Magura Gasgriff

Beitragvon KreidlerObb » 27.03.2020 15:19

Hallo,
Ich habe eine Kreidler Florett K54/32DB BJ 1971.
Leider ist mir vor kurzen der Gaszug abgerissen.
Nun habe ich die Gasgriff Amatur von Magura abgebaut.
Leider ist dass ein so kompliziertes System dass ich absolut nicht weiß wie ich den neuen Gaszug einfädeln kann. Diese Amatur ist auch im Internet kaum zu finden.
Ich hoffe ihr könnt mir helfen oder eine passende Anleitung schicken.
Vielen Dank!
Anbei einige Bilder
Dateianhänge
IMG_20200323_174925_1.jpg
IMG_20200323_174925_1.jpg (3.3 MiB) 565-mal betrachtet
KreidlerObb
 
Beiträge: 2
Registriert: 13.01.2020
Fahrzeug(e): Kreidler Florett
Postleitzahl: 83022
 

Beitragvon visiteur » 08.05.2020 19:02

Hallo, hast Du das Problem mit dem gerissenen Gaszug schon gelöst? wenn nicht, melde Dich nochmal!
Benutzeravatar
visiteur
 
Beiträge: 7
Registriert: 01.05.2020
Plz/Ort: 41460 Rhein-Kreis-Neuss
Fahrzeug(e): Kreidler Florett K54-OM
Postleitzahl: 41460

Beitragvon K54/32 » 26.05.2020 18:09

Was ein forum... :) und das zur saisonzeit. :( hoff er hats rausgefunden mit dem kleinen schlitten da
K54/32
 
Beiträge: 27
Registriert: 25.06.2018
Fahrzeug(e): Kreidler Florett 3 gang gebläse fussschaltung
Postleitzahl: 30459

Beitragvon visiteur » 26.05.2020 19:09

Nun ja, sein Beitrag ist ja schon eine Weile her. Habe den Beitrag erst kürzlich gelesen, da ich erst seit Anfang Mai hier im Forum angemeldet bin. Denke mal, das er es geschafft hat. Aufgrund meiner Schrauber Erfahrung mit den Eiertank Modellen, habe ich dementsprechend auch viele hilfreiche Tipps parat.
Gruß Visiteur
Benutzeravatar
visiteur
 
Beiträge: 7
Registriert: 01.05.2020
Plz/Ort: 41460 Rhein-Kreis-Neuss
Fahrzeug(e): Kreidler Florett K54-OM
Postleitzahl: 41460
 

Zurück zu Kreidler

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum