Restauration meiner Hercules

Beitragvon Faxe » 28.04.2019 22:33

Hallo Gemeinde, letztes Jahr habe ich mich hier mal mit meinem Vorhaben gemeldet. Übern Winter hatte ich nicht so viel Zeit, weswegen ich nur etwas zerlegt habe. Dank euerer Hilfe hier habe ich ja schon Einiges erfahren. Wie z. B. einen Rahmen, der 10 Jahre zu alt ist. Gekauft habe ich das da:

Bild


Darauf hin habe ich mir aus Holz eine kleine Bühne gebaut, ums zu restaurieren und gleich angefangen:

Bild


Gleich habe ich den Hinweis erhalten, dass ich einen falschen Rahmen hatte. Über Ebay Kleinanzeigen habe ich einen passenden gefunden. Mit Papiere. Zwar deutsche, aber das ist bei uns in Österreich kein Problem. Ich brauche sowieso eine Einzelgenehmigung der Landesregierung.
Also Rahmen sauber gemacht, angeschliffen und schwarz lackiert.
Ich machte mich gleich an die Lackteile, die Gabel z. B. hat eine ordentliche Beule:

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild


Nach dem Rahmen lackieren grundierte ich die anderen Teile:

Bild
Bild


die dann so aussehen:

Bild


Dann machte ich mich über den Motor her. Leider wie befürchtet, ein Totalausfall:

Bild
Bild
Bild


Und noch die Lager auspressen:

Bild


Dazwischen sonst alles andere zusammengebaut und die Elektrik vervollständigt:

Bild


Wieder ein paar Teile eingetroffen:

Bild
Bild


Mal alles zusammengebaut. Jetzt fehlt mir nur noch der Motor:

Bild
Bild


Der Motor liegt noch am Werkbank und wartet noch auf ein Kurbelwellenlager, das falsch geliefert wurde. Wo die ganzen Distanzscheiben hingehören, lässt sich einfach ausmessen und ausrechnen:

Bild

Tja, soweit so gut. eigentlich wollte ich den Vorarlberger Moped Run am 1. Juni mitfahren, aber leider bekomme ich erst eine Woche später den Termin für die Einzelgenehmigung. Ich habe mich Anfang März schon bei der Landesregierung gemeldet, doch die nette Dame am Telefon meinte, dass es völlig ausreiche, wenn ich Anfang Mai einen Termin möchte, mich Mitte April noch mal melden soll. Am 15. April habe ich nochmals angerufen und gemeint, der früheste Termin ist 5. Juni.... :twisted: Aber es ist ja ein Amt und alles was mir blieb, ist brav danke zu sagen. :roll:

Fortsetzung folgt... Grüße, Faxe
Faxe
 
Beiträge: 17
Registriert: 03.06.2018
Land: Oesterreich
 

Beitragvon masterofsalsa » 29.04.2019 07:54

Hallo,
sieht für mich so aus, als ob Du die hinteren Stoßdämpfer an die Sitzbankbefestigung geschraubt hast.
Das richtige Loch ist ein Stück weiter nach vorn neben den Seitendeckeln.
Grüße
Martin
masterofsalsa
 
Beiträge: 98
Registriert: 08.03.2017

Beitragvon Faxe » 29.04.2019 16:07

Hallo,

danke, du hast natürlich recht.

Letzte Woche habe ich noch ein Megaschnäppchen erwischt:
Bild

Zuerst dachte ich, das wäre meine nächste Winterarbeit, diese Zapfsäule zu restaurieren. Aber nach einer Behandlung mit Kaltreiniger und Dampfstrahler habe ich nicht schlecht gestaunt, wie schön die unterm Dreck hervorkam. Und funktionieren tut sie auch, wie sie soll. Ich lasse sie jetzt so.

Grüße, Faxe
Faxe
 
Beiträge: 17
Registriert: 03.06.2018
Land: Oesterreich

Beitragvon Aspes Kalle » 29.04.2019 16:57

Moped wird klasse, das sieht man.

Aber die Zapfsäule ist der Hit. Genial so was zu haben.

Neid!

Kalle
Aspes Kalle
 
Beiträge: 19
Registriert: 24.12.2018
Fahrzeug(e): Aspes Navaho 50, 80 und 125ccm, Aprilia RC 80, Horex Rebell Enduro 40
Postleitzahl: 64625

Beitragvon mx-action » 29.04.2019 19:01

Bild
Viel Erfolg bei deiner Restaurierung.
So eine habe ich auch schon mal gehabt.
Gruß
Achim
Benutzeravatar
mx-action
 
Beiträge: 43
Registriert: 18.12.2016
Fahrzeug(e): Hercules K50 SL Bj.1975
Postleitzahl: 45665

Beitragvon Faxe » 01.05.2019 17:59

Hallo Achim,
schönes Teil. So ähnlich soll meine bis in ein-zwei Wochen auch aussehen. Und laufen!

@Kalle: einfach immer wieder bei Ebay, Kleinanzeigen und Willhaben reinschauen. Ich habe auch einige Monate danach gesucht und dachte nicht, dass ich was unter 500 Euro finden werde. Aber - manchmal hat man auch Glück.

Grüße, Faxe
Faxe
 
Beiträge: 17
Registriert: 03.06.2018
Land: Oesterreich

Beitragvon K50bruno » 02.05.2019 08:09

2T Säulen gibt es immer wieder mal .

Ich habe diese beiden für 140 Euro gekauft.


Bild


eine habe ich mit selber fertig gemacht :

Bild


die andere habe ich für 80 Euro einem Bekannten aus HH verkauft :psycho:
Benutzeravatar
K50bruno
 
Beiträge: 254
Registriert: 05.03.2017
Fahrzeug(e): Hercules Ultra 1
Postleitzahl: 29323

Beitragvon Kasimir » 02.05.2019 08:12

K50bruno hat geschrieben:2T Säulen gibt es immer wieder mal .

Ich habe diese beiden für 140 Euro gekauft.


Bild


eine habe ich mit selber fertig gemacht :

Bild


die andere habe ich für 80 Euro einem Bekannten aus HH verkauft :psycho:


Schaut prima aus :top:

Sowas fehlt bei mir auch noch :)

Gruß

Kasimir
Benutzeravatar
Kasimir
 
Beiträge: 88
Registriert: 27.02.2019
Fahrzeug(e): K50 Ultra LC
Postleitzahl: 71364

Beitragvon Faxe » 02.05.2019 09:23

Schön gemacht. 140 ist natürlich schon sehr günstig. Meine hat 200 gekostet und bin sehr glücklich damit. Als ich sie abholte meinte der Verkäufer, dass er über 100 Anfragen hatte und im Nachhinein wäre er der Meinung, dass sie mehr wert gewesen wäre. Aber ich sei der erste und abgemacht ist abgemacht. Finde ich sehr fair, ich habe es auch schon ganz anders erlebt.

Ab und zu sehe ich welche, die sehr schön ausschauen, aber schnell mal an die 1400 kosten. Das finde ich wirklich zu teuer. Ich glaube mit 800-900 ist die Obergrenze erreicht.
Faxe
 
Beiträge: 17
Registriert: 03.06.2018
Land: Oesterreich

Beitragvon NiKlaus » 03.05.2019 09:15

Hier gehts doch um das Moped. Die Zapfsäulen find ich auch klasse!
Aber das Moped ist geil. Super Lackierung hast du hingekriegt!
Und mit den Ämtern das scheint bei euch in Ösiland nicht besser zu sein als hier in Doitschland. Nicht ärgern, irgendwann hast du alles beisammen und geniesst die Fahrten auf der schönen Hercules.
Gruß
NiKlaus ( ͡° ͜ʖ ͡°)
Benutzeravatar
NiKlaus
 
Beiträge: 180
Registriert: 08.06.2018
Fahrzeug(e): DKW RT 125 ('54), DKW RT 139 ('69), Zündapp R50 ('78), Kreidler Eiertank ('65)
Postleitzahl: 54290
 

Zurück zu Hercules/Sachs

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot], Rixe-RS50S und 30 Gäste


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum