linker Bremshebel spinnt, wo sind Drosseln im SV50?

Beitragvon bronbron » 27.05.2013 22:48

Hallo liebe Freunde,

Ich habe mir einen Peugeot SV 50 gekauft.
Die Bremse links (bzw. die hintere Bremse) funktioniert zwar einwandfrei, aber da leuchtet dann kein Bremslicht und der E-Start will mit dem Hebel auch nicht.
E-Start und Bremslicht mit dem rechten Bremshebel geht ganz normal.

Noch ein Problem: Ich hab den Roller gestern auseinander geschraubt, um die Drosseln zu entfernen, konnte aber keine Drosseln am Auspuff und an der Vario entdecken..

Habt Ihr da vielleicht Erfahrungen oder ähnliche Probleme gehabt?

Danke Euch schon mal!
bronbron
 
Beiträge: 2
Registriert: 27.05.2013
Fahrzeug(e): Peugeot SV 50
 

Beitragvon betarider1994 » 28.05.2013 21:01

Zu dem Bremslicht, schau dir Mal die Kabel an und überprüf die Steckungen.
Aber sonst habe ich nicht viel Ahnung von Rollern.
Was rennt die Kiste denn? vielleicht ist sie schon entdrosselt.

Eigentlich müsste bei der Variomatik ein Distanzring sein und im Krümmer eigentlich eine Verengung.
gruß
Benutzeravatar
betarider1994
 
Beiträge: 139
Registriert: 22.04.2012
Fahrzeug(e): Yamaha XT 660 X

Beitragvon bronbron » 28.05.2013 22:24

Danke erstmal für Deine Antwort.
Der Roller fährt mit Mühe und Not 50kmh.
Distanzring ist keiner drin, auch keine Verengung im Pott.
Ich probiers jetzt mal mit einer neuen CDI. Ich vermute und hoffe, dass die jetzige gedrosselt ist.
bronbron
 
Beiträge: 2
Registriert: 27.05.2013
Fahrzeug(e): Peugeot SV 50

Beitragvon betarider1994 » 28.05.2013 23:26

Kein Problem. Das ist echt eher ungewöhnlich. Aber dann bleibt ja nur die technische Drossel wenn es nicht mechanisch hervorgerufen wird.
Ersetz mal die Steuereinheit, viel Glück dabei. ;)
Benutzeravatar
betarider1994
 
Beiträge: 139
Registriert: 22.04.2012
Fahrzeug(e): Yamaha XT 660 X

Beitragvon Schraubär » 11.11.2013 13:52

[/img][/img]
bronbron hat geschrieben:Hallo liebe Freunde,

Ich habe mir einen Peugeot SV 50 gekauft.
Die Bremse links (bzw. die hintere Bremse) funktioniert zwar einwandfrei, aber da leuchtet dann kein Bremslicht und der E-Start will mit dem Hebel auch nicht.
E-Start und Bremslicht mit dem rechten Bremshebel geht ganz normal.

Noch ein Problem: Ich hab den Roller gestern auseinander geschraubt, um die Drosseln zu entfernen, konnte aber keine Drosseln am Auspuff und an der Vario entdecken..

Habt Ihr da vielleicht Erfahrungen oder ähnliche Probleme gehabt?

Danke Euch schon mal!
bronbron hat geschrieben:Hallo liebe Freunde,

Ich habe mir einen Peugeot SV 50 gekauft.
Die Bremse links (bzw. die hintere Bremse) funktioniert zwar einwandfrei, aber da leuchtet dann kein Bremslicht und der E-Start will mit dem Hebel auch nicht.
E-Start und Bremslicht mit dem rechten Bremshebel geht ganz normal.

Noch ein Problem: Ich hab den Roller gestern auseinander geschraubt, um die Drosseln zu entfernen, konnte aber keine Drosseln am Auspuff und an der Vario entdecken..

Habt Ihr da vielleicht Erfahrungen oder ähnliche Probleme gehabt?

Danke Euch schon mal!
Dateianhänge
Bremslichtschalter.jpg
Hallo bronbron hast du das Problem mit der Linken Bremse behoben? Ich denke das es der Bremslichtschalter ist der Sitz unmittelbar an dem Bremshebel.
Bremslichtschalter.jpg (28.95 KiB) 1840-mal betrachtet
Schraubär
 
Beiträge: 1
Registriert: 10.11.2013
Fahrzeug(e): Peugeot Speedfight 3 50cc
Postleitzahl: 13595
 

Zurück zu Peugeot

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum