahrzeug(e): Honda cbr125r, Yamaha dt50r

Beitragvon Landknecht » 24.09.2018 08:23

ulean hat geschrieben:Das wird ein RS sein. Steht normal groß auf dem Deckel, bei dem hier Castrol draufgeklebt ist.
Je nachdem wie lang sie gestanden hat empfiehlt es sich auf jeden Fall Vergaser und Tank zu reinigen.
Ebenfalls mal nach dem Luftfilter und dem Getriebe schauen.
Papiere kann man, so weit ich weis, durch Kreidler wieder beschaffen.

Danke für die Antwort
Aber da ist hinten eine Halterung für ein kleines Nummernschild hmmmm
Denke aber 300€ sind ok :-) oder
Landknecht
 
Beiträge: 5
Registriert: 22.09.2018
Fahrzeug(e): Kreidler florett
Postleitzahl: 64658

Beitragvon ulean » 24.09.2018 10:08

300€ sind voll ok.
Wenn sie 5 Gänge besitzt ist eine RS, mit 4 Gängen nicht (also Mockik 40Km/h).
Dt 50 R Bj.92
CBR 125 R Bj.08
Benutzeravatar
ulean
 
Beiträge: 105
Bilder: 3
Registriert: 04.09.2011
Plz/Ort: Wasseralfingen
Fahrzeug(e): Honda cbr125r, Yamaha dt50r

Beitragvon citybiker » 24.09.2018 12:33

Mit was für Ziffern fängt die Rahmennummer an? Soweit ich weiß fangen bei Kreidler die KKr immer mit einer 5 an.
Gruß Hans-Joachim
Benutzeravatar
citybiker
 
Beiträge: 1160
Bilder: 5
Registriert: 09.07.2013
Fahrzeug(e): Diverse
Postleitzahl: 66955

Beitragvon Landknecht » 24.09.2018 20:01

Danke für die Antworten.
Hole sie morgen,dann mehr dazu ;-)
Landknecht
 
Beiträge: 5
Registriert: 22.09.2018
Fahrzeug(e): Kreidler florett
Postleitzahl: 64658

Beitragvon NiKlaus » 24.09.2018 21:55

Da hier einiges durcheinander geschrieben wird, mal folgende Hinweise:
Obs eine RMC oder RS ist, hängt nicht vom 5 gang Getriebe ab; das gabs auch bei der RMC ab 1977...
Ein Hinweis würde der Vergaser liefern, RMC hat 14er, RS hat 20 er Bing. Guck halt mal rechts am Seiten Blech nach dem Vergaser deckel, da wo der Gaszug reingeht: ovaler Deckel ist kleiner 14 er Gaser, runder Deckel ist 20 er Vergaser.

Papiere gibts natürlich nicht bei Kreidler, weil das heute nur noch eine Firma mit diesem Namen ist, aber nichts mehr mit Kreidler früher zu tun hat. Papiere, die auch rechtlich unbedenklich sind, gibts beim Herrn Scheidt:
http://ruscheido.andreasscheidt.de/abe-fuer-kreidler

Ansonsten: fur 300 würde ich die sofort kaufen, egal ob Mokick oder KKR.

Wenn du Kreidler spezifische Hilfe brauchst, würde ich mich hier anmelden:
https://www.jogys-forum.de/index.php
Da ist viel Fachwissen vorhanden.

PS: nur mit Tank und Vergaser reinigen wird das nicht getan sein. Je nachdem wie lange die gestanden ist, wird Kurbelwelle bzw. deren Lager und Wellendichtringe fratze sein. Zum laufen wirst du sie aber wohl kriegen, ist ja ein guter Motor. Eine komplette Resto kostet dich schnell 1000-1500€, lass dir nicht erzählen das das nicht stimmt.

Gruß
NiKlaus
Gruß
NiKlaus ( ͡° ͜ʖ ͡°)
Benutzeravatar
NiKlaus
 
Beiträge: 194
Registriert: 08.06.2018
Fahrzeug(e): DKW RT 125 ('54), DKW RT 139 ('69), Zündapp R50 ('78), Kreidler Eiertank ('65)
Postleitzahl: 54290

Beitragvon Landknecht » 25.09.2018 06:25

Vielen lieben dank Niklaus für deine Mühe !!!
Werde sie heute abholen :-)
Landknecht
 
Beiträge: 5
Registriert: 22.09.2018
Fahrzeug(e): Kreidler florett
Postleitzahl: 64658

Beitragvon ingolino » 25.09.2018 18:44

Der Krümmer ist auch zu dünn für eine RS also tippe ich auch mal auf Mokick.
300 sind trotzdem sehr günstig .Viel Glück damit
Benutzeravatar
ingolino
 
Beiträge: 306
Registriert: 28.04.2017
Fahrzeug(e): Aprilia SR 50 Replika , Simson S51
Postleitzahl: 52538

Beitragvon florett » 03.01.2019 19:11

Es ist deutlich zu sehen das der Drehzahlmesser blindgesetzt ist , also MOKICK .
florett
 
Beiträge: 3
Bilder: 1
Registriert: 01.08.2017
Plz/Ort: 21129 Hamburg
Fahrzeug(e): KREIDLER RS
Postleitzahl: 21129

Beitragvon NiKlaus » 03.01.2019 21:09

Drehzahlmesser gabs auch beim Mokick.
Gruß
NiKlaus ( ͡° ͜ʖ ͡°)
Benutzeravatar
NiKlaus
 
Beiträge: 194
Registriert: 08.06.2018
Fahrzeug(e): DKW RT 125 ('54), DKW RT 139 ('69), Zündapp R50 ('78), Kreidler Eiertank ('65)
Postleitzahl: 54290
 

Zurück zu Kreidler

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste