Hercules KX-5 Kabelbaum und Drehzahlmesser

Beitragvon Jan55 » 08.04.2014 18:34

Guten Tag,
bin gerade dabei meine Hercules KX-5 neu aufzubauen.
Der Rahmen steht schon und habe auch einen komplett überholten
Sachs 50/5 AKf Motor von Holger hier liegen. Nochmal ein großes Dankeschön.
So nun zur Sache bei dem Motor ist eine Motoplat Zündung verbaut mit 75 Watt bei 6V.
Dazu noch den 6,25 Ps Zylinder für machmal etwas mehr Drehzahl
(nur mal so zur Info wegen dem höheren Strom der bei der höheren Drehzahl entsteht).
Habe auch schon einen passenden Drehzahlmesser mit 12 000 Umdrehungen
und 36 000 Perioden hier liegen.

Es sind drei Spulen, 6V 35/10/30 Watt.
Habe dann endlich ein besseres Licht als mit der 6V 15Watt Funzel.
Es ist auch schon ein Scheinwerfer mit 6V 35/35 Watt verbaut.
Nun soll der Scheinwerfer an die 35 Watt Spule, das Bremslicht an die 10 Watt Spule
und an die 30 Watt Spule : Akku (6V 12AH), Blinker (4x 6V 10W, immer zwei zusammen), Hupe (6V 1,5Ah), Rücklicht (6V 4-5W), Cockpitbeleuchtung (2x 6V 0,6W) und
der Drehzahlmesser.
Man könnte auch die 30W und die 10W Spule an die Box packen und dann das Bremslicht auch an die Box anschließen, hätte den Vorteil, dass das Bremslicht immer
die volle Leuchtkraft hat.

Für die ganzen Abnehmer der 6V 30 Watt Spule verbaue ich diesen Ulo-Ersatz:
http://www.ebay.de/itm/Laderegler-Blinkrelais-ULO-Box-Ersatz-elektronisch-/111316295410?pt=Motorrad_Kraftradteile&hash=item19eaf7def2

Alle Abnehmer für die Spule werden erst dahinter angeschlossen, außer der Drehzahlmesser, den muss ich ja davor einbauen.
Würde das klappen ohne das der Dzm Schaden nimmt ?

Soll ich wie in der KX-5 Ersatzteiliste (Wawa.the.Duck) :
http://home.arcor.de/s125rep/partskx5/frame010.htm
vor dem Dzm noch einen 560 Ohm Wiederstand einbauen ?

Ich wollte es also insgesamt sehr ähnlich wie hier aufbauen :
http://home.arcor.de/wawa3/wiring/006.htm

Achja wenn es hilft ich habe auch die Griffe mit der großen Bremspumpe (16mm)
von der Ultra II verbaut:
http://motorbike-search-engine.co.uk/cl ... _ULTRA.jpg

Suche da auch noch jemanden der mir die Griffe (mit allem drum und dran)
sandstrahlt, lackiert und teilweise auch poliert.
Kann sich ja per PN melden.

Könntest ihr mir hierbei helfen ?

Mfg Jan
Zuletzt geändert von Jan55 am 10.04.2014 20:45, insgesamt 1-mal geändert.
Suche Hercules KX-5 Teile.
Alles Anbieten.
Benutzeravatar
Jan55
 
Beiträge: 44
Registriert: 05.06.2011
Fahrzeug(e): Hercules KX-5, Hercules G3
 

Beitragvon Jan55 » 10.04.2014 20:23

Oder wie würdet ihr den Kabelbaum aufbauen ?
(Mit dem Ulo Ersatz usw.)

Würde mich über ein paar Antworten in nächsten Tagen sehr freuen.
Will die Sachen endlich bestellen und an der KX-5 weiterarbeiten.

Mfg Jan
Suche Hercules KX-5 Teile.
Alles Anbieten.
Benutzeravatar
Jan55
 
Beiträge: 44
Registriert: 05.06.2011
Fahrzeug(e): Hercules KX-5, Hercules G3

Beitragvon Supra4GP-Fahrer » 10.04.2014 21:02

Hallo Jan,

so habe ich meine KX-5 aufgebaut, kannst Du Dir ja mal durchlesen.
Nur als Beispiel, wie man es auch machen könnte.

http://81679.forumromanum.com/member/fo ... onsearch=1

Grüße, Stefan
Ich glaub nur das, was ich sehen... und davon nur die Hälfte!


https://www.youtube.com/user/HerculesSupra4GP
Benutzeravatar
Supra4GP-Fahrer
 
Beiträge: 316
Registriert: 06.02.2013
Fahrzeug(e): Hercules KX-5, Supra4 GP Bj. 79, 81, 83
Postleitzahl: 58675

Beitragvon Jan55 » 10.04.2014 21:09

Hallo Stefan,
vielen Dank für den Link.
Habe dein Projekt früher auch schon ein paar Mal durchgelesen.
Wirklich Top Arbeit.
Hätte ein paar mehr Fragen an dich zu verschieden Sachen,
können wir ja per Pn machen.

Mfg Jan
Suche Hercules KX-5 Teile.
Alles Anbieten.
Benutzeravatar
Jan55
 
Beiträge: 44
Registriert: 05.06.2011
Fahrzeug(e): Hercules KX-5, Hercules G3

Beitragvon Jan55 » 19.04.2014 14:34

Schade das sich hier so wenig hier beteiligt haben.
Naja bin jetz auch zu einer Lösung gekommen.

Es wird die Ulo Box verbaut und so gut wie alles Abnehmer außer dem Abblend-/Fernlicht
und dem Drehzalhmesser werden daran angeschlossen.

Dabei wird die 30W Spule auf 6V begrenzt und steht bei Betrieb für die ganzen Abnehmer
der Box zu Verfügung.
Die 10W Spule dient als Ladespule für den 6V 12Ah Akku.
Der Akku unterstützt z.b. an einer Ampel die Blinker oder das Bremslichts usw.

Der Drehzalmesser wird mit einem 560 Ohm Wiederstand parrallel zur 10W Ladespule
oder zur 30W Spule angeschlossen. Muss ich nochmal schauen da ich eine Spule brauche die immer
einen Abhemer hat, wird wahrscheinlich die Ladespule werde.

So habe ich das jetzt mit dem Verkaufer der Box besprochen und er hat sie mir jetzt auch so
mit derLadespule usw. aufgebaut, alles wird mit einer 8Ah Sicherung abgesichert.

Wollte jetzt nochmal die Auflösung schreiben vielleicht hat jemand auch einmal ein ähnliches Problem.

Mfg Jan
Suche Hercules KX-5 Teile.
Alles Anbieten.
Benutzeravatar
Jan55
 
Beiträge: 44
Registriert: 05.06.2011
Fahrzeug(e): Hercules KX-5, Hercules G3
 

Zurück zu Hercules/Sachs

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Harkon und 34 Gäste