Zündkerzenbild Hercules prima 5

Beitragvon MitchPrima5 » 31.01.2020 17:10

Hallo,
Komme mit den ganzen schaubildern mit dem optimalen Zündkerzenbild nicht sonderlich gut parat. Könnte mir jemand sagen ob das ok ist.
Vielen Dank
MFG
Mitch
Dateianhänge
Screenshot_20200131-160522_Gallery.jpg
Screenshot_20200131-160522_Gallery.jpg (353.98 KiB) 168-mal betrachtet
MitchPrima5
 
Beiträge: 12
Registriert: 26.01.2020
Fahrzeug(e): Hercules Prima 5
 

Beitragvon Maik2 » 31.01.2020 18:28

Du musst in deiner Betriebsanleitung/Internet schauen, welcher Abstand zwischen den Kontakten ideal ist. (Bsp. 0,7-0,8mm) Wenn das abweicht, brauchst du eine neue. Außerdem merkst du das, wenn deine Mofa nicht mehr richtig starten. lg
Maik2
 
Beiträge: 5
Registriert: 30.01.2020
Fahrzeug(e): Sachs Saxy 25/45
Postleitzahl: 30171

Beitragvon MitchPrima5 » 31.01.2020 18:29

Oke,
Vielen Dank für die schnelle Antwort
Lg
MitchPrima5
 
Beiträge: 12
Registriert: 26.01.2020
Fahrzeug(e): Hercules Prima 5

Beitragvon NiKlaus » 31.01.2020 18:56

Wenn der Abstand zwischen den Kontakten zu groß ist, muss man keine neue Kerze kaufen, man biegt die obere Elektrode leicht nach unten. Deine Kerze sieht noch sehr neu aus, die Mittelelektrode sieht jedenfalls so aus. Bei den alten Spulenzündungen ist der Abstand normalerweise 0,4-0,5mm. Das kann man mit dem Lineal aber nicht messen, aber mit einer Fühlerlehre.
Das Kerzenbild ist meiner Meinung nach etwas zu hellgrau, vermutlich hast du einen nicht serienmäßigen Luftfilter, eine kleinere Hauptdüse oder einen dickeren Krümmer als Serie. Das kann eine Zeitlang gut gehen, aber es kann auch irgendwann einen Reiber oder Klemmer geben.
Ich würde dem Vergaser eine Düse größer spendieren, die Bing Düsen springen ja in 2er Schritten, kauf einfach die nächstgrößere-aber Orgiinal Bing, der nachgemachte Kram ist dafür zu unpräzise.
Gruß
NiKlaus ( ͡° ͜ʖ ͡°)
Benutzeravatar
NiKlaus
 
Beiträge: 257
Registriert: 08.06.2018
Fahrzeug(e): DKW RT 125 ('54), DKW RT 139 ('69), Zündapp R50 ('78), Kreidler Eiertank ('65)
Postleitzahl: 54290

Beitragvon lukes » 01.02.2020 04:26

Wir haben damals den Elektroden abstand mit dem Stück Pappe von dem Zigaretten Blättchen Hülle genommen,ist genau 0,4. ging auch fur die Kontakte der Zündung.
lukes
 
Beiträge: 6
Registriert: 25.01.2020
Fahrzeug(e): M5, Ms 50, En 500,Cb 450 S. 125er Skipper.
 

Zurück zu Hercules/Sachs

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MSN [Bot], Scotty und 28 Gäste


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum