Brauche Hilfe: Ultra 80 Hinterrad in 685er Rahmen

Beitragvon Al Vino » 28.04.2020 14:04

Ja, so eine Art fette Klemme an der Schwinge wäre auch eine super Lösung!
Sollte mir endlich mal eine kleine Fräsmaschine gönnen... (oder versuchen, mit meinen beschränkten Mitteln so ein Teil zu fertigen :mrgreen: )
Vielleicht gibt es so eine Klemme auch zuuuuufällig passend für den Schwingendurchmesser??? Muss mal googeln...

Danke und Grüße,
Al Vino

-- 28.04.2020 15:11 --

sowas könnte auch gehen, das habe ich auf die Schnelle gefunden: https://www.ebay.de/itm/Edelstahl-Boot-Verdecksbeschlag-abnehmbar-Rohrschlitten-klappbar-Rohrmittelstuck/303515136807?hash=item46aae97327:m:mGyxiAUCVKJROBEIp0_fB-Q

-- 28.04.2020 21:24 --

So, mal den ersten Prototyp aus vorhandenem Material gebastelt:

https://www.ebay.de/itm/Edelstahl-Boot-Verdecksbeschlag-abnehmbar-Rohrschlitten-klappbar-Rohrmittelstuck/303515136807?hash=item46aae97327:m:mGyxiAUCVKJROBEIp0_fB-Q

Grüße,
Al Vino

-- 28.04.2020 21:25 --

2580
Benutzeravatar
Al Vino
 
Beiträge: 374
Bilder: 349
Registriert: 10.12.2017
Fahrzeug(e): Hercules K50 Ultra
Postleitzahl: 74673
 

Beitragvon masterofsalsa » 29.04.2020 00:09

Jetzt wirst Du zwar keinen grauenhaften Unfalltod mehr erleiden, den Dir der kleine Blechstreifen beschert hätte, aber optisch überzeugend ist es so noch nicht, finde ich.

Die Strebe in schwarz und die Klemme in rot - das könnte passen. Bleibt noch der TÜV-Onkel. Der fragt doch bestimmt, was das soll...

Ist denn der Blechhalter, den man auf dem Foto von Klaus sieht, keine Option?
Da müßte man die Schwinge nochmal lackieren, schon klar. Aber sonst hat das in meinen Augen nur Vorteile.
Ist original (ja, ja, 80er...). Ist unauffällig. Kein TÜV-Stress.
Ist fix gemacht.

Gruß
Martin
masterofsalsa
 
Beiträge: 118
Registriert: 08.03.2017

Beitragvon Al Vino » 29.04.2020 10:02

Mensch Martin,

jetzt habt ihr mich soweit gebracht, dass ich tatsächlich so ne Lasche anschweiße - ist ja wirklich kein Mega-Akt :mrgreen:

Danke und Grüße,
Al Vino
Benutzeravatar
Al Vino
 
Beiträge: 374
Bilder: 349
Registriert: 10.12.2017
Fahrzeug(e): Hercules K50 Ultra
Postleitzahl: 74673

Beitragvon Sachscupspezi » 29.04.2020 11:12

Hallo Al Vino
Wenn Du Maße benötigst ( Strebe /Halterung/Schwinge ) ,kann ich das mal an meiner Ultra 80 messen.

Gruß Klaus

-- 29.04.2020 11:16 --

Auf deinem letzten Bild mit der Klemme ,steht die Strebe etwas zu steil ,kann aber auch täuschen.

-- 29.04.2020 11:27 --

vlcsnap-2020-04-29-11h24m26s149.png
vlcsnap-2020-04-29-11h24m26s149.png (335.11 KiB) 222-mal betrachtet

Ich kann auch mal ein Foto von der Ultra machen,da sieht man das noch besser.
Benutzeravatar
Sachscupspezi
 
Beiträge: 3200
Registriert: 13.12.2016
Fahrzeug(e): K50 RL HERCULES GS
Postleitzahl: 45772

Beitragvon masterofsalsa » 29.04.2020 13:11

Hallo,
gute Entscheidung, finde ich. Mit Klaus' Hilfe kann ja nichts mehr schief gehen.
AUẞERDEM: Eine bessere Bremse zu verbauen, auch wenn's aus Versehen passiert, ist doch eine super Idee. Und daß das Ding von einer 80er ist, fällt doch nur sehr wenigen auf.
Gruß
Martin
masterofsalsa
 
Beiträge: 118
Registriert: 08.03.2017

Beitragvon Al Vino » 29.04.2020 14:30

Sachscupspezi hat geschrieben:Hallo Al Vino
Wenn Du Maße benötigst ( Strebe /Halterung/Schwinge ) ,kann ich das mal an meiner Ultra 80 messen.

Gruß Klaus

-- 29.04.2020 11:16 --

Auf deinem letzten Bild mit der Klemme ,steht die Strebe etwas zu steil ,kann aber auch täuschen.

-- 29.04.2020 11:27 --

Ich kann auch mal ein Foto von der Ultra machen,da sieht man das noch besser.


Hallo Klaus,

ein paar Maße wären super - wenn ich schon eine Lasche ranschweiße, dann kann ich das ja gleich so machen, wie am Original. Sieht bei mir im Moment tatsächlich steiler aus, ich vermute die Strebe ist kürzer...

Danke und Grüße,
Al Vino
Benutzeravatar
Al Vino
 
Beiträge: 374
Bilder: 349
Registriert: 10.12.2017
Fahrzeug(e): Hercules K50 Ultra
Postleitzahl: 74673

Beitragvon Sachscupspezi » 29.04.2020 16:00

Ich hole das Moped gleich mal aus der Garage und messe.
Gruß Klaus
Benutzeravatar
Sachscupspezi
 
Beiträge: 3200
Registriert: 13.12.2016
Fahrzeug(e): K50 RL HERCULES GS
Postleitzahl: 45772

Beitragvon Al Vino » 29.04.2020 17:01

Super! Ich werde schon mal das SChweißgerät klarmachen...

Ich Danke Dir!

Grüße,
Alwin
Benutzeravatar
Al Vino
 
Beiträge: 374
Bilder: 349
Registriert: 10.12.2017
Fahrzeug(e): Hercules K50 Ultra
Postleitzahl: 74673

Beitragvon Sachscupspezi » 29.04.2020 19:38

20200429_185955_001.jpg
20200429_185955_001.jpg (2.91 MiB) 172-mal betrachtet
20200429_185953.jpg
20200429_185953.jpg (2.78 MiB) 172-mal betrachtet
20200429_181951.jpg
20200429_181951.jpg (3.08 MiB) 172-mal betrachtet
20200429_181951.jpg
20200429_181951.jpg (3.08 MiB) 172-mal betrachtet
20200429_181857.jpg
20200429_181857.jpg (2.7 MiB) 172-mal betrachtet
20200429_181830.jpg
20200429_181830.jpg (2.58 MiB) 172-mal betrachtet
20200429_181535.jpg
20200429_181535.jpg (2.99 MiB) 172-mal betrachtet
20200429_184959.jpg
20200429_184959.jpg (2.75 MiB) 172-mal betrachtet


-- 29.04.2020 19:52 --

Halteblech 5 mm dickes Material. Schrauben M8 8.8.
Maße 45 mm breit ,lang 40 mm. Schaut Unterkante Schwinge 30 mm nach unter über.
Bohrung 13 mm von Unterkante.


Strebe: Rohr 18,2 mm Durchmesser. An den Enden 25 mm breit. Gesamtlänge 265 mm. Bohrungen Mitte /Mitte 238 mm:

Schwinge vom Ende bis Anfang des zu schweißendes Blech 265 mm.

Bilder gegebenen Falls drehen .
Gruß Klaus
Benutzeravatar
Sachscupspezi
 
Beiträge: 3200
Registriert: 13.12.2016
Fahrzeug(e): K50 RL HERCULES GS
Postleitzahl: 45772

Beitragvon Al Vino » 29.04.2020 20:02

Hoi Klaus,

mega, mega vielen Dank!!!
Perfekt, genau so werde ich es machen!
Bei mir müssen die Löcher in der Strebe allerdings für M10 sein, im Aludeckel die Schraube hat M10. Denke Du hast Dich nur vermessen/verschätzt :wink:

Ich lege gleich los - geht ganz fix :mrgreen:

Nochmals besten Dank :prost:
Benutzeravatar
Al Vino
 
Beiträge: 374
Bilder: 349
Registriert: 10.12.2017
Fahrzeug(e): Hercules K50 Ultra
Postleitzahl: 74673

Beitragvon cluberer2003 » 29.04.2020 20:08

Hallo Klaus,

die Auspuffschelle: die Laschen müssen beide auf eine Seite, nicht den Halter umfassen. Ansonsten ist das nicht richtig fest und scheuert.

Gruß Holger
Benutzeravatar
cluberer2003
Moderator
 
Beiträge: 4638
Registriert: 08.10.2009
Fahrzeug(e): Supra 4, MK 1, KX 5, Sportbike SB, MP 4, Yamaha RD 350 YPVS 1WW, Prima 5 1979, BMW 535 d F11 LCI
Postleitzahl: 96114

Beitragvon Sachscupspezi » 29.04.2020 20:15

@ Holger
Das mach ich mit der Auspuffhalterung noch. Ich hab an diesem Moped noch nie was geschraubt, steht schon über 10 Jahre bei mir. Hat erst 5800 Kilometer runter. Wird in diesem Jahr mal nach geschaut und angemeldet. Ab und an fahre ich die mal auf privaten Gelände und unerlaubt auch mal auf der Straße. Die rennt so 90 Km/h und springt immer top an.
Gruß Klaus
Benutzeravatar
Sachscupspezi
 
Beiträge: 3200
Registriert: 13.12.2016
Fahrzeug(e): K50 RL HERCULES GS
Postleitzahl: 45772

Beitragvon cluberer2003 » 29.04.2020 20:33

ok, top!
Benutzeravatar
cluberer2003
Moderator
 
Beiträge: 4638
Registriert: 08.10.2009
Fahrzeug(e): Supra 4, MK 1, KX 5, Sportbike SB, MP 4, Yamaha RD 350 YPVS 1WW, Prima 5 1979, BMW 535 d F11 LCI
Postleitzahl: 96114

Beitragvon Al Vino » 29.04.2020 20:45

So, ich brauche erst mal ein großes Bier und stoße auf euch an :prost:

Und dann hätte ich gerne noch eine Begutachtung und eure Meinung zu meinem "Brutzelwerk":
2581

So sieht es dann mit Strebe aus:
2582

Und so komplett mit Auspuffhalterung, es ist genug Platz sieht nur auf dem Bild so eng aus:
2583

Und, was meint ihr, kann man das so durchlassen?

Da nke und Grüße,
Al Vino
Benutzeravatar
Al Vino
 
Beiträge: 374
Bilder: 349
Registriert: 10.12.2017
Fahrzeug(e): Hercules K50 Ultra
Postleitzahl: 74673

Beitragvon Sachscupspezi » 29.04.2020 21:00

Ich denke das passt schon. Die Strebe ist wohl noch die alte und die Maße laut Skizze sind wohl nicht ganz identisch. Das macht den Kohl aber nicht fett. Oder täusche ich mich da?
Gruß Klaus

-- 29.04.2020 21:04 --

Sehr gut gemacht:
Benutzeravatar
Sachscupspezi
 
Beiträge: 3200
Registriert: 13.12.2016
Fahrzeug(e): K50 RL HERCULES GS
Postleitzahl: 45772
 
VorherigeNächste

Zurück zu Hercules/Sachs

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: _Noah_ und 12 Gäste


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum