Kolben Position SC50 Zylinder bei OT

Beitragvon Danikolai » 11.03.2020 10:42

Guten Morgen zusammen. Ich hab vor einigen Tagen einen guten Zylinder mit Kolben aus einem Sachs SC50 bekommen. Der Plan war den Zylinder auf einem 50S Getriebe mit Alu Pleul zu fahren.
Bestücken will ich das ganze mit einem Bing 17/15/1103.
Mir ist beim Aufbau aufgefallen, dass wenn der Kolben in OT steht, noch ca 2-3 mm bis zur Oberkannte Zylinder sind.
Bild

Frage wäre, ist das so richtig?
Benutzeravatar
Danikolai
 
Beiträge: 83
Registriert: 27.04.2015
Plz/Ort: 35614 Aßlar-Werdorf
Fahrzeug(e): Hercules MK2,Hecules Supra 4GP, NSU Quickly S23, Zündapp ZR30, Piaggio Ape TL6T, Quad MZ Panter 50
Postleitzahl: 35614
 

Beitragvon cluberer2003 » 11.03.2020 13:34

Welcher Kolben ist verbaut?

Warum ist da ein Dichtring am Zylinder augelegt? Brauchst du nicht.

Gruß Holger
Benutzeravatar
cluberer2003
Moderator
 
Beiträge: 4771
Registriert: 08.10.2009
Fahrzeug(e): Supra 4, MK 1, KX 5, Sportbike SB, MP 4, Yamaha RD 350 YPVS 1WW, Prima 5 1979, BMW 535 d F11 LCI
Postleitzahl: 96114

Beitragvon Danikolai » 11.03.2020 13:39

Hallo Holger, Der Kolben der drin war ist ein 2 ring Kolben mit L-Ring oben. War so mit im Motor drin als ich ihn gekauft habe. Vermute aus einem 50s Motor?
Den Dichtring hab ich hab ich mal zur Sicherheit untergelegt, da die Dichtfläche am Kopf nicht 100% sauber war. Gelaufen hat das ganze aber ich denke es ist irgendwie vielleicht nicht richtig.
Benutzeravatar
Danikolai
 
Beiträge: 83
Registriert: 27.04.2015
Plz/Ort: 35614 Aßlar-Werdorf
Fahrzeug(e): Hercules MK2,Hecules Supra 4GP, NSU Quickly S23, Zündapp ZR30, Piaggio Ape TL6T, Quad MZ Panter 50
Postleitzahl: 35614

Beitragvon Sachscupspezi » 11.03.2020 13:42

Der Holger Cluberer kennt sich da sehr gut mit aus:

Kurbelwelle 44mm HUB SACHS SC50.
Kolben für SC50 Zylinder, gab es auch mit oben L RING unten Rechteckring. Kolben 0286 344 111 wie beim Sachs Motor 50 S Alu Breitwand Fächerzylinder. 51 mm Gesamthöhe Kompressionshöhe 28,2 mm Überhöhe +1,8 mm.

Der Mockickkolben GS=53 mm Kompressionshöhe 28 mm,Überhöhe +3 mm.
Die Kanäle müssen zur richtigen Zeit geöffnet b.z.w geschlossen sein. Kolben muss von den Steuerzeiten schon passen.
Es gibt zwei SC 50 Zylinder S00 2887 025 001 0 und den S00 2887 000 0.
Gruß Klaus

-- 11.03.2020 14:44 --

Dichtung weg, Mokickkolben einbauen und schauen ob es passt.
Benutzeravatar
Sachscupspezi
 
Beiträge: 3550
Registriert: 13.12.2016
Fahrzeug(e): K50 RL HERCULES GS
Postleitzahl: 45772

Beitragvon Danikolai » 11.03.2020 13:45

Danke euch schonmal für die Infos. Werde den Kolben nachher mal messen. Ist der Zylinder irgendwo mit Nummern versehen anhand derer man ihn zuordnen kann?
Benutzeravatar
Danikolai
 
Beiträge: 83
Registriert: 27.04.2015
Plz/Ort: 35614 Aßlar-Werdorf
Fahrzeug(e): Hercules MK2,Hecules Supra 4GP, NSU Quickly S23, Zündapp ZR30, Piaggio Ape TL6T, Quad MZ Panter 50
Postleitzahl: 35614

Beitragvon cluberer2003 » 11.03.2020 13:52

Benutzeravatar
cluberer2003
Moderator
 
Beiträge: 4771
Registriert: 08.10.2009
Fahrzeug(e): Supra 4, MK 1, KX 5, Sportbike SB, MP 4, Yamaha RD 350 YPVS 1WW, Prima 5 1979, BMW 535 d F11 LCI
Postleitzahl: 96114

Beitragvon Sachscupspezi » 11.03.2020 13:52

S00 2887 025 000 0 oben die 025 vergessen
Benutzeravatar
Sachscupspezi
 
Beiträge: 3550
Registriert: 13.12.2016
Fahrzeug(e): K50 RL HERCULES GS
Postleitzahl: 45772

Beitragvon cluberer2003 » 11.03.2020 13:54

Mach die Dichtfläche bitte schön sauber. Ggf. auf einer Glasplatte abziehen.

Gruß Holger
Benutzeravatar
cluberer2003
Moderator
 
Beiträge: 4771
Registriert: 08.10.2009
Fahrzeug(e): Supra 4, MK 1, KX 5, Sportbike SB, MP 4, Yamaha RD 350 YPVS 1WW, Prima 5 1979, BMW 535 d F11 LCI
Postleitzahl: 96114

Beitragvon Danikolai » 11.03.2020 16:24

So hab mal gemessen der Kolben hat 51mm Höhe. Was mich irritiert ist, dass der Ringstoss vom oberen kolbenring genau mittig über den Einlass läuft. Vermute mittlerweile das der Kolben da nicht rein gehört. Der vergaseranschluss hat 21mm. Unterm Einlass ist wie eine Art Schraubenzieher angegossen.

-- 11.03.2020 17:25 --

Danikolai hat geschrieben:So hab mal gemessen der Kolben hat 51mm Höhe. Was mich irritiert ist, dass der Ringstoss vom oberen kolbenring genau mittig über den Einlass läuft. Vermute mittlerweile das der Kolben da nicht rein gehört. Der vergaseranschluss hat 21mm. Unterm Einlass ist wie eine Art Schraubenzieher angegossen.

Schraubenkopf nicht Zieher
Benutzeravatar
Danikolai
 
Beiträge: 83
Registriert: 27.04.2015
Plz/Ort: 35614 Aßlar-Werdorf
Fahrzeug(e): Hercules MK2,Hecules Supra 4GP, NSU Quickly S23, Zündapp ZR30, Piaggio Ape TL6T, Quad MZ Panter 50
Postleitzahl: 35614

Beitragvon cluberer2003 » 11.03.2020 19:55

Mach mal Bilder vom Kolben...

Gruß Holger
Benutzeravatar
cluberer2003
Moderator
 
Beiträge: 4771
Registriert: 08.10.2009
Fahrzeug(e): Supra 4, MK 1, KX 5, Sportbike SB, MP 4, Yamaha RD 350 YPVS 1WW, Prima 5 1979, BMW 535 d F11 LCI
Postleitzahl: 96114

Beitragvon Danikolai » 12.03.2020 06:21

Guten Morgen,

hier mal Bilder vom Kolben. Wenn Eine besondere Ansicht benötigt wird lasst es mich wissen.
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Benutzeravatar
Danikolai
 
Beiträge: 83
Registriert: 27.04.2015
Plz/Ort: 35614 Aßlar-Werdorf
Fahrzeug(e): Hercules MK2,Hecules Supra 4GP, NSU Quickly S23, Zündapp ZR30, Piaggio Ape TL6T, Quad MZ Panter 50
Postleitzahl: 35614

Beitragvon cluberer2003 » 12.03.2020 07:32

Guten Morgen,

das ist ein Mahle Kolben mit L-Ring vom 50 S. Gehört lt. ET-Liste (hat Klaus mal gepostet) da rein. Ein normaler BKF-Kolben würde oben bündig abschließen und m. M. nach besser laufen.

Du kannst ihn aber fahren. Berichte mal. Kopfdichtung weglassen.

Vorher vielleicht noch das hier lesen: viewtopic.php?f=8&t=14043&p=73918&hilit=Sachs+50+SC#p73918

Gruß Holger
Benutzeravatar
cluberer2003
Moderator
 
Beiträge: 4771
Registriert: 08.10.2009
Fahrzeug(e): Supra 4, MK 1, KX 5, Sportbike SB, MP 4, Yamaha RD 350 YPVS 1WW, Prima 5 1979, BMW 535 d F11 LCI
Postleitzahl: 96114

Beitragvon Danikolai » 12.03.2020 08:21

Hallo Holger. Werde ich tun. Wie im Link zum Post den Du geschickt hast, habe auch ich Stehbolzen im Zylinder gehabt. Habe diese jetzt mal entfernt um die Dichtfläche zu reinigen.

Macht es Sinn die Zylinderhöhe durch abdrehen zu reduzieren um die Kompression zu erhöhen?
Benutzeravatar
Danikolai
 
Beiträge: 83
Registriert: 27.04.2015
Plz/Ort: 35614 Aßlar-Werdorf
Fahrzeug(e): Hercules MK2,Hecules Supra 4GP, NSU Quickly S23, Zündapp ZR30, Piaggio Ape TL6T, Quad MZ Panter 50
Postleitzahl: 35614

Beitragvon Sachscupspezi » 12.03.2020 09:53

Technische Daten Sachs SC50
HUBRAUM: 49,8 ccm . Beim 501/4 Sachs Motor 49 ccm.
Bohrung 38 mm . dito
Hub 44 mm . dito
Verdichtung 9 . dito

Vergaser Bing:17/15/107. 1/12/228
HD 80 oder 78.
LD 30 .
ND1647 .
NP 2. Kerbe von oben.
Luftschraube 3/4 Umdr.offen.

ZÜndung 0,8-1,3 mm vor o.T.
Zündkerze : Bosch W7AC, schauen ob man da nicht besser eine kältere Kerze verbaut wie W6AC.
Kontaktabstand Zündkerze 0,5 mm.

Gruß Klaus

-- 12.03.2020 12:29 --

Ich würde da nichts abdrehen. Verbaue dann doch besser einen 5,3 oder 5,8 Ps Zylinder( Sprint).


Oder probiere doch den Zylinder, so wie Du ihn da liegen hast. Kolben und Zylinder sind doch wohl zusammen gelaufen. .Daten Zündung hast Du ja. Mal Zylinder/ Kolben vermessen , oder schauen ob noch genug Verdichtung vorhanden ist.
Benutzeravatar
Sachscupspezi
 
Beiträge: 3550
Registriert: 13.12.2016
Fahrzeug(e): K50 RL HERCULES GS
Postleitzahl: 45772

Beitragvon Danikolai » 13.03.2020 11:15

Ja ich werde das so machen. Hab den Zylinder gereinigt und bei uns im Werkstofflabor die Dichtfläche überschliffen. Der Zylinder hat gemessen mit InnenMikrometer ( drei Messpunkte ) 37,96mm. Kolben ist Klasse B.
Sobald ich die Reduzierbuchsen für den Vergaser bekomme, werde ich den Satz nochmal verbauen. Zündung muss dann wenn ich es richtig verstehe etwas vorgestellt werden, da bei 6,25PS Aluzylinder der ZZP anders ist.
Benutzeravatar
Danikolai
 
Beiträge: 83
Registriert: 27.04.2015
Plz/Ort: 35614 Aßlar-Werdorf
Fahrzeug(e): Hercules MK2,Hecules Supra 4GP, NSU Quickly S23, Zündapp ZR30, Piaggio Ape TL6T, Quad MZ Panter 50
Postleitzahl: 35614
 
Nächste

Zurück zu Hercules/Sachs

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot] und 22 Gäste


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum