Problem mit Telegabel der Sachs ZX 50

Beitragvon Jackknife398 » 30.06.2019 23:32

Hallo,

da meine Telegabel an der gebraucht gekauften ZX50 kein Öl mehr drin hatte und ich bei der Demontage, durch einen dummen Zufall, die untere Ablassschraube des linken Holms (als den mit Feder drin) verloren habe, habe ich mal eine Frage dazu:

Welche Gewindegröße hat die Schraube genau? Gefühlt würde ich sagen M10x1,25 aber welche Länge? Oder doch ne andere Abmessung?

Kennt außerdem noch jemand einen Shop der Ersatzteile für die Sachs/Hercules ZX50 anbietet? Finde kaum noch etwas.

Vielen Dank erstmal!
Jackknife398
 
Beiträge: 4
Registriert: 30.06.2019
Fahrzeug(e): Hercules ZX 50
 

Beitragvon kotte » 01.07.2019 22:30

M10 glaube ich ist zu gross...
Ist die auf der anderen Seite nicht gleich?
Werde demnächst eine Gabel onstand setzen, wenn du ca. 2 Monate Geduld hast, kann ich dir dann helfen.
Benutzeravatar
kotte
 
Beiträge: 110
Bilder: 7
Registriert: 09.05.2019
Fahrzeug(e): div 50er
Postleitzahl: 53332

Beitragvon Jackknife398 » 01.07.2019 22:45

Danke erstmal für die Antwort, auf der anderen Seite ist ein komplett anderer Stopfen, wie auch hier zu sehen

http://www.technik-ostfriese.com/techni ... /sx009.jpg

Ich suche die Daten der Nr. 6, die Nr. 10 habe ich noch...
Jackknife398
 
Beiträge: 4
Registriert: 30.06.2019
Fahrzeug(e): Hercules ZX 50

Beitragvon Jackknife398 » 07.07.2019 18:30

Kleiner Hinweis an alle die das hier vielleicht mal lesen:

M10 ist zu KLEIN! Es scheint M12 zu sein, Feingewinde... :roll: :evil:

Ich hab den ganzen Mist jetzt auseinander, wie bekomme ich jetzt das Tauchrohr aus dem Standrohr? Ohne dabei die Simmerringe zu zerstören.

Wenn es wenigstens noch Ersatzteile geben würde, oder gibts noch irgendeinen Shop der Teile anbietet?
Jackknife398
 
Beiträge: 4
Registriert: 30.06.2019
Fahrzeug(e): Hercules ZX 50

Beitragvon kotte » 08.07.2019 20:48

sachsteile.de.....
Benutzeravatar
kotte
 
Beiträge: 110
Bilder: 7
Registriert: 09.05.2019
Fahrzeug(e): div 50er
Postleitzahl: 53332

Beitragvon Jackknife398 » 08.07.2019 20:56

Hab ich schon angeschrieben:

Guten Tag,

Wenn ein Teil im Shop nicht gefunden wird ist es NICHT lieferbar!

Mit freundlichem Gruß,


Michael Scheer
Projektabwicklung

info@sachs-ersatzteile.com
:cry:
Jackknife398
 
Beiträge: 4
Registriert: 30.06.2019
Fahrzeug(e): Hercules ZX 50

Beitragvon LaurieLee » 08.07.2019 21:40

Bei www.wuerth.de gibts auch solche Schrauben als Normteile. Vielleicht passt da ja was von.
Laurie.

aber für mich bin ich nicht nur hübsch - nein, ich bin mehr für mich - ich liebe mich
Benutzeravatar
LaurieLee
 
Beiträge: 462
Registriert: 16.01.2018
Plz/Ort: Otjiwarongo/Namibia
Fahrzeug(e): Hier erstmal keine, während meines Lebenslaufs aber so ungefähr 30.
 

Zurück zu Hercules/Sachs

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot] und 21 Gäste


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum