K 50 RL Zylinder

Beitragvon Hercules-P3 » 07.06.2012 20:33

Hallo,
Nach langer suche habe ich rausgefunden das der 50 ccm Starke Mahle 6,25 Ps Zylinder "ohne weiteres" auf ein 50/5 AKF Sachs Motor Passen würde ...
1. Frage ist das Richtig ?
2. Wie bekommt mann sie her ? habe wenige gefunden ..
3. Besser wie ein 80 ccm athena Satz ist er doch auf jeden fall nicht nur von der qualität auch von der langlebigkeit.
Das ich dem Motor damit keinen Großen gefallen tue weis ich selber ...aber besser wie ein 80 ccm Zlinder müsste es ja schon sein ...
Hat jemnad erfahrung damit ?
Freue mich über jede antwort ..:)
Gruß
Benutzeravatar
Hercules-P3
 
Beiträge: 170
Registriert: 02.11.2011
Fahrzeug(e): Kx 5 , P 3 , Optima 3s ,Prima 5, Puch Maxi S,
 

Beitragvon The Stig » 07.06.2012 21:52

Hast du den Vergaser, Krümmer und Auspuff dazu?
Ich bin der festen Überzeugung, dass Dummheit ein Verbrechen ist.
Benutzeravatar
The Stig
 
Beiträge: 522
Bilder: 10
Registriert: 31.05.2012
Fahrzeug(e): KS 80 Sport, Ultra 2LC, M4, Speed Triple
Postleitzahl: 91058

Beitragvon cluberer2003 » 07.06.2012 21:56

Ja, der Zylinder passt. Hub und Bohrung ist identisch. Brauchst noch einen anderen Vergaser mit 26 mm Durchmesser am ASS innen. ASS Zylinder hat 26 mm außen. 19er oder 21er Bing.

Ich würde es nicht machen. Nicht weil ich den Oberlehrer spielen will, sondern weil es wurscht ist, ob das Moped nun 85 oder 65 km/h schnell ist. Das Fahrverhalten ist komplett anders. Da ist nichts mehr mit Durchzug, Drehzahlorgien sind notwendig.

Wenn du eine Ducati-Unterbrecherzündung hast, ists auch schlecht. Die macht bei um die 9.000 U/min. zu, Fehlzünungen usw.

Dann musst du erstmal einen ordentlichen Satz bekommen. In EBAY wird diesbzgl. viel Schrott angeboten. Meist ist eine Komplettgarnitur nicht unter 100,- Euro gebraucht zu bekommen. Neu nicht unter 250/350,- Euro.

Das kann mit viel Frust und unzähligen Std. Arbeit enden.

Wenn Dein Moped gut läuft, lass es doch einfach so. Es gibt doch nichts besseres....

Gruß Holger
Benutzeravatar
cluberer2003
Moderator
 
Beiträge: 4639
Registriert: 08.10.2009
Fahrzeug(e): Supra 4, MK 1, KX 5, Sportbike SB, MP 4, Yamaha RD 350 YPVS 1WW, Prima 5 1979, BMW 535 d F11 LCI
Postleitzahl: 96114

Beitragvon cluberer2003 » 07.06.2012 21:57

Auspuff und Krümmer passen, sind identisch mit den K 50 Ultra bzw. SE, RE Versionen. Den Krümmer hat unser Sportsfreund ja schon gekürzt.

Gruß Holger
Benutzeravatar
cluberer2003
Moderator
 
Beiträge: 4639
Registriert: 08.10.2009
Fahrzeug(e): Supra 4, MK 1, KX 5, Sportbike SB, MP 4, Yamaha RD 350 YPVS 1WW, Prima 5 1979, BMW 535 d F11 LCI
Postleitzahl: 96114

Beitragvon Hercules-P3 » 07.06.2012 22:36

also erstmal danke für die schnelle antwort ...
ja ich habe sehr wenige gefunden ...eigentlich gar keine ...
also können wir so sagen mit kontaktloser Motoplat Zündung und einem Guten gebrauchten komplett zylinder und dem orginal dazugehörigen 19 mm vergaser würde es sinn machen ? sonst nicht .
Alles andere mit athena , "kruscht" ..will ich auch gar nicht .. dazu ist mi meine kx 5 im echt noch guten zustand zu schade ...aber genau genommen ist sie mi auch schon zu schade für einen k 50 zylinder ....

Aber 1 Problem habe ich immer noch wo ich gerne noch deinen rat hätte :)
Meine kx 5 Drosselt laut VDO DZM ab ca. 75000 umdrehungen ab .. die zündung ist eingestellt und kondensator neu , und schon nach außen gelegt ...
ein Mitglieg hat mir gesagt das ich meine Zündung Vor stellen soll also das sie Vor OT zündet ...
Gruß Baschdi
Benutzeravatar
Hercules-P3
 
Beiträge: 170
Registriert: 02.11.2011
Fahrzeug(e): Kx 5 , P 3 , Optima 3s ,Prima 5, Puch Maxi S,

Beitragvon The Stig » 07.06.2012 22:42

Besorge dir einfach einfach einen 2. Grundmotor mit dem du machen kannst was du willst. Dann musst deinen Original nicht verhauen.
Ich bin der festen Überzeugung, dass Dummheit ein Verbrechen ist.
Benutzeravatar
The Stig
 
Beiträge: 522
Bilder: 10
Registriert: 31.05.2012
Fahrzeug(e): KS 80 Sport, Ultra 2LC, M4, Speed Triple
Postleitzahl: 91058

Beitragvon kfs040 » 10.06.2012 00:03

Hallo
der KX Block passt zwar zu dem K50 SA Zylinder, Aber die Überströmer nicht.
Du wirst aus dem KX Block mit dem K50 SA Zylinder nie die optimalöe Leistung bekommen.
Auspuff kannste lassen
Vergaser gleich den Mik VM 20 mit ca. 85 HD
Die Nachbauzylinder kannste alle Knicken
Orginalzylinder, evtl. ne Kaputten kaufen und auf 65 ccm aufmachen lassen
http://www.emot.nl/index.php
Hier gibts ausreichend Kolben bei
http://mopshop.de/shop/index.php?cPath= ... a1cc6f31ad
Die Nummer ist aber bei ca. 400,- +x angesiedelt
Gruß Klaus
Benutzeravatar
kfs040
 
Beiträge: 242
Registriert: 27.01.2011
Fahrzeug(e): Hercules K 50, Hercules Ultra, Zapp KS 125
Postleitzahl: 32120
 

Zurück zu Hercules/Sachs

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Google Adsense [Bot], Lemmyster88 und 14 Gäste


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum