Kreidler MF22 Zieht nicht

Beitragvon Kreidler-Fan » 20.09.2017 22:06

Hallo,

Habe seit einem Jahr das Problem das Meine Flory nicht richtig anzieht letztes Jahr hat sie einen richtigen satz gemacht wenn man die Kupplung zu schnell los gelassen hat jetzt unterdreht sie dabei fast außerdem lief sie 45 jetzt nur noch 38 - 39 Km/h.
Die Unterbrecher sind ok Zündkerze ist (noch in Ordnung) auspuff wurde ausgebrannt Motor hat noch Leistung.
Woran könnte es liegen?
Kreidler-Fan
 
Beiträge: 3
Registriert: 20.09.2017
Fahrzeug(e): Kreidler MF22
 

Beitragvon The_Schmiddi » 20.09.2017 23:36

Wie hast du geprüft, dass der Motor "noch Leistung hat" ? Wie stehts um die Kompression? Weißt du, ob die Kolbenringe noch ordentlich sitzen? Wenn Vergaser sauber und auch der Rest, den du beschrieben hast passt, würde ich nämlich eher auf den Zylinder als Manko tippen.

Gruß
Liebe Grüße
Daniel


Satzzeichen setzen rettet Leben! :
"Komm, wir essen, Opa!"
... "Komm wir essen Opa!"
Benutzeravatar
The_Schmiddi
 
Beiträge: 284
Registriert: 27.03.2012
Plz/Ort: Frankfurt am Main
Fahrzeug(e): Honda MBX 50; Honda NSR 50; Honda CBR 600F (PC35); KTM 1290 Super Adventure S
Postleitzahl: 60320

Beitragvon Kreidler-Fan » 21.09.2017 13:41

Eigentlich hab ich das garnicht geprüft sondern denke ich das, Denn wenn ich vollgas gebe dreht der Motor normal hoch
Kreidler-Fan
 
Beiträge: 3
Registriert: 20.09.2017
Fahrzeug(e): Kreidler MF22

Zurück zu Kreidler

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste