Nachfertigung Sicherungsblech 0244 052 000

Beitragvon matt21 » 08.10.2021 09:14

Hallo zusammen,

ich werde in naher eine Serie des Sicherungsscheibe 0244 052 000 für den Sachs 505 und 506 auflegen.

https://www.moped-garage.net/Moped-Baug ... blech.html

Bei größeren Mengen sinkt der Preis deutlich unter das, was so im normalen Handel verlangt wird.
Ich würde mal sagen, daß bei einer Abnahme von 10 Stück mit etwa 15€ zzgl. Versand zu rechnen ist.

Material ist 1.4301 in 0,5mm.

In Zuge dessen kann ich auch andere Bauteil aus dem gleichen Material und Stärke zu relativ günstigen Preisen mitbestellen. Hier benötige ich am besten ein 3D-Modell. Es ginge aber auch mit einer Zeichnung oder Skizze. Ich würde das dann entsprechend umwandeln.

Falls also jemand die oben genannte Scheibe oder andere Teile haben möchte bitte ich um eine kurze Nachricht.
Gruß Matthias
matt21
 
Beiträge: 1562
Registriert: 26.12.2020
Plz/Ort: 21337
Fahrzeug(e): KTM SM 25 (Renne)
Postleitzahl: 21337
 

Beitragvon Sachscupspezi » 08.10.2021 10:12

20211008_111534.jpg
20211008_111534.jpg (2.59 MiB) 256-mal betrachtet


-- 08.10.2021 10:17 --

20211008_111344.jpg
20211008_111344.jpg (2.7 MiB) 256-mal betrachtet
20211008_111408.jpg
20211008_111408.jpg (2.75 MiB) 256-mal betrachtet
20211008_111534.jpg
20211008_111534.jpg (2.59 MiB) 256-mal betrachtet
Dateianhänge
20211008_111101.jpg
20211008_111101.jpg (2.29 MiB) 257-mal betrachtet
Benutzeravatar
Sachscupspezi
 
Beiträge: 4504
Registriert: 13.12.2016
Fahrzeug(e): K50 RL HERCULES GS
Postleitzahl: 45772

Beitragvon matt21 » 08.10.2021 10:30

Danke, aber die Maße habe ich schon.
Ist bereits meine dritte Auflage des Teils.

Einziger Unterschied ist, das die Lasche noch nicht vorgebogen ist.
Aber das sollte jetzt kein Problem darstellen.
Zuletzt geändert von matt21 am 08.10.2021 10:34, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Matthias
matt21
 
Beiträge: 1562
Registriert: 26.12.2020
Plz/Ort: 21337
Fahrzeug(e): KTM SM 25 (Renne)
Postleitzahl: 21337

Beitragvon Sachscupspezi » 08.10.2021 10:34

Der Innendurchmesser wird bei Sachs mit 20,8 mm angegeben,ist real wenige hundertstel Millimeter unter 21,00 . So 20,98 mm messe ich da. Außendurchmesser 32,00 mm. Nase 4,1x5,0 mm.
Die umgekantete Fläche ca 2,1 mm x14,5 mm . Oben in der Skizze 14 mm und 2 mm

-- 08.10.2021 10:36 --

Ok
Benutzeravatar
Sachscupspezi
 
Beiträge: 4504
Registriert: 13.12.2016
Fahrzeug(e): K50 RL HERCULES GS
Postleitzahl: 45772

Beitragvon matt21 » 08.10.2021 10:37

Die Angabe heißt ja "für 20,8" nicht "mit 20,8".
Die Hunderstel Abweichung spielen hier keine Rolle.

Meine Teile sind gelasert und eins zu eins einsetzbar.
Gruß Matthias
matt21
 
Beiträge: 1562
Registriert: 26.12.2020
Plz/Ort: 21337
Fahrzeug(e): KTM SM 25 (Renne)
Postleitzahl: 21337

Beitragvon Sachscupspezi » 09.10.2021 10:49

Das stimmt. Ich habe ja den Innendurchmesser 20,98 mm an original Sachs Scheibe gemessen und gepostet.
Gruß Klaus
Benutzeravatar
Sachscupspezi
 
Beiträge: 4504
Registriert: 13.12.2016
Fahrzeug(e): K50 RL HERCULES GS
Postleitzahl: 45772
 

Zurück zu Hercules/Sachs

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Google Adsense [Bot] und 35 Gäste


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum