Hercules Prima 5 Tuning

Beitragvon mofafragen » 05.10.2021 23:00

Hallo,
Ich bin vor kurzem 15 Jahre alt geworden und habe eine Hercules Prima 5 die ich gerne auf 50km/h tunen würde. Da ich mich nicht so gut mit Mofas auskenne, wollte ich mal fragen ob mir hier jemand weiterhelfen könnte, welche Komponenten in meinem Fall die besten wären. Ich würde es jedoch bevorzugen keinen größeren Zylinder montieren zu müssen. Ich würde mich über ein paar Antworten und bestenfalls über eine Liste mit den Teile freuen.
Mit freundlichen Grüßen Bennet.
mofafragen
 
Beiträge: 2
Registriert: 05.10.2021
Fahrzeug(e): Hercules Prima 5
 

Beitragvon matt21 » 06.10.2021 06:11

Moin,

mal was allgemeines vorab.
Wenn du mit einem Mofa mit dieser Geschwindigkeit fährst ist das Fahren ohne Führerschein, Fahren ohne Betriebserlaubnis und Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz.

Im besten Fall wirst du nur angehalten und bekommst eine Strafe sowie eine Fphrerscheinsperre.
Im schlechtesten Fall bist du Verursacher eines Unfalls mit Personenschaden. Dann zahlst du dein Leben lang, da du keinen Versi herungsschutz hast.

Derart umgebaute Fahrzeuge gehören auf die Rennstrecke und nicht in den öffentlichen Straßenverkehr.

Zu deiner Frage:
Doppelte Geschwindigkeit bedeutet mindestens die vierfache benötigte Leistung.
Das ist mit dem Originalzylinder ohne massive Bearbeitung, Vergaser- und Auspuffumbau nicht zu machen.
Gruß Matthias
matt21
 
Beiträge: 1562
Registriert: 26.12.2020
Plz/Ort: 21337
Fahrzeug(e): KTM SM 25 (Renne)
Postleitzahl: 21337

Beitragvon cluberer2003 » 06.10.2021 06:14

matt21 hat geschrieben:Doppelte Geschwindigkeit bedeutet mindestens die vierfache benötigte Leistung.


....Dein Ernst? 1,5 PS x 4 = 6 PS => Die reichen für 80 km/h

Gruß Holger
Benutzeravatar
cluberer2003
Moderator
 
Beiträge: 5013
Registriert: 08.10.2009
Fahrzeug(e): KTM Superduke 1290 GT, Supra 4, MK 1, Sportbike SB, Prima 5 1979, M 4 Bj. 1978, BMW 535 d F11 LCI
Postleitzahl: 96114

Beitragvon matt21 » 06.10.2021 06:18

Zumindest in der Theorie, bei niedrigen Geschwindigkeiten fällt der Luftwiderstand nicht so ins Gewicht.

Für 25 km/h reichen aber auch weniger als ein kW.
Sonst würde kein Fahrradfahrer so schnell fahren können.

In jedem Fall mit dem Originaözylinder nicht machbar und nichts für Strassenverkehr.
Gruß Matthias
matt21
 
Beiträge: 1562
Registriert: 26.12.2020
Plz/Ort: 21337
Fahrzeug(e): KTM SM 25 (Renne)
Postleitzahl: 21337

Beitragvon Sachscupspezi » 06.10.2021 10:29

https://www.adac.de/verkehr/rund-um-den ... ren-ab-15/
Verkaufe deine Mofa, mache einen Führeschein und besorge dir ein Mokick.
Was Matthias da sagt ist echt zu beachten.
Gruß Klaus
Benutzeravatar
Sachscupspezi
 
Beiträge: 4504
Registriert: 13.12.2016
Fahrzeug(e): K50 RL HERCULES GS
Postleitzahl: 45772

Beitragvon mofafragen » 06.10.2021 12:44

cluberer2003 hat geschrieben:
matt21 hat geschrieben:Doppelte Geschwindigkeit bedeutet mindestens die vierfache benötigte Leistung.


....Dein Ernst? 1,5 PS x 4 = 6 PS => Die reichen für 80 km/h

Gruß Holger


Grüß dich Holger,
Könntest du mir vllt mit dem oben genannten Problem weiter helfen?
Gruß Bennet!
mofafragen
 
Beiträge: 2
Registriert: 05.10.2021
Fahrzeug(e): Hercules Prima 5

Beitragvon Sachscupspezi » 06.10.2021 13:10

:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Wenn zwei Menschen Dir einen guten Ratschlag geben,dann ausloten wo was geht.
Ich glaube Du hast hier Pech :psycho: :psycho: :psycho: :psycho: :psycho: :mrgreen: :mrgreen:

-- 06.10.2021 13:11 --

Was sagt dein Vater zu der Sache?
Benutzeravatar
Sachscupspezi
 
Beiträge: 4504
Registriert: 13.12.2016
Fahrzeug(e): K50 RL HERCULES GS
Postleitzahl: 45772

Beitragvon matt21 » 06.10.2021 13:32

Ich bin da der Meinung von Klaus.

Du mußt dir voll bewusst sein, was mit solchen Tuning-Maßnahmen einhergeht.

Wichtiger ist, daß das Mofa in einem technisch einwandfreien Zustand ist.

Als Beispiel :
- Vergaser und Luftfilter sauber und in Ordnung
- Auspuff sauber
- Zündung korrekt eingestellt un din Ordnung
- korrekte Zündkerze
- Lager und Räder in einwandfreiem Zustand
- Kette sauber und korrekt gespannt

Wenn du keine Leistung verschenkst mußt du nicht nach viel zusätzlicher suchen.
Und das Gute ist, das ist vollkommen legal.

Auch wenn ich gerne an diesen Motoren arbeite, um sie zu optimieren und mehr Leistung zu erreichen, muß ich eindringlich auf die potentiellen Risiken hinweisen.
Gruß Matthias
matt21
 
Beiträge: 1562
Registriert: 26.12.2020
Plz/Ort: 21337
Fahrzeug(e): KTM SM 25 (Renne)
Postleitzahl: 21337
 

Zurück zu Hercules/Sachs

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot] und 46 Gäste


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum