KREIDLER RMC E 50 HILFE !!

Beitragvon herrmoritz » 06.08.2017 17:03

Hallo zusammen,
habe vor einiger Zeit eine 2008er Kreidler RMC E 50 erworben, komplett auseinandergebaut, den Vergaser und noch vieles mehr gereinigt, zusammengebaut und...sie sprang auch an.

"Fahren" ist allerdings ein Problem. Folgende Symptome:
- zieht an, aber nicht durch, sondern säuft regelrecht ab
- qualmt sehr stark - offenbar tropft irgend etwas auf den Krümmer (so aus der Ecke "Luftfilter")

Alles in allem: springt super - und immer SOFORT - an aber fährt halt nicht.

Hat irgendeiner eine Idee, woran das liegen könnte?

Idealvorstellung: Jemand wohnt auch in Köln und könnte sogar gegen einen ein Obolus vorbeischauen und helfen.

Wäre aber auch schon für Hinweise dankbar.

fm
herrmoritz
 
Beiträge: 5
Registriert: 06.08.2017
Fahrzeug(e): Kreidler RMC E 50
Postleitzahl: 50823
 

Beitragvon janko » 07.08.2017 10:23

es sieht so aus,als wenn der Schwimmer das Schwimmerventil nicht schließt.
Oder der Schwimmerstand ist zu hoch.
Auf jeden Fall würde ich mir als erstes den Vergaser genauer ansehen und auch die
Düsenbestückung,hier ob alles so drin ist wie vorgegeben.
Jan.
janko
 
Beiträge: 125
Registriert: 28.06.2015
Fahrzeug(e): Simson,Kreidler,

Beitragvon herrmoritz » 07.08.2017 10:39

Vielen Dank,
ich ich mich nochmal an den Vergaser begebe...
Habe gerade eben noch mal den Luftfilter ausgebaut und gesehen,
daß der überhaupt nicht mehr dicht ist - Vor allem das Ansauggummi ist praktisch gerissen.

Keine Ahnung, warum ich das bis jetzt übersehen habe...

Kann das auch der Grund sein?

Danke und Gruß
Dateianhänge
IMG_0134.JPG
IMG_0134.JPG (1.91 MiB) 1230-mal betrachtet
IMG_0136.JPG
IMG_0136.JPG (2.64 MiB) 1230-mal betrachtet
IMG_0135.JPG
IMG_0135.JPG (1.79 MiB) 1230-mal betrachtet
IMG_0133.JPG
IMG_0133.JPG (1.89 MiB) 1230-mal betrachtet
herrmoritz
 
Beiträge: 5
Registriert: 06.08.2017
Fahrzeug(e): Kreidler RMC E 50
Postleitzahl: 50823

Beitragvon janko » 07.08.2017 11:02

für mangelnde Leistung kann das schon ein Grund sein,nicht jedoch
für die Tropferei auf den Motorblock,da ist was undicht.
Ohne Luftfilterschlauch müß er auf jeden Fall ohne Tropferei laufen.
Erst wenn Leistung gefordert wird,merkst du den defekten Schlauch.
Jan.
janko
 
Beiträge: 125
Registriert: 28.06.2015
Fahrzeug(e): Simson,Kreidler,

Beitragvon herrmoritz » 07.08.2017 11:14

Eben...ist ja so: Immer wenn ich losfahren will... also "Leistung fordere" säuft das Ding ab...
Tropferei gucke ich mir separat noch an...
und melde mich ggf. nochmal...
danke soweit erstmal...
herrmoritz
 
Beiträge: 5
Registriert: 06.08.2017
Fahrzeug(e): Kreidler RMC E 50
Postleitzahl: 50823

Beitragvon janko » 07.08.2017 11:18

was heißt eigentlich absaufen?
Unter absaufen verstehe ich,der Motor geht aus und wenn die Zkerze rausgenommen wird,ist
sie nass.
Aber suche erst Ersatz für den Schlauch.
Jan.
janko
 
Beiträge: 125
Registriert: 28.06.2015
Fahrzeug(e): Simson,Kreidler,

Beitragvon herrmoritz » 07.08.2017 11:22

Erstmal nochmal danke für deine Hilfe !!

Und dann schon mal vorab zu deiner Frage: Absaufen heisst.
- Starter drücken und Karre springt an...läuft astrein im "Leerlauf"
- Gas geben ... Dreht entsprechend hoch
- Runter vom Ständer und losfahren
- Gas geben ... Drehzahl geht runter
- Gas weg ... Drehzahl fängt sich wieder auf "Standgas-Niveau"
Soweit erstmal
herrmoritz
 
Beiträge: 5
Registriert: 06.08.2017
Fahrzeug(e): Kreidler RMC E 50
Postleitzahl: 50823

Beitragvon herrmoritz » 15.08.2017 19:37

Danke noch mal an alle, die geholfen haben...

Problem gelöst: Es war der Benzinfilter...Siehe Bilder anbei...der war angebrochen...daher keine dauerhafte Spritzufuhr...

Thread zu
Dateianhänge
IMG_0183.JPG
IMG_0183.JPG (1.28 MiB) 1177-mal betrachtet
IMG_0184.JPG
IMG_0184.JPG (1.26 MiB) 1177-mal betrachtet
herrmoritz
 
Beiträge: 5
Registriert: 06.08.2017
Fahrzeug(e): Kreidler RMC E 50
Postleitzahl: 50823

Beitragvon Nordstern » 17.08.2017 19:52

Danke für die Auflösung
Nordstern
 
Beiträge: 276
Bilder: 6
Registriert: 15.02.2016
Fahrzeug(e): Peugeot vogue 103, Schwalbe kr51/1, Piaggio nrg, Simson sr51b4, Honda cb500s
Postleitzahl: 45899
 

Zurück zu Kreidler

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum