Kreidler rs 60ccm , 20ér bing vergaser abstimmen,

Beitragvon kreidlerwolle » 01.11.2013 21:03

Hallo zusammen,
habe ein mittleres problem mit der abstimmung.
habe einen 60ccm mahle zylinder + kolben, gute verdichtung.
20er bing wahrscheinlich mit serienbedüsung,
desweiteren ist ein k&n luftfilter drauf,
als auspuffe hab ich ein rmc mockik sowie einen jamarcol tuning draufgehabt, bei beiden wollte die kreidler beim gasgeben nicht nach vorne gehen, so bei halbgas war es ok, jedoch reicht das im vierten nicht mehr, in 5. fällt sie gleich ab.
bei gasgriff auf vollgas fällt sie generell in allen gängen ab.
sollte ich jetzt an den vergaser gehen, oder gibt es noch eine andere möglichkeit ? bin für jeden tip oder vorgehensweise dankbar !!

kreidlergruß
markus
kreidlerwolle
 
Beiträge: 5
Registriert: 01.11.2013
Fahrzeug(e): Kreidler Florett RS
Postleitzahl: 96486
 

Beitragvon kreidlerschrauber » 02.11.2013 13:42

Was für ein Zylinder??

und Von WEM??
Original Überarbeitet
oder Nachbau?

Mit Original Abstimung wird das nie etwas
mit dem Offenen Teil Wesentlich Fetter

und der Stand Auspuff wird nicht Funktionieren
Du Brauchst etwas mit mehr Volumen
Motoren,Instansetzung, Technik, Optik, Service ERSATZ UND VERSCHLEISTEILE Tuning
Immer Wieder Neue Bilder und Technik info´s
Benutzeravatar
kreidlerschrauber
 
Beiträge: 6
Registriert: 15.10.2013
Plz/Ort: Ispringen bei Pforzheim
Fahrzeug(e): Reichlich Kreidler 12-15 Ca.
Postleitzahl: 75228

Beitragvon kreidlerwolle » 03.11.2013 10:29

20130914_165444.jpg
20130914_165444.jpg (386.49 KiB) 8722-mal betrachtet

servus,
was für ein zylinder das sein sollte, von wem und ob original oder nachbau kann ich nicht sagen, das wusste auch der vorbesitzer jetzt nicht.
und ich dachte mit dem teil was gutes gekauft zu haben, weil ja alle über die sachen aus china schimpfen.
dass die kiste nicht gleich richtig läuft, war mir schon klar, ich hab sie auf ratschlag von einem der mehrere 50er-mopeds hat mal zusammengabaut.
also dein tip ist auf jeden fall fetter, heisst größere Düse und mehr volumen, heisst einen resonanzauspuff ?
die düse wäre kein problem, für das volumen wäre ich mit homoet 6s gut beraten, oder nicht ?

Gruß
Markus
kreidlerwolle
 
Beiträge: 5
Registriert: 01.11.2013
Fahrzeug(e): Kreidler Florett RS
Postleitzahl: 96486

Beitragvon kreidlerschrauber » 03.11.2013 10:45

Auspuff: Hat sich der Tuningauspuff/ Resonanz für Homet 4P und Jamacol Racing
als sehr gut erwiesen(50ccm). Besser ist noch Simson 70cccm oder Tuning Auspuff
ab 60ccm.

Bing Typ 21 Gr. 20-22.
Auch sehr gut PWK 21, Mikuni 20 oder Keihin 21.
Bing 20 offener Filter HD 92-95 Nadel 2 v.O eventuell noch höher Bedüsen

Und Schmeis den 40 jahre Alten Vergaser weg das Zeug Taug NIX
Motoren,Instansetzung, Technik, Optik, Service ERSATZ UND VERSCHLEISTEILE Tuning
Immer Wieder Neue Bilder und Technik info´s
Benutzeravatar
kreidlerschrauber
 
Beiträge: 6
Registriert: 15.10.2013
Plz/Ort: Ispringen bei Pforzheim
Fahrzeug(e): Reichlich Kreidler 12-15 Ca.
Postleitzahl: 75228

Beitragvon kreidlerwolle » 03.11.2013 11:46

servus nochmal,
danke für die tips :D :D
habe mal gleich recherchiert, homoet 4 p ohne krümmer für 96 euronen, n 32er krümmer hab ich bereits, aber nicht von homoet, sondern original von der mopedgarage, hoffe das bringt keinen nachteil, oder doch ?
den pwk vergaser hab ich in ebay - bild ist dabei - iss das watt gscheites ?

gruß
markus
Dateianhänge
OKO-21-PWK-VERGASER-mit-Powerjet-und-Unterdruck.jpg
OKO-21-PWK-VERGASER-mit-Powerjet-und-Unterdruck.jpg (349.77 KiB) 8714-mal betrachtet
kreidlerwolle
 
Beiträge: 5
Registriert: 01.11.2013
Fahrzeug(e): Kreidler Florett RS
Postleitzahl: 96486

Beitragvon kreidlerschrauber » 03.11.2013 18:45

Wichtig wäre was für ein Zylinder mit was für Steurezeiten
ob das SOOOOO Überhaupt Gehen KANN!!!!!

Ob das eine Standart KT Gurke ist oder irgend etwas anderes
das der Vorbesitzer Nicht zum Laufen Bekommen HAT!!

Was Hast du dafür Bezahlt??
Motoren,Instansetzung, Technik, Optik, Service ERSATZ UND VERSCHLEISTEILE Tuning
Immer Wieder Neue Bilder und Technik info´s
Benutzeravatar
kreidlerschrauber
 
Beiträge: 6
Registriert: 15.10.2013
Plz/Ort: Ispringen bei Pforzheim
Fahrzeug(e): Reichlich Kreidler 12-15 Ca.
Postleitzahl: 75228

Beitragvon kreidlerwolle » 03.11.2013 20:04

hi,
habe insgesamt 600 euronen für kurbelwelle, zylinder, + kopf, kolben und vergaser bezahlt.
Am zylinder sieht man auch das mahle emblem, beim rest könnte man mich verarschen, da ich keine ahnung davon habe - bis heute ( bin 49 ) machte man sowas nur einmal mit mir....;-), will´s aber net ganz glauben, denn der vorbesitzer und ich kennen uns.
habe mehrere größere bikes, sowie auch noch ne k50rl.
....steuerzeiten sind gut gefragt.......
also eigentlich dreht alles schön hoch, erste gänge wie gesagt gehen gut auch drehzalmäßig, oben raus fehlts halt. Auch im standgas alles ok, ruhiger lauf, das teil springt beim ersten kick an, im stand könnt man meinen das ding geht ab wie die sau.
es war ursprünglich ne rmc, hab also alles weitere ( zündung ) noch von ´m mokick drin - ist das ok ?
bin echt an einer schnellen lösung interessiert, also wenn du da was weisst oder machen kannst, oder jemanden kennst - dann nur zu.
Gruß
Markus
kreidlerwolle
 
Beiträge: 5
Registriert: 01.11.2013
Fahrzeug(e): Kreidler Florett RS
Postleitzahl: 96486

Beitragvon kreidlerwolle » 10.11.2013 23:21

hallo kreidlerschrauber,
hab ne 105ér Düse reingeschraubt und siehe da, das phänomen ist weg. Normale gasannahme, kein loch, jedoch bremst jetzt das hinterrad jetzt nach dem belagwechsel von alleine.... muss nochmal reinschauen.
habe den jamarcol auspuff mal draufgelassen, die düse iss ja weit aus nicht so aufwendig, könnte jetzt auch mit dem was werden... erst ma das hinterrad gängig machen..dann schauen mer mal.

Auf jeden Fall vielen Dank für das freundschaftliche informative Gespräch, dein erster tip war gleich schon der richtige, komme auf jeden Fall auf Dich zu, wenn es wieder n problem gibt.


kreidlergruß
Markus
kreidlerwolle
 
Beiträge: 5
Registriert: 01.11.2013
Fahrzeug(e): Kreidler Florett RS
Postleitzahl: 96486
 

Zurück zu Kreidler

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum