Teilepuzzle oder was hab ich gekauft??

Beitragvon hot-rod » 27.12.2020 14:01

Servus Klaus,

na das beruhigt mich ja, das auch du mit der genauen Teilezuordnung überfordert bist :mrgreen:
Ich werd morgen mal versuchen, die Fragmente meiner Teile so genau wie möglich zu vermessen. :?


Gruß Dirk
Benutzeravatar
hot-rod
 
Beiträge: 124
Bilder: 17
Registriert: 28.11.2020
Plz/Ort: 90522 Oberasbach
Fahrzeug(e): Hercules 220 KF4
Postleitzahl: 90522

Beitragvon Sachscupspezi » 27.12.2020 15:18

0144 jpg
viewtopic.php?f=8&t=15620
siehe Maße
Die hab ich .

-- 27.12.2020 15:23 --

0114 jpg
Benutzeravatar
Sachscupspezi
 
Beiträge: 3714
Registriert: 13.12.2016
Fahrzeug(e): K50 RL HERCULES GS
Postleitzahl: 45772

Beitragvon hot-rod » 27.12.2020 16:36

Hi Klaus,

falls da Bilder (0144 und 0114 jpg) sein sollten, die sind leider nicht zu sehen.
Was mir leider auch schon mehrfach aufgefallen ist, mal sollte die Artikel zu Webshop´s NIEMALS mehr direkt verlinken, da dort oft nach ein paar Tagen alles umgekrempelt wird, und die Link´s dann entweder nur auf die Startseite oder ins Nirvana führen :(

Gruß Dirk
Benutzeravatar
hot-rod
 
Beiträge: 124
Bilder: 17
Registriert: 28.11.2020
Plz/Ort: 90522 Oberasbach
Fahrzeug(e): Hercules 220 KF4
Postleitzahl: 90522

Beitragvon Sachscupspezi » 27.12.2020 19:58

Aussen 38,5mm innen 16 mm .Konus 26,5/21,5 mm.Schlüsselweite 22 mm.
20201227_232416.jpg
20201227_232416.jpg (7.21 MiB) 507-mal betrachtet
20201227_233930.jpg
20201227_233930.jpg (5.68 MiB) 507-mal betrachtet


-- 27.12.2020 20:07 --

Siehe deine hole Welle.

-- 27.12.2020 23:31 --

20201227_232453.jpg
20201227_232453.jpg (7.25 MiB) 507-mal betrachtet
20201227_232416.jpg
20201227_232416.jpg (7.21 MiB) 507-mal betrachtet
20201227_233930.jpg
20201227_233930.jpg (5.68 MiB) 507-mal betrachtet


-- 27.12.2020 23:42 --

20201227_233930.jpg
20201227_233930.jpg (5.68 MiB) 507-mal betrachtet
Dateianhänge
20201227_232536.jpg
20201227_232536.jpg (4.34 MiB) 507-mal betrachtet
20201227_194552.jpg
20201227_194552.jpg (2.77 MiB) 523-mal betrachtet
20201227_194623.jpg
20201227_194623.jpg (2.6 MiB) 523-mal betrachtet
Benutzeravatar
Sachscupspezi
 
Beiträge: 3714
Registriert: 13.12.2016
Fahrzeug(e): K50 RL HERCULES GS
Postleitzahl: 45772

Beitragvon Sachscupspezi » 28.12.2020 10:54

Hallo Dirk
Die letzten Bilder, von der Ersatzteilliste , zeigen deine Naben.


Auf der vorigen Seite ist eine etwas andere Nabe abgebildet.

Die Beschaffung ist eine ganz andere Sache.
Ein ganz anderes Rad/Nabe einbauen? Kettenlinie muss passen.
Gruß Klaus
Benutzeravatar
Sachscupspezi
 
Beiträge: 3714
Registriert: 13.12.2016
Fahrzeug(e): K50 RL HERCULES GS
Postleitzahl: 45772

Beitragvon hot-rod » 28.12.2020 13:23

Hallo Klaus,

dein Bild 20201227_232536.jpg zeigt NICHT meine Nabe, da ist der Bremsteller ein ganz anderer.
Aber das Bild 20201227_233930.jpg sollte meine Nabe sein. Ich geh dann mal vergleichen und meld mich später nochmal.
Aber schonmal vielen Dank für die ganzen Teilelisten.


Gruß Dirk
Benutzeravatar
hot-rod
 
Beiträge: 124
Bilder: 17
Registriert: 28.11.2020
Plz/Ort: 90522 Oberasbach
Fahrzeug(e): Hercules 220 KF4
Postleitzahl: 90522

Beitragvon Sachscupspezi » 28.12.2020 14:18

20201227_232536.jpg
Dieses zeigt das Vorderrad. Da gibt es auch verschiedene. Ich habe jetzt alle Ersatzteillisten raus gesucht.
Gruß Klaus
Benutzeravatar
Sachscupspezi
 
Beiträge: 3714
Registriert: 13.12.2016
Fahrzeug(e): K50 RL HERCULES GS
Postleitzahl: 45772

Beitragvon hot-rod » 28.12.2020 15:14

Mpf... wer lesen kann, iss klar im Vorteil :oops: Steht ja oben drüber :mrgreen:
Benutzeravatar
hot-rod
 
Beiträge: 124
Bilder: 17
Registriert: 28.11.2020
Plz/Ort: 90522 Oberasbach
Fahrzeug(e): Hercules 220 KF4
Postleitzahl: 90522

Beitragvon Sachscupspezi » 28.12.2020 15:46

Ich denke das die Ersatzteillisten nur bedingt helfen. Viele Teile wird man nicht mehr so einfach bekommen. Wenn man sowas im Internet ,oder hier bei uns auf Oldtimerteile Märkten findet, muss man das auch genau zuordnen können. Ich habe Kistenweise Kleinteile und weiß manchmal nicht wo das hin gehört. Meistens ist es der Zufall,wenn man was bebildertes im Internet sieht und es dann zuordnen kann.
Mit den alten Rädern ,ist das echt net so prickelnt.
Gruß Klaus
Benutzeravatar
Sachscupspezi
 
Beiträge: 3714
Registriert: 13.12.2016
Fahrzeug(e): K50 RL HERCULES GS
Postleitzahl: 45772

Beitragvon hot-rod » 28.12.2020 22:48

Hi Klaus,

da hast du sicher Recht; was nützt die tollste Liste, wenn es die Teile nimmer gibt... Aber wenn Teile gänzlich fehlen, sind die Listen schonmal ne gute Hilfe. Und wenn dann sogar noch Abmessungen dabei stehen, NOCH besser.

So nun zu meiner Achse. Ich hab heut mal fleissig Bilder gemacht und gemessen, soweit es meine Möglichkeiten zulassen. Hier mal die wichtigsten Teile:

Hier die zwei Lagerschalen Pos.21, Artikel Nr. 0835 100 000
IMG_20201228_115922~2.jpg
IMG_20201228_115922~2.jpg (86.89 KiB) 427-mal betrachtet

IMG_20201228_120033~2.jpg
IMG_20201228_120033~2.jpg (105.73 KiB) 427-mal betrachtet


Die Staubdeckel Pos. 14, Artikel Nr. 0821 103 000
IMG_20201228_120854~2.jpg
IMG_20201228_120854~2.jpg (82.01 KiB) 427-mal betrachtet

IMG_20201228_120921~2.jpg
IMG_20201228_120921~2.jpg (105.42 KiB) 427-mal betrachtet


Leider hat´s wohl auch die Achse hinter sich. Bei dem Gewinde macht der Begriff "Überwurfmutter" wiklich Sinn :evil:

Achsaufsatz im Kupplungsstück Pos. 23, Artikel Nr. 0842 103 200
IMG_20201228_143522.jpg
IMG_20201228_143522.jpg (80.78 KiB) 427-mal betrachtet



Um überhaupt weiter machen zu können, bräuchte ich MINDESTENS 1 x den Staubdeckel (Pos. 14). Das müsste ja der hier sein, oder?

IMG_20201223_115020.jpg
IMG_20201223_115020.jpg (142.41 KiB) 427-mal betrachtet


Ja, und natürlich die Achse (Pos. 23).

Solltest du von den Teilen welche zu verkaufen haben, dann schick mir gern ne PN oder ruf mich an.


Gruß Dirk
Benutzeravatar
hot-rod
 
Beiträge: 124
Bilder: 17
Registriert: 28.11.2020
Plz/Ort: 90522 Oberasbach
Fahrzeug(e): Hercules 220 KF4
Postleitzahl: 90522

Beitragvon hot-rod » 03.01.2021 21:07

So,

jetzt hab ich mal nen Posten Teile bestellt. Grad hab ich aber festgestellt, das ich die falsche Mutter für den Krümmer bestellt hab (zu groß). Was meinen die Fachleute; besser wieder die originalgröße bestellen, oder einfach nen größeren Krümmer dazu. Bringt der alleine was? Oder gleich ein sanftes Tuning machen??


Gruß Dirk
Benutzeravatar
hot-rod
 
Beiträge: 124
Bilder: 17
Registriert: 28.11.2020
Plz/Ort: 90522 Oberasbach
Fahrzeug(e): Hercules 220 KF4
Postleitzahl: 90522

Beitragvon Sachscupspezi » 03.01.2021 21:18

Die Gewindegröße /Auslass am Zylinder beachten. Nicht den Krümmer.
M35x2 oder M40x1,5
Gruß Klaus
Benutzeravatar
Sachscupspezi
 
Beiträge: 3714
Registriert: 13.12.2016
Fahrzeug(e): K50 RL HERCULES GS
Postleitzahl: 45772

Beitragvon hot-rod » 16.01.2021 22:14

So,

heute konnte ich mal wieder ein paar Stunden schrauben. Foto´s gibt´s (fast) keine, da es nix groß zu Fotografieren gab. Auf die hintere Felge nen neuen Reifen (inkl. Felgenband und Schlauch) montiert, und mal angefangen neue Kabel zu verlegen. Da konnte ich ned weiter machen, da ich erst neue Bougierrohre bestellen muss. Das ganze soll ja sauber ausschaun :wink:

Ein Problemkind iss der Reflektor vom Scheinwerfer vorn. Der ist blind bzw. angerostet. Ich hab heut mal mein Glück mit nem Chromeffektspray versucht, aber das iss nix... Seht selbst:

Vorher:

IMG_20210116_120942.jpg
IMG_20210116_120942.jpg (2.1 MiB) 257-mal betrachtet


Jetzt:

IMG_20210116_123338.jpg
IMG_20210116_123338.jpg (2.29 MiB) 257-mal betrachtet


Das schaut fast aus, wie mit normalem silber lackiert :(
Hat jemand ne Idee, wie man das besser machen könnte? Verchromen geht ja nicht, denn das wird ja normal bedampft.


gruß Dirk
Benutzeravatar
hot-rod
 
Beiträge: 124
Bilder: 17
Registriert: 28.11.2020
Plz/Ort: 90522 Oberasbach
Fahrzeug(e): Hercules 220 KF4
Postleitzahl: 90522

Beitragvon xsbobo » 16.01.2021 22:55

Dremel Filzscheibe Polierpaste und viel Geduld
CU Bobo
________________________________________________
Früher:
3 Tage saufen, 3h schlafen= wieder fit ;-)
Heute:
3h saufen, 3 Tage schlafen= immer noch nicht fit :-(
Benutzeravatar
xsbobo
 
Beiträge: 162
Bilder: 8
Registriert: 18.08.2019
Plz/Ort: 96358 Teuschnitz
Fahrzeug(e): Hercules 214, Piaggio Zip SSL, CF Moto 450 One, Dodge Durango SLT V8 LPG
Postleitzahl: 96358

Beitragvon hot-rod » 16.01.2021 23:15

Ich such mir nen neuen Reflektor. Das blöde iss nur, das nirgends steht, welcher das passen würde. Die einen geben den Durchmesser vom Außenmaß an, andere den von der Lichtaustrittsfläche. Aber es steht nicht GENAU dabei was angegeben wird. Hier wäre der Durchmesser 105mm an der äußersten Stelle gemessen.

IMG_20210116_120938.jpg
IMG_20210116_120938.jpg (150.67 KiB) 248-mal betrachtet
Benutzeravatar
hot-rod
 
Beiträge: 124
Bilder: 17
Registriert: 28.11.2020
Plz/Ort: 90522 Oberasbach
Fahrzeug(e): Hercules 220 KF4
Postleitzahl: 90522
 
VorherigeNächste

Zurück zu Hercules/Sachs

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CS25-Zündapp, Nichtraucher und 37 Gäste


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum