Schneller machen

Beitragvon Julian » 13.07.2010 22:22

Hi ich hab da eine frage!!!!

ich habe eine Peugoet Speedfight 2 Lc und möchte damit 60-70 fahren!!!!
was kann ich tun z.b sportauspuff wie viel bringt das oder andere sachen.

danke schon mal
Lg
Julian
 
Beiträge: 4
Registriert: 13.07.2010
Fahrzeug(e): Peugoet
Postleitzahl: 88633
 

Beitragvon Martin_AF1 » 14.07.2010 08:44

Das ises doch nicht wert.... Macht nen A1 dann könnt ihr 80 fahren.

Wenn du n Unfall baust, zahlste vllt dein leben lang. Und das wegen 10km/h mehr^^
Martin_AF1
 
Beiträge: 210
Registriert: 01.09.2009
Fahrzeug(e): Apilia AF1 125, Peugeot Speedfight 1, Kreidler MF 2
Postleitzahl: 84405

Beitragvon Julian » 14.07.2010 10:21

wie viel brringt eigentlich ein Sportauspuff???
Julian
 
Beiträge: 4
Registriert: 13.07.2010
Fahrzeug(e): Peugoet
Postleitzahl: 88633

Beitragvon Martin_AF1 » 14.07.2010 10:38

wenig bis gar nichts ohne andere maßnahmen. eventuell einen anderen sound, bei nem roller is da aber hopfen und malz eh schon verloren xD

auf jedenfall keinen geschwindikeitszuwachs ohne andree maßnahmen.

Außerdem kann es sein, dass du deinen vergaser neu bedüsen musst sonst kann es im extremfall zum Kolbenklemmer / fresser kommen.
Martin_AF1
 
Beiträge: 210
Registriert: 01.09.2009
Fahrzeug(e): Apilia AF1 125, Peugeot Speedfight 1, Kreidler MF 2
Postleitzahl: 84405

Beitragvon Julian » 14.07.2010 10:57

ok danke also ist die einzige lösung ein wenig die geschwindigkeit zu erhöhen die distanzringe

-- 14.07.2010 10:58 --

Julian
 
Beiträge: 4
Registriert: 13.07.2010
Fahrzeug(e): Peugoet
Postleitzahl: 88633

Beitragvon Hausmeister » 18.07.2010 11:29

Durch eine größere Düse geht dein Roller um maximal 2-3 km/h schneller, dafür bekommt er mehr Kraft.
Der Sportauspuff bringt es auf bis zu 5 km/h schneller.
Ich weiß zwar nicht ob es bei den Rollern gleich ist, aber bei den Schaltmopeds bringt ein kleineres Ritzel hinten und ein größeres vorne viel mehr geschwindigkeit. (bis ca. 90 km/h). Jedoch verliert es dadurch erheblich an Kraft.
Ein Mann muss in seinem Leben einen Baum pflanzen, ein Buch schreiben ein Kind zeugen und diese beiden Videos gesehen haben.

http://www.youtube.com/watch?v=L48QSlMaWMs
http://www.youtube.com/watch?v=CFKC1c75 ... re=related
Hausmeister
 
Beiträge: 30
Bilder: 1
Registriert: 17.07.2010
Fahrzeug(e): Rieju rr50, Derbie Senda, Rieju rrx, Puch MC50 Pioneer
Land: Oesterreich

Beitragvon sidecar » 20.07.2010 23:57

Hausmeister hat geschrieben:aber bei den Schaltmopeds bringt ein kleineres Ritzel hinten und ein größeres vorne viel mehr geschwindigkeit. (bis ca. 90 km/h). Jedoch verliert es dadurch erheblich an Kraft.

Das ist eine gewagte These bei Moped's.
In dem Fall macht das sogar garnichts aus !
sidecar
 
Beiträge: 538
Registriert: 26.05.2010
Fahrzeug(e): Puch/Suzuki-Jawa 500 Bahngespann

Beitragvon Hausmeister » 21.07.2010 13:29

an sidecar:

1. Was meinst du mit: " In dem Fall macht das sogar farnichts aus!"
2. Ich weiß was ich sage, ich rede aus erfahrung!
und 3. stimmt alles was ich geschrieben habe.

mfg Der Hausmeister
Ein Mann muss in seinem Leben einen Baum pflanzen, ein Buch schreiben ein Kind zeugen und diese beiden Videos gesehen haben.

http://www.youtube.com/watch?v=L48QSlMaWMs
http://www.youtube.com/watch?v=CFKC1c75 ... re=related
Hausmeister
 
Beiträge: 30
Bilder: 1
Registriert: 17.07.2010
Fahrzeug(e): Rieju rr50, Derbie Senda, Rieju rrx, Puch MC50 Pioneer
Land: Oesterreich
 

Zurück zu Peugeot

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum