Info zu Kettenspanner Kreidler Mf2

Beitragvon MofaGurki » 11.07.2021 14:56

Hallo!

ich habe mich in diesem Forum neu angemeldet, da ich zurzeit zwei Mofas restauriere und Hilfe für meine Kreidler MF2 von 1978 brauche.

Leider fehlt der Kettenspanner der "Antrittskette", also rechte Seite, bzw. fehlt das Ritzel dessen. Ein Bild eines neuen Ersatzteils habe ich beigefügt. Da man den Kettenspanner nur als ganzes kaufen kann und dieses fast 60€ kostet, würde ich lieber das fehlende Ritzel/Zahnrad ersetzen.

Kann mir jemand sagen, was für einen Durchmesser das Ritzel haben muss? Oder ist es möglich, einen Universal Kettenspanner zu verwenden?

Über einen Tipp würde ich mich sehr freuen, da ich hierzu nichts finden konnte und dieses Problem die Restauration aufhält.

Beste Grüße

MofaGurki
Dateianhänge
kettenspanner.jpg
kettenspanner.jpg (64.76 KiB) 792-mal betrachtet
MofaGurki
 
Beiträge: 5
Registriert: 11.07.2021
Fahrzeug(e): Kreidler MF2, Peugeot Bima Luxe
Postleitzahl: 68775
 

Beitragvon Maverick » 11.07.2021 15:40

Moin. Schau mal bei Fahrradteilen im Internet. Da gibt es solche Rädchen. Gehören zu Kettenschaltungen und Kettenspannern bei Nabenschaltungen (z.B. Shimano Alfine oder Rohloff Nabe). Evtl findest Du da etwas passendes. Gruß aus dem hohen Norden. Rolf
Maverick
 
Beiträge: 105
Bilder: 1
Registriert: 22.01.2021
Plz/Ort: 24568 Kaltenkirchen
Fahrzeug(e): Hercules Prima 5,
Postleitzahl: 24568

Beitragvon MofaGurki » 11.07.2021 16:03

Hallo,

vielen Dank für die Nachricht. Rein theoretisch könnte ich also ein solches Rädchen aus einer Fahrradschaltung entnehmen und nutzen? Das wäre toll.

Ist der Durchmesser des Rädchens also nicht so wichtig? Bzw. reicht es nach Augenmaß auszuwählen? Es ist ja nur für das Starten des Mofas gedacht.

Wenn noch jemand etwas beizufügen hätte, fände ich das toll.

Beste Grüße
MofaGurki
 
Beiträge: 5
Registriert: 11.07.2021
Fahrzeug(e): Kreidler MF2, Peugeot Bima Luxe
Postleitzahl: 68775

Beitragvon Maverick » 11.07.2021 16:12

Der Durchmesser ist schon wichtig. Sonst greifen die Zähne u.U. ja nicht. Diese Schalträdchen sind für Fahrradketten. Ich kenne dein Moped nicht. Falls die Kette die Masse einer Fahrradkette hat, kannst Du das Rädchen natürlich nehmen. Schau mal welche Größe deine Kette hat und dann suchst Du ein passendes Schalträdchen bzw. ein Rädchen für Kettenspanner von Shimano oder Rohloff. Gibt es in verschiedenen Ausführungen. Vermutlich würde ein Rädchen für Nabenschaltungen am ehesten passen. Gruß Rolf
Maverick
 
Beiträge: 105
Bilder: 1
Registriert: 22.01.2021
Plz/Ort: 24568 Kaltenkirchen
Fahrzeug(e): Hercules Prima 5,
Postleitzahl: 24568

Beitragvon MofaGurki » 11.07.2021 16:17

Okay, vielen Dank. Ich schaue mich Mal um.
Das war auf jeden Fall ein guter Tipp.
Die Kette hat diese Bezeichnung: Kette Typ 410 - 1/2 x 1/8, 86 Glieder, falls dies jemanden interessiert.
MofaGurki
 
Beiträge: 5
Registriert: 11.07.2021
Fahrzeug(e): Kreidler MF2, Peugeot Bima Luxe
Postleitzahl: 68775

Beitragvon Maverick » 11.07.2021 16:21

Dann passt ein Rädchen für normale Fahrradketten. Schick mir per PN deine Adresse. Ich schicke Dir so ein Rädchen. Kost nix....
Maverick
 
Beiträge: 105
Bilder: 1
Registriert: 22.01.2021
Plz/Ort: 24568 Kaltenkirchen
Fahrzeug(e): Hercules Prima 5,
Postleitzahl: 24568

Beitragvon MofaGurki » 11.07.2021 16:30

Vielen Dank dafür. Ich habe dir geschrieben.
MofaGurki
 
Beiträge: 5
Registriert: 11.07.2021
Fahrzeug(e): Kreidler MF2, Peugeot Bima Luxe
Postleitzahl: 68775

Beitragvon MofaGurki » 29.07.2021 15:58

Hallo!

Hier melde ich mich wieder, nachdem ich das Altteil entrostet und lackiert habe. Mir wurde ja freundlicherweise ein bzw. mehrere Ritzel geschickt, welches ich nun an den Kettenspanner angeschraubt habe (Vielen vielen Dank dafür nochmals).
Anbei Bilder des fertigen Kettenspanners. An diese Spanner ist ja sehr schwer dranzukommen und sollte jemand einen ganzen Kettenspanner nachbauen wollen (weil dieser bei seiner Kreidler fehlt), so kann er oder sie mich gerne nach den Maßen des Bauteils fragen.

Vielleicht kann ich jemandem noch mit diesem Beitrag in Zukunft helfen.

Beste Grüße
Dateianhänge
IMG_20210729_164851881_HDR.jpg
IMG_20210729_164851881_HDR.jpg (3.33 MiB) 618-mal betrachtet
IMG_20210729_164901900.jpg
IMG_20210729_164901900.jpg (3.09 MiB) 618-mal betrachtet
MofaGurki
 
Beiträge: 5
Registriert: 11.07.2021
Fahrzeug(e): Kreidler MF2, Peugeot Bima Luxe
Postleitzahl: 68775
 

Zurück zu Kreidler

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum