Piaggio 50 Typhoon Baujahr 1999

Beitragvon Tonihome » 17.05.2018 08:29

Guten Morgen ,
Ich bin neu in diesem Forum und würde mich sehr freuen eine Lösung zu bekommen.

Mein Roller springt an und läuft auch sehr gut, aber er lässt sich nicht mehr über das Zündschloss ausschalten.
:lol: :lol: :lol: :lol:
Was kann das sein.

MFG
Tonihome
Tonihome
 
Beiträge: 6
Registriert: 17.05.2018
Fahrzeug(e): Piaggio Thyhoon 50
 

Beitragvon Gikauf » 17.05.2018 17:46

Da fehlt die Vorgeschichte.
Wenn man die Zündung aus macht muß er aus gehen. Wenn er es nicht tut, dann hast du entweder einen Kurzschluß, oder an der Elektrik wurde rum gemurkst.
Benutzeravatar
Gikauf
 
Beiträge: 380
Registriert: 07.01.2016
Plz/Ort: 63796 Kahl a Main
Fahrzeug(e): Kymco ZX Super Fever, Vespa PK
Postleitzahl: 63796

Beitragvon Tonihome » 17.05.2018 18:42

Sorry,
der Roller hatte keinen Zündfunken mehr daraufhin
habe ich den Kerzenstecke und dann das Zündkabel erneuert
aber ohne Erfolg. Zu guter letzt wurde eine neue Zündspule eingebaut. Dann lief der Roller aber er ging nicht über das Zündschloss nicht mehr aus.
Ich hoffe damit könnt ihr etwas anfangen.

Mit freundlichen Grüßen
Tonihome
Tonihome
 
Beiträge: 6
Registriert: 17.05.2018
Fahrzeug(e): Piaggio Thyhoon 50

Beitragvon Gikauf » 17.05.2018 21:31

Dann habt ihr die Stromversorgung falsch angeschlossen (Vermute Ich). Der Anschluß muß so angeschlossen sein, daß beim ausschalten der Zündung, die Zündspule ohne Strom ist.
Benutzeravatar
Gikauf
 
Beiträge: 380
Registriert: 07.01.2016
Plz/Ort: 63796 Kahl a Main
Fahrzeug(e): Kymco ZX Super Fever, Vespa PK
Postleitzahl: 63796

Beitragvon Sachscupspezi » 18.05.2018 18:38

TPH Schaltplan für dein Modell mal suchen. Fehler Zündschloss/ Igniton switch und der Zündsteuerung /Zündspule igniton control unit.
Zündschloss kann auch defekt sein, oder nach Wechsel der Zündspule was nicht richtig verkabelt.
Nach Schaltplan mal deine Verkabellung vergleichen.
Gruß Klaus

-- 18.05.2018 18:41 --

Auf defekte Kabel achten und Masseverbindung sollten ohne Korrosion sein. Die Kabel/Verbindung müssen fest sein:
Benutzeravatar
Sachscupspezi
 
Beiträge: 2857
Registriert: 13.12.2016
Fahrzeug(e): K50 RL HERCULES GS
Postleitzahl: 45772

Beitragvon Tonihome » 20.05.2018 16:48

Guten Tag zusammen,
erst einmal Danke für die Antworten. Ich werde nach den Feiertagen die Tipps nach und nach kontrollieren.
Nachdem ich alles getestet habe melde ich mich wieder in diesem Forum.
Wünsche allen ein Frohes Pfingstfest

LG
Tonihome
Tonihome
 
Beiträge: 6
Registriert: 17.05.2018
Fahrzeug(e): Piaggio Thyhoon 50

Beitragvon Tonihome » 24.05.2018 09:02

Guten Morgen zusammen,

so nachdem ich alles kontrolliert habe wurde eine neue Lichtmaschine eingebaut.
Bis jetzt habe ich Zündspule ,Zündkabel, Kerzenstecker und die Lichtmaschine erneuert.

Wenn ich jetzt die Zündung einschalte habe ich keinen Strom an der Zündspule kein Licht nur die Hupe geht.
Ich verzweifel bald, kann der Kabelbaum noch defekt sein .
Wo müsste den eigentlich überall Strom sein wenn ich die Zündung einschalte?.
Das rote und weiße Kabel an der Zündspule haben kein Strom .

Bitte um weitere Vorschläge.

LG Tonihome
Tonihome
 
Beiträge: 6
Registriert: 17.05.2018
Fahrzeug(e): Piaggio Thyhoon 50

Beitragvon piaggiozip » 24.05.2018 12:31

Hallo Tonihome,
warum wurde den jetzt eine andere Zündankerplatte ( Lichtmaschine ) verbaut?
Hat das eine Werkstatt bestimmt? Oder war das Deine Idee.
Um nochmal auf die ( Zündspule ) zurück zukommen... hat die 99 er schon eine Cdi ( Farbe egal nur Form wichtig ).
https://www.ebay.de/itm/CDI-Zundeinheit-PIAGGIO-Diesis-Fly-Free-Liberty-NRG-Power-DD-DT-mc-mc/181669578974?hash=item2a4c59c8de:g:SkIAAOSw791ZrvG4
Wenn ja lag der Fehler ( nicht abschaltbar ) ,ziemlich sicher, irgendwo zwischen Anschluss Verde-grün und Zündschloss ( Kill Kabel ) genannt.
Zu Deiner ( Lichtmaschine ) Zündankerplatte, da gab es über die Jahre verschiedene Ausführungen.
Grüße
piaggiozip
 
Beiträge: 7
Registriert: 24.05.2018
Fahrzeug(e): Piaggio
Postleitzahl: 63225

Beitragvon Tonihome » 24.05.2018 13:14

Hallo piaggiozip,

Die Lichtmaschine wurde von mir aus erneuert da sie an einer Spule ziehmlich verschmort aussah.
Die Zündspule ist eine CDI.

Ich habe den Fehler jetzt gefunden es war ein Kabelbruch zur Lima.

Jetzt Läuft sie wie neu.
Nochmals vielen Dank für eure Hilfsbereitschaft.

Werde dieses Forum weiter empfehlen.
MFG
Tonihome
Tonihome
 
Beiträge: 6
Registriert: 17.05.2018
Fahrzeug(e): Piaggio Thyhoon 50
 

Zurück zu Piaggio/Vespa

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum