Sollichma kaufn?

Beitragvon Mopedikürer » 09.09.2019 12:42

Nenenenene....

Am Besten auch alles (Schwingenachse, Ständerachse) durch Rohre mit Schmiernippeln.
Das Rohr für den Ständer mit nem rechteckigen, von vorne quer angesetzten Knotenblech nahe der Bremshebelaufnshme setzen und mit zwei horizontalen, länglichen dreieckigen Blechen nach hinten abstützen.

Vielleicht auch keinen Hercules-Ständer, der am Auspuff anschlägt... :x
Buenos Mofas

Mopedikürer
You can wind if you want if you want to schneid Gewind, ha-ha-ha, hä-hä-hä...
Das war Modern Talking, und die können froh sein, dass Amboss der Rabiator die nicht weggeboxt hat...
Benutzeravatar
Mopedikürer
 
Beiträge: 4577
Bilder: 29
Registriert: 18.10.2012
Plz/Ort: Hercules-Sachsen
Fahrzeug(e): Hercules Mk2 1976
 

Beitragvon Mopedikürer » 28.09.2019 21:45

So, die ersten Handgriffe hab ich mal getan und diese improvisierte Rohrbuchse aus der Aufnahme des Fußbremshebels ausgetrieben.
Der alte Hebel wurde auf einen Heyco Schlüssel vom Mercedes-Benz Bordwerkzeug als Achse improvisiert.
Wo die 17er Nuss war, wurde der Hebelarm angeschweißt und das Halteblech zum Bremsgestänge war ebenfalls improvisiert und aufgeschweißt.
Mit dem Heyco Schlüssel eigentlich gar nicht zu dumm, das ist harter Werkzeugstahl und verdreht sich nicht, wenn man voll reintritt.
Die Buchse hätte aber besser passen können...

-- 28.09.2019 22:12 --

Bild
Bild
Bild
Bild

Der Hercules Bremshebel, der dort noch mit beiliegt ist nur zum Vergleich. Der ist viel zu kurz von der Achse.

Gott sei Dank, ich kann einen originalen Bremshebel und Ständer für die Rixe bekommen.
Auch eine verwendbare Sitzbank, wahrscheinlich werde ich die aber neu beziehen und das Gestell sprizverzinken lassen, wie ein Kamerad hier geraten hat.

Ein Cockpitgehäuse ist auch noch erhältlich.

Gerade versuche ich, die Lenkerarmaturen aufzutreiben, die sind wie bei der Zündapp KS 80, rechts ohne Schalter, links der große senkrechte Schalter für Licht, Blinker und Hupe zusammen.
Leider am Originalen der Bremshebel vom Gasgriff weggeschnitten worden und die Bremsarmatur einer MZ wurde daneben gepflanzt.... natürlich auch nur mit einem Bremssattel statt Doppelscheibe.

Ich werde also das ganze Ding komplett neu aufrollen müssen, versuche es aber auch original hinzubekommen.
Sogar ne Lampenmaske kann ich wohl noch bekommen, aber bis dahin ist es noch ein weiter Weg.

Zunächst müssen Fußbremse und Ständer und auch die mittere Halterung vom hinteren Schutzblech angebracht werden. Dazu werde ich wohl ein Schweißgerät bemühen müssen und die Aufnahmen wieder herrichten.
Dann wird alles mit Rädern, "Motoratrappe" und Auspuff verbaut, ob es auch passt.

Ich habe überlegt, den Rahmen pulvern zu lassen, original war er kunstoffbeschichtet. Ich denke, ein guter
2K-Schwarzlack reicht aus und der wird dann auch für die Lenkerarmaturen und das Instrumentenblech genommen.
Buenos Mofas

Mopedikürer
You can wind if you want if you want to schneid Gewind, ha-ha-ha, hä-hä-hä...
Das war Modern Talking, und die können froh sein, dass Amboss der Rabiator die nicht weggeboxt hat...
Benutzeravatar
Mopedikürer
 
Beiträge: 4577
Bilder: 29
Registriert: 18.10.2012
Plz/Ort: Hercules-Sachsen
Fahrzeug(e): Hercules Mk2 1976

Beitragvon Boxerlui » 02.01.2020 15:57

Gibts was neues zu berichten?
Boxerlui
 
Beiträge: 38
Bilder: 2
Registriert: 12.12.2019
Plz/Ort: 45897
Fahrzeug(e): goericke 50, BMW Boxer, Yamaha TDM
Postleitzahl: 45897

Beitragvon Mopedikürer » 03.01.2020 20:12

Ich habe lediglich das provisorische Rohr aus der Halterung der Fußbremse ausgetrieben.
Einige wichtige Teile habe ich zugesagt bekommen, aber der gute Mann hat auch noch keine Zeit gehabt.

Derzeit geht es mir auch nicht so gut, dass ich viel machen kann, und ich versuche gerade ein 50/5 akf Getriebe mit gefederter Schaltung für meine mk2 mit 80 km/h Zulassung und einen 50sw und einen 50s für andere Leute aufzubauen.

Kommt Zeit, kommt Rixe...
Buenos Mofas

Mopedikürer
You can wind if you want if you want to schneid Gewind, ha-ha-ha, hä-hä-hä...
Das war Modern Talking, und die können froh sein, dass Amboss der Rabiator die nicht weggeboxt hat...
Benutzeravatar
Mopedikürer
 
Beiträge: 4577
Bilder: 29
Registriert: 18.10.2012
Plz/Ort: Hercules-Sachsen
Fahrzeug(e): Hercules Mk2 1976
 
Vorherige

Zurück zu Hercules/Sachs

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], percy und 57 Gäste


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum