Drehzahlsensor Variodeckel

Beitragvon RoSie » 22.09.2019 13:48

Hallo Kreidler-Fans, Schrauber, usw.,

ich (wir, mein Sohn und ich) haben Probleme an seinem Kreidler Hiker 50DD Sport-Roller.
Bzw. viele Probleme, aber ansprechen möchte ich ersteinmal nur eins davon.

Wir haben nach etlich gelösten Problemen und ca. 5 Monate fahren nun endlich auch noch einen Motorschaden (Zähne von der Kurbelwelle abrasiert).

Ich denke der Roller dreht einfach zu hoch im Stand sodaß der Riemen sich beim Stand an der Ampel aufgelöst hat und die Vario blockiert hat. Das nehme ich an, weil der Riemen keine Zähne mehr hat.

Beim dieser Problembewältigung ist uns dann aufgefallen, dass im Varideckel ein Sensor ist mit einer Ader, die nach ca. 5 cm abgerissen ist.
Nachforschungen haben dann ergeben dass es ein Drehzahlsensor ist.
Diese war allerdings schon beim Kauf defekt.

Dann habe ich kombiniert, daß das evtl. auch der Fehler ist, weswegen wir den Roller, mittels einer CDI, nicht von 50 auf 25 drosseln konnten.
Das Problem hatte ich zu seiner Zeit dann zusätzlich mit einem Anschlag im Vergaser und einem Ring in der Vario gelöst.
Aber, wir hatten schon immer das Problem mit der Drehzahl, welches nicht an der Einstellung am Vergaser lag.
Also, ist mir nun klar, der Elektronik fehlte schon immer das Signal dieses Sensors, dann hätte die Drosselung wahrscheinlich auch nur mit der CDI geklappt.

Damit nach der Reparatur der Kurbelwelle nicht wieder so ein großer Schaden entsteht, will ich natürlich die Ader wieder flicken und da anschließen wo sie hin gehört.
Nun das Problem, ich finde nirgens die andere Seite des abgerissenen Kabels (blau/weiß).

Kann mir nun einer von Euch sagen wo dieses Kabel des Drehzahlsensors aus dem Variodeckel hin kommt?

Ich habe im Netz nirgens etwas darüber gefunden.

Gruß
Roman
RoSie
 
Beiträge: 1
Registriert: 22.09.2019
Fahrzeug(e): Kreidler Hiker 50 DD Sport
Postleitzahl: 33719
 

Zurück zu Kreidler

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste