Kreidler Florett als Motorrad

Beitragvon m00n_equipped » 20.09.2014 18:26

Guten Tag,

kann man die Kreidler Florett (Beispielsweise von 1977) auch als Motorrad anmelden und wenn ja mit wieviel kmh?

Grüße
m00n_equipped
 
Beiträge: 10
Registriert: 20.09.2014
Fahrzeug(e): Piaggio Vespa Bravo
 

Beitragvon Intrac Meister » 20.09.2014 21:43

Ich verstehe nicht warum du das machen willst. Die meisten Floretts fahren 40 km/h was auch in der Betriebserlaubnis steht. Ungedrosselt ca. 60km/h. Das wäre glaub ich noch mit einem Versicherungs Kennzeichen machbar wäre. Aber du müsstest es dann vom TÜV eintragen lassen. Da die Dinger fast alle über 30 Jahre alt sind, kann man sie bei der Allianz für 25€ Anmelden.
Als Motorrad würde das viel mehr Kosten. Außerdem würde das ja nur ab über 60 km/h Sinn machen was bedeutet würde das du sie tunen würdest und ich denke nicht das der TÜV dir das abnimmt.
Gruß
Jerome

Mein Bock ölt nicht, er kennzeichnet sein Revier!

Wer bremst hat Angst!
Benutzeravatar
Intrac Meister
 
Beiträge: 938
Registriert: 07.01.2014
Fahrzeug(e): Kreidler: Florett RS K54/53B, Florett RM K 54/42D, Florett Rmc, Flory MF 23, Hercules L50 Extra
Postleitzahl: 65594

Beitragvon m00n_equipped » 21.09.2014 19:25

Entschuldigung, ich hatte gedacht, dass die offen schneller fahren...
m00n_equipped
 
Beiträge: 10
Registriert: 20.09.2014
Fahrzeug(e): Piaggio Vespa Bravo

Beitragvon Intrac Meister » 21.09.2014 21:40

Ich hab jetzt noch mal nachgeschaut, die großen RS haben 5,3 und 6 Ps und werden als Motorrad zugelassen. Du findest glaub ich alles unter www.kreidler-museum.de was du brauchst. Auch technische Daten.
Gruß
Jerome

Mein Bock ölt nicht, er kennzeichnet sein Revier!

Wer bremst hat Angst!
Benutzeravatar
Intrac Meister
 
Beiträge: 938
Registriert: 07.01.2014
Fahrzeug(e): Kreidler: Florett RS K54/53B, Florett RM K 54/42D, Florett Rmc, Flory MF 23, Hercules L50 Extra
Postleitzahl: 65594

Beitragvon Nichtraucher » 22.11.2016 20:32

Hi,

sie werden als Leichtkrafträder zugelassen, wenn sie schneller als 40Km/h fahren. Eine Umrüstung vom Mokick zum Leichtkraftrad ist mit Originalteilen möglich.

Gruß
Willy
Benutzeravatar
Nichtraucher
 
Beiträge: 146
Registriert: 19.10.2013
Fahrzeug(e): Kreidler RS, Saxonette, Piaggio Si montecarlo Moped, MZ TS125, R60/6, CB 750 Four
Postleitzahl: 59427
 

Zurück zu Kreidler

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste