Mp1 stottert

Beitragvon Wawossi » 30.10.2018 11:06

Hallo
Bin neu hier im forum
Habe auch gleich eine frage
Bin vor kurzen durch zufall an eine rote MP1 gekommen
Hatte früher mit 15 eine MF4, und da die MP1 genau gleich aussieht, konnte ich nicht widerstehen :mrgreen:

Soweit sogut
Sie steht seit '97
Hab sie mal geputzt usw
Tank gereinigt, sprithahn und vergaser geputzt
Und mal frischen sprit eingefüllt
Lief dann auch nach kurzem treten an
Allerdings nur auf vollgas
Wenn man vom gas geht -booooooh und aus....
Standgas hält sie auch nicht
Wie gesagt, der vergaser ist sauber und sprit bekommt sie genug
Sie hat keine zündaussetzer und dreht auch sauber hoch
Vergaser ist original, allerdings habe ich keinen luftfilter dazu (weiß nichtmal ob der so ist wie bei der mf4?)
Die hauptdüse im vergaser ist eine 74 oder 76
Jedenfalls alles original
Nebendüse o.ä. gibt es ja nicht
Nadel hab ich mal umgehangen, wurde nicht wirklich besser

Hat mir jemand vielleicht noch einen tip?
Vielen dank schonmal
Gruß felix
Wawossi
 
Beiträge: 7
Registriert: 30.10.2018
Fahrzeug(e): Kreidler mp1
 

Beitragvon LaurieLee » 30.10.2018 12:15

Was ist denn mit dem Luftfilter. Dran muss da auf jeden Fall einer und möglichst der originale. Sonst stimmt das natürlich alles nicht.
Laurie - Die Young Stay Pretty

Oh Yeah
Benutzeravatar
LaurieLee
 
Beiträge: 490
Registriert: 16.01.2018
Plz/Ort: Otjiwarongo/Namibia
Fahrzeug(e): Hier erstmal keine, während meines Lebenslaufs aber so ungefähr 30.

Beitragvon Wawossi » 30.10.2018 14:31

Hallo
Ja danke erstmal
Aber ich hab halt keinen
Die beiden trittbretter haben gefehlt und halt alles hinterm vergaser
Gruß felix
Wawossi
 
Beiträge: 7
Registriert: 30.10.2018
Fahrzeug(e): Kreidler mp1

Beitragvon fummelschmidt » 30.10.2018 18:31

Hallo Felix

ich bin auch neu hier / mein Motto ist : geht nicht gibs nicht .

Erstmal muss ich dir sagen das du beim ersten mal ein großen Fehler gemacht hast.
Man sollte ein Mofa oder Moped NIE nach einer sehr langen stand zeit Starten .
Der Grund dafür ist ,meistens sind die Motoren / Zylinder verölt / verkrustet so das die Kolbenringe fest sitzen oder sie sich ausgedehnt haben, dadurch hat oder kann dein Zylinder schon schaden bekommen haben.

Welches Bj hat deine MP1 / Vergaser Bing 1/10/105, HD: 76




Gruß
Frank
fummelschmidt
 
Beiträge: 7
Bilder: 4
Registriert: 30.10.2018
Fahrzeug(e): Kreidler MF2 MP2 2 Gang Automatik
Postleitzahl: 31134

Beitragvon Wawossi » 30.10.2018 20:01

Nabend
Ob sie nicht gelaufen ist weiß ich nicht
Bis jetzt läuft sie noch sonst mach ich den motor halt, das ist ja egal
Sie ist baujahr 70


Wieso sollen sich die ringe ausdehnen?
Sie hat kompression so wie s sein soll
Denke da ist alles in ordnung
Gruß felix
Wawossi
 
Beiträge: 7
Registriert: 30.10.2018
Fahrzeug(e): Kreidler mp1

Beitragvon fummelschmidt » 31.10.2018 11:48

Die Ausdehnung kann passieren durch lange Standzeit und Verkrustung ,schau dir mal Kolben an (Meine Bilder )
wen du noch ein Luftfilter Braust schau mal bei eBay-Artikelnummer: 323520978727
fummelschmidt
 
Beiträge: 7
Bilder: 4
Registriert: 30.10.2018
Fahrzeug(e): Kreidler MF2 MP2 2 Gang Automatik
Postleitzahl: 31134

Beitragvon Wawossi » 03.11.2018 14:45

Hallo
Hab den zylinder mal runtergemacht
Da wurde am kolben und am zylinder heftig rumgefeilt usw
2 bohrungen im kolben und 2 nuten im zylinder
Hemd scharf angefeilt usw
Richtig gebastelt halt
Hat mir jemand einen originalen zylinder mit kolben?
Möchte alles original haben
Gruß felix
Wawossi
 
Beiträge: 7
Registriert: 30.10.2018
Fahrzeug(e): Kreidler mp1

Beitragvon fummelschmidt » 03.11.2018 18:47

Ein MF2 / MP2 Zylinder ist sehr Teuer , am besten du Kaufst dir gleich ein ganzen gebrauchten Motor da kommst du am Günstigen bei weg . Irgendwann braust auch mal eine neue Fliehkraftkupplung ,und sie ist auch sehr teuer .
Es ist immer besser wenn man was auf Lager hat .

Bei eBay 1 2 3 und bei eBay Kleinanzeigen werden zurzeit Motoren angeboten .
Gruß
Frank
fummelschmidt
 
Beiträge: 7
Bilder: 4
Registriert: 30.10.2018
Fahrzeug(e): Kreidler MF2 MP2 2 Gang Automatik
Postleitzahl: 31134

Beitragvon Wawossi » 03.11.2018 19:08

Hallo
Danke für den tip
Ich hab nen bekannten der hat alles für mofas, wirklich alles,
Er hat mir nen zylinder für 120€
Ist das ok?
Gruß felix
Wawossi
 
Beiträge: 7
Registriert: 30.10.2018
Fahrzeug(e): Kreidler mp1

Beitragvon florettLuke » 03.11.2018 20:28

€120 ist "ok" wenn sie wirklich schön ist. Sonst gibt auf ebayklein viele zu verkaufen. am besten gleich mit kolben.

noch ein par dinge auf zu achten: zündkontakt. sehen das sie sauber sind und richtig eingestellt sind. etw 030-035. Ich hab die gleiche motor. Ich hab die vergasser düse auf 72 und es läuft besser, Ich vermute dein vergasser ist noch dreckig. oder die float ist zu hoch eingestellt.

mfg
florettLuke
 
Beiträge: 3
Registriert: 03.11.2018
Fahrzeug(e): MF2 RMC RM MF30
Postleitzahl: 71120

Beitragvon Wawossi » 03.11.2018 21:40

Hallo
Er will für kolben und zylinder 120€
Vergaser ist sauber
HD 76
Jetzt mal abwarten
Gruß felix
Wawossi
 
Beiträge: 7
Registriert: 30.10.2018
Fahrzeug(e): Kreidler mp1

Beitragvon fummelschmidt » 04.11.2018 18:23

Nur mal zur Info
achte darauf das der Kolben auch zum Zylinder Passt F Kolben zu F Zylinder D Zu D usw das ist wichtig .
fummelschmidt
 
Beiträge: 7
Bilder: 4
Registriert: 30.10.2018
Fahrzeug(e): Kreidler MF2 MP2 2 Gang Automatik
Postleitzahl: 31134

Beitragvon Wawossi » 04.11.2018 19:24

Hallo
Danke für die info
Aber ein bisl kenn ich mich schon aus
Ist nicht mein erster motor
Bin immernoch auf der suche
Vielleicht bietet es sich ja an den zylinder honen zu lassen und dann gleich nen neuen kolben rein
Gruß felix
Wawossi
 
Beiträge: 7
Registriert: 30.10.2018
Fahrzeug(e): Kreidler mp1
 

Zurück zu Kreidler

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: kotte und 3 Gäste


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum