Restauration - Florett & Florett Super

Beitragvon BayerHD » 15.07.2021 11:19

Hallo Liebe Community,

Hier hat sich ein kleiner Vespa-Fahrer in die Gruppe geschlichen. Ich hoffe ihr verzeiht. Mein Bruder hat 2 Kreidler in der Garage, die ich gerne restaurieren lassen würde. Als wir sie vor 20 Jahren zu uns geholt waren, sind sie noch angesprungen - aber nicht fahrbereit. Denke das dürfte heute fast der gleiche Zustand sein, da sie seitdem in einer trockenen Garage standen.

Habt ihr einen Tipp, wer eine solche Restauration (nicht fabrikneu, fahrbereit mit Patina…). Im bayerischen Raum macht? Ich bin übrigens nicht so naiv, mit Kosten von 500 EUR zu rechnen :wink:

Danke für euer Feedback und Hinweise.

Grüße,
Sebastian
Dateianhänge
7A3DE43F-0C36-4CFB-8E5A-C9389EAA6E6A.jpeg
7A3DE43F-0C36-4CFB-8E5A-C9389EAA6E6A.jpeg (4.06 MiB) 536-mal betrachtet
AAE5870D-0199-41AD-858D-BEE48770FB4E.jpeg
AAE5870D-0199-41AD-858D-BEE48770FB4E.jpeg (6.81 MiB) 536-mal betrachtet
044DB915-A1B3-44DF-AC69-E4E0C0F7F8A4.jpeg
044DB915-A1B3-44DF-AC69-E4E0C0F7F8A4.jpeg (5.61 MiB) 536-mal betrachtet
B64C8F73-6707-4407-8173-23683EE0532B.jpeg
B64C8F73-6707-4407-8173-23683EE0532B.jpeg (5.95 MiB) 536-mal betrachtet
BayerHD
 
Beiträge: 1
Registriert: 15.07.2021
Fahrzeug(e): Kreidler Florett + Florett Super
Postleitzahl: 94330
 

Zurück zu Kreidler

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 19 Gäste


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum