Übersetzung 80sw

Beitragvon friese » 01.08.2020 16:53

Wie fahrt ihr eure übersetzung ? mein 4ter gang dreht voll aus bis 7500. Der 5te gang geht dann träge je nach Wetterlage 88kmh GPS flachliegend ca 6200 . Ich mag nicht kürzer Übersetzen hab den Angst um die Motoplat. Kam gestern wieder nicht an einer 50er Kreidler RS vorbei ? Hab einen Jarmacol mit geschlossen Ende bei dem ich Flöte mit 7,5 bohre grösser gebohrt habe. Vergaser 20 er Mikuni mit 95 Hauptdüse. Bin schon 63 Jahre aber die Kreidler will ich packen. Bin der einzige in unseren Rentnerclub der ne 80er Sachs Fährt alle kreidler Rs 6,25 ps . Würde aber niemals tauschen Durchzug und Laufruhe. :D Gruss friese
friese
 
Beiträge: 44
Registriert: 25.01.2012
Fahrzeug(e): ktm 80rsl honda ss 50 zündappgts 50 mMz Ts 250/1
Postleitzahl: 26316

Beitragvon kotte » 01.08.2020 18:11

Ja, das ist normal. Die 80er dreht nunmal nicht höher. Du kannst noch einen Zahn mehr Ritzeln, dann sxhfft sie die 90. Die Kreidler sxhaffst du trozdem nicht.
Gruß Kotte

---- Wer später bremst, ist länger schnell ----
Benutzeravatar
kotte
 
Beiträge: 558
Bilder: 9
Registriert: 09.05.2019
Fahrzeug(e): div 50er
Postleitzahl: 53332

Beitragvon Sachscupspezi » 01.08.2020 20:30

Hallo
Suche nach einem 91 ccm original Sachs Zylindersatz /komplett mit Kolben und Kopf,dann hat die Kreidler keine Chance mehr. Der ist nur sehr schwer zu bekommen und teuer.
Gruß Klaus
Benutzeravatar
Sachscupspezi
 
Beiträge: 3340
Registriert: 13.12.2016
Fahrzeug(e): K50 RL HERCULES GS
Postleitzahl: 45772

Beitragvon kotte » 02.08.2020 09:21

Nur, das du dann ziemlich einsam fahren wirst, weul keiner mehr Lust hat mit dir zu fahren.
Gruß Kotte

---- Wer später bremst, ist länger schnell ----
Benutzeravatar
kotte
 
Beiträge: 558
Bilder: 9
Registriert: 09.05.2019
Fahrzeug(e): div 50er
Postleitzahl: 53332

Beitragvon friese » 02.08.2020 11:50

Hallo wie so sind die Achtziger so Drehfaul ? Liegt das am Auspuff ,der originale macht sie noch träger .
friese
 
Beiträge: 44
Registriert: 25.01.2012
Fahrzeug(e): ktm 80rsl honda ss 50 zündappgts 50 mMz Ts 250/1
Postleitzahl: 26316

Beitragvon kotte » 03.08.2020 13:19

In der Hauptsache liegt das an den Steuerzeiten des Zylinders. Die Dinger sind ja extra entwickelt worden, damit sie nicht mehr so hoch drehen, wie die damaligen 50er. Und da Sie nur 80 fahren darf, sind die 50er halt schneller, denn die durften mehr...
Gruß Kotte

---- Wer später bremst, ist länger schnell ----
Benutzeravatar
kotte
 
Beiträge: 558
Bilder: 9
Registriert: 09.05.2019
Fahrzeug(e): div 50er
Postleitzahl: 53332

Beitragvon Sachscupspezi » 03.08.2020 17:02

Hallo
Ich hab noch eine Ultra 80, die steht bei mir nur so rum, ist auch nicht angemeldet. Wenn ich das Teil mal fahre ,in der Bauernschaft wo keine Polizei auftaucht ,rennt das Teil original ca. 90 Km/h.
Kreidler RS schaft original keine echten 95Km/h. Man fährt doch bei einer Ausfahrt nicht immer Vollgas.
Ich verstehe die ganze Sache nicht ganz. So ist das einfach und fertig. Wenn Du schneller fahren kannst weil dein Leichtkraftrad getunt ist,b.z.w ein 91 ccm Satz verbaut ist ,kannst du dich doch der Kreidler RS anpassen. Warum sollte da keiner mehr mit dir fahren?
Gruß Klaus
Benutzeravatar
Sachscupspezi
 
Beiträge: 3340
Registriert: 13.12.2016
Fahrzeug(e): K50 RL HERCULES GS
Postleitzahl: 45772

Beitragvon kotte » 03.08.2020 18:14

Weil es einfach unlustig ist. Bin jetut ein paar mal mit der ig mit gefahren, alles 91er oder 125er Hercules. Das macht absolut keinen Spaß.
Gruß Kotte

---- Wer später bremst, ist länger schnell ----
Benutzeravatar
kotte
 
Beiträge: 558
Bilder: 9
Registriert: 09.05.2019
Fahrzeug(e): div 50er
Postleitzahl: 53332
 

Zurück zu Hercules/Sachs

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot], Lemmyster88 und 22 Gäste


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum