Bing Vergaser 1/12/168: Schwimmer passt nicht

Beitragvon Mopedmädel » 29.12.2012 15:26

Hey! Vielleicht könnt ihr mir ja helfen...

Folgendes Problem:
Der Schwimmer meines Bing Vergasers ist undicht, und so hab ich diesen neuen bestellt:

http://www.moped-ersatzteile.de/vergase ... erring.php

Obwohl er für meinen Vergaser geeignet sein soll, geht die Schwimmerkammerabdeckung nun nicht mehr zu, und der Choke drückt auf den Deckel des Schwimmers. Warum?

Auch ist die Nadel des alten Schwimmers ist nach etwas rumprokeln auf einmal frei beweglich, im Gegensatz zu der des neuen Schwimmers.

Dumme Frage, aber muss das so? Eigentlich doch nicht, oder?

Helft mir bitte, wenn ihr könnt...
Lg!
Mopedmädel
 
Beiträge: 3
Registriert: 05.12.2012
Fahrzeug(e): Hercules MK50
Postleitzahl: 44803
 

Beitragvon invento » 03.01.2013 11:06

Hallo, von dieser Ausführung gibt es zwei verschiedene Schwimmer.
1x einen, an dem die Schwimmernadel unten über den Schwimmer hinaus steht.
1x eine Ausführung, an dem die Schwimmernadel unten mit dem Schwimmer abschließt.
Vermutlich brauchst Du den Schwimmer, bei dem die Schwimmernadel unten nicht über den Schwimmer hinaus geht.
invento
 
Beiträge: 193
Bilder: 2
Registriert: 13.02.2009

Beitragvon Mopedmädel » 08.07.2013 19:21

Du hattest Recht, danke :D
Mopedmädel
 
Beiträge: 3
Registriert: 05.12.2012
Fahrzeug(e): Hercules MK50
Postleitzahl: 44803

Zurück zu Hercules/Sachs

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot], huskyfahrer und 24 Gäste


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum