Seite 1 von 1

Hercules 91 sw mit Mikuni VM 20 151

BeitragVerfasst: 21.11.2020 21:59
von verrückterfünfziger
Hallo zusammen,

ich habe einen Ultra 80 Chopper. Der Motor ist gemacht. Der Zylinder wurde auf den 91 Kolben der HIG
aufgebohrt und beschichtet. Kanäle leicht bearbeitet. Nun ist das Moped fertig, ich hab aber keinen guten
Bing Vergaser mehr. Da ich gute Erfahrungen am 50 S mit dem Mikuni VM 20-151 nun die Frage ob jemand
damit Erfahrung hat. Habe die Hauptdüse jetzt auf 100 gesteigert. Problem ist das Sie sich im Standgas
schlecht regeln lässt und etwas fett läuft. Ich denke die Nebendüse (Leerlaufdüse ) sollte größer. Standart ist 30.
Hat jemand Erfahrung mit Abstimmung
Gruß Achim

Re: Hercules 91 sw mit Mikuni VM 20 151

BeitragVerfasst: 22.11.2020 11:23
von Franx
Hd 85 bis 90 sollte sie top mit laufen.

Lg

Re: Hercules 91 sw mit Mikuni VM 20 151

BeitragVerfasst: 22.11.2020 12:08
von cluberer2003
Es ist ein 91er Satz, der verlangt i. d. R. nach einer größeren HD als ein 80er.

Gruß Holger

Re: Hercules 91 sw mit Mikuni VM 20 151

BeitragVerfasst: 22.11.2020 17:15
von verrückterfünfziger
Hallo zusammen,

ich hab mir jetzt ein paar leerlaufdüsen besorgt. Wenn die hier sind werd ich probieren und berichten.
Gruß Achim

Re: Hercules 91 sw mit Mikuni VM 20 151

BeitragVerfasst: 30.11.2020 21:09
von verrückterfünfziger
Hallo zusammen,
hab mir lieber wieder einen guten Bing 107 besorgt. Mit 105 er Hauptdüse läuft die Top.
Den Mikuni brauch ich eh für die 50 s da läuft er gut.

Gruß Achim