Herkules K50 Sprint

Beitragvon Marloc » 28.10.2021 23:07

Wer kennt sich mit der K50 Sprint aus? Ist das ein Mokik oder ein Kleinkraftrad? Ich möchte diese Maschine erwerben, weiß aber nichts über diesen Typ sowie über PS /Zylinder und sonstiges. Ist diese Hercules so gebaut worden wie sie steht und wann. Papiere sowie Typenschild sind abhanden gekommen. Was kann man dafür ausgeben? Vielleicht kennt sich jemand mit Herkules aus und kann mir ein paar Infos über BJ. Preis etc. geben.

Ich bedanke mich schon mal für Antworten die mich etwas schlauer machen. LG
Dateianhänge
k50_sprint.jpg
k50_sprint.jpg (88.34 KiB) 712-mal betrachtet
Marloc
 
Beiträge: 1
Registriert: 28.10.2021
Postleitzahl: 59581
 

Beitragvon 50erheini » 29.10.2021 09:48

servus marloc,

guckst du:

http://www.moped-museum.de/hercules/

grüße vom fichtelgebirge

thomas
50erheini
 
Beiträge: 30
Registriert: 03.01.2012
Fahrzeug(e): hercules k50rl-re-rx-se-sb
Postleitzahl: 95158

Beitragvon Sachscupspezi » 29.10.2021 10:41

Hallo
Zusammen geschusterte Hercules. 80ccm Fahrtwindgekühlter Motor . Auspuff Tuning, Federbeine , Vollverkleidung und vieles weiteres nicht original. Rahmennummer auch mal in Erfahrung bringen.
Gruß Klaus
Benutzeravatar
Sachscupspezi
 
Beiträge: 4645
Registriert: 13.12.2016
Fahrzeug(e): K50 RL HERCULES GS
Postleitzahl: 45772

Beitragvon matt21 » 29.10.2021 11:13

Moin,

Ich persönlich würde da die Finger von lassen.

Wenn weder Papiere noch Typensxhild vorhanden sind ist das schon kritisch. Kann der Besitzer eine Unbedenklichkeitsbescheinigung nachweisen?

Zudem ist das Fahrzeug aus den Gründen die Klaus genannt hat, wie anderer Motor, Auspuff und Fahrwerk, aller Voraussicht nach nicht zulassungsfähig.

Bis das Moped wieder legal auf die Straße kann, ist einiges an Zeit und Geld notwendig.

Mehr als den reinen Materialpreis ist das Fahrzeug definitiv nicht wert.
Gruß Matthias
matt21
 
Beiträge: 1736
Registriert: 26.12.2020
Plz/Ort: 21337
Fahrzeug(e): KTM SM 25 (Renne)
Postleitzahl: 21337

Beitragvon Sachscupspezi » 29.10.2021 19:36

Das ist schon richtig. Man kann sich die passenden Teile besorgen und die angebauten verkaufen. Dann ist es nicht ganz so kostspielig. Die Rahmennummer sollte erstmal kontrolliert werden um zuordnen zu können um was für ein Zweirad es sich handelt. Der Verkaufspreis sollte da nicht zu hoch sein.
Gruß Klaus
Benutzeravatar
Sachscupspezi
 
Beiträge: 4645
Registriert: 13.12.2016
Fahrzeug(e): K50 RL HERCULES GS
Postleitzahl: 45772

Beitragvon math9009 » 29.10.2021 21:07

Hi !
Wenn du das abgebildete Moped für ein paar hundert € bekommen kannst, dann greif zu!
Sicherlich nur ein Einstieg in die Materie, Folgekosten auf jeden Fall einkalkulieren

Michael
math9009
 
Beiträge: 72
Registriert: 27.07.2020
Fahrzeug(e): K50 Sprint NSU Quickly Quick98 MG 1100 MobyM1 MinimobyM1PRTS
Postleitzahl: 44357

Beitragvon Lemmyster88 » 18.11.2021 08:35

Das Teil wird gerade versteigert, aktuelles gebot liegt bei ~1900€.
Absolut irre!!! Keine Papiere und nix mehr original.

Gruß Christopher
Lemmyster88
 
Beiträge: 152
Registriert: 02.11.2019
Fahrzeug(e): Hercules K50 SL Hercules MK4M KTM LC4 620
Postleitzahl: 57223

Beitragvon matt21 » 18.11.2021 09:35

Hast du mal nen Link?
Gruß Matthias
matt21
 
Beiträge: 1736
Registriert: 26.12.2020
Plz/Ort: 21337
Fahrzeug(e): KTM SM 25 (Renne)
Postleitzahl: 21337

Beitragvon Lemmyster88 » 18.11.2021 09:40

Lemmyster88
 
Beiträge: 152
Registriert: 02.11.2019
Fahrzeug(e): Hercules K50 SL Hercules MK4M KTM LC4 620
Postleitzahl: 57223

Beitragvon matt21 » 18.11.2021 09:59

Die verkaufen aber wohl eine komplette Sammlung
Gruß Matthias
matt21
 
Beiträge: 1736
Registriert: 26.12.2020
Plz/Ort: 21337
Fahrzeug(e): KTM SM 25 (Renne)
Postleitzahl: 21337

Beitragvon Lemmyster88 » 18.11.2021 13:21

Es waren insgesamt ca. 90 Mopeds. Ich war zum Besichtigungstermin vor Ort. Wahnsinn.

Gruß Christopher
Lemmyster88
 
Beiträge: 152
Registriert: 02.11.2019
Fahrzeug(e): Hercules K50 SL Hercules MK4M KTM LC4 620
Postleitzahl: 57223

Beitragvon matt21 » 18.11.2021 13:25

Und was hast du gekauft? ;-)
Gruß Matthias
matt21
 
Beiträge: 1736
Registriert: 26.12.2020
Plz/Ort: 21337
Fahrzeug(e): KTM SM 25 (Renne)
Postleitzahl: 21337

Beitragvon Lemmyster88 » 18.11.2021 13:32

Leider nichts bekommen, utopische Preise.
Zb. Ultra 1, die Rote für 6300€ Zustand war in Ordnung, nicht perfekt und zu 95% original. Nichts für mich.
Ich kann heute Abend ein paar Bilder/Screenshots der Auktionen rein tun, falls Interesse besteht.

Gruß Christopher

-- 18.11.2021 13:38 --

Die guten Mopeds, wo ich noch halbwegs Verständnis habe.

https://www.proventura.de/item.php?id=153032
https://www.proventura.de/item.php?id=153037

Hier wirds abgedreht
https://www.proventura.de/item.php?id=153061
https://www.proventura.de/item.php?id=153109

Zu bedenken ist, die Auktion war für Gewerbe Treibende, mein Gedanke ist halt, was soll dafür aufgerufen werden wenn die Dinger wieder im Verkauf landen?

Gruß Christopher
Lemmyster88
 
Beiträge: 152
Registriert: 02.11.2019
Fahrzeug(e): Hercules K50 SL Hercules MK4M KTM LC4 620
Postleitzahl: 57223

Beitragvon matt21 » 18.11.2021 13:48

Die Preise sind nicht mehr sichtbar.
Aber ich hab vorhin mal reingeschaut.

Was da für Summen bezahlt wurden war teilweise echt nicht mehr schön.
Gruß Matthias
matt21
 
Beiträge: 1736
Registriert: 26.12.2020
Plz/Ort: 21337
Fahrzeug(e): KTM SM 25 (Renne)
Postleitzahl: 21337

Beitragvon Lemmyster88 » 18.11.2021 13:58

Ultra 6234,24
K50 grün 1424,20
Mk2 2003,45
Ding schwarz 919,23
Lemmyster88
 
Beiträge: 152
Registriert: 02.11.2019
Fahrzeug(e): Hercules K50 SL Hercules MK4M KTM LC4 620
Postleitzahl: 57223
 
Nächste

Zurück zu Hercules/Sachs

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 7 Gäste


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum