SUCHE Sebring 810360

Beitragvon Josef » 08.01.2019 21:51

Servus,

Ich suche für meine "Lady" einen Sebring 810360.
Hat jemand einen Tipp?
Liebe Grüße
aus NÖ (LowerAustria)
Josef
Benutzeravatar
Josef
 
Beiträge: 8
Registriert: 04.08.2011
Fahrzeug(e): Sachs Cup Replica RS 50, Puch MV50, Yamaha XT500
Postleitzahl: 2731
Land: Oesterreich
 

Beitragvon Atomi » 09.01.2019 11:50

Hallo,

ich hätte einen 810260.

Gruß
Benutzeravatar
Atomi
 
Beiträge: 76
Registriert: 15.05.2017
Fahrzeug(e): Hercules Ultra, Hercules K50 Sprint, Kreidler RS´78, Heinkel Tourist
Postleitzahl: 75050

Beitragvon Sachscupspezi » 09.01.2019 13:33

Die RS 50 den 50/6 SW(D), 21er Vergaser, 6 Gang wassergekühlt, 6,25 PS Leistung - in Verbindung mit dem Sebring Resonanzauspuff 810360 (bzw. 810260) 8,5 PS. Eine RS50 hatte nie original einen 5Gang verbaut.
Benutzeravatar
Sachscupspezi
 
Beiträge: 2494
Registriert: 13.12.2016
Fahrzeug(e): K50 RL HERCULES GS
Postleitzahl: 45772

Beitragvon Atomi » 09.01.2019 13:38

@Klaus, Wo ist der Unterschied zwischen dem 810360 und dem 810260?
Benutzeravatar
Atomi
 
Beiträge: 76
Registriert: 15.05.2017
Fahrzeug(e): Hercules Ultra, Hercules K50 Sprint, Kreidler RS´78, Heinkel Tourist
Postleitzahl: 75050

Beitragvon Sachscupspezi » 09.01.2019 17:06

RS50 Baujahrs bedingt andere Farbe ,Gold 810260, oder Silber ab 1987 810360.
Ob es technische Unterschiede gibt weiß ich nicht.
Hab mal was über 810460 gelesen ,aber keine Info.

RS40, 840 360 und 840260 Mokick .kürzer und ganz andere Geometrie.
Benutzeravatar
Sachscupspezi
 
Beiträge: 2494
Registriert: 13.12.2016
Fahrzeug(e): K50 RL HERCULES GS
Postleitzahl: 45772

Beitragvon Atomi » 09.01.2019 17:21

Gold beim 810260? Meiner ist original und Schwarz, bzw. Schwarzchrom. Mit mechanischem Dämpfer.
Benutzeravatar
Atomi
 
Beiträge: 76
Registriert: 15.05.2017
Fahrzeug(e): Hercules Ultra, Hercules K50 Sprint, Kreidler RS´78, Heinkel Tourist
Postleitzahl: 75050

Beitragvon Sachscupspezi » 09.01.2019 17:36

Ich hab es so aus Unterlagen. Die RS 50 TYP 687 002 hat laut Microfisch mit original Auspuff , konisch verschweißt,8,32 PS ,nicht wie oben geschrieben 6,25 PS.
So genau kenne ich mich da auch nicht aus.
Gruß Klaus

-- 09.01.2019 17:47 --

RS50 Baujahrs bedingt andere Farbe ,Gold 810260, oder Silber ab 1987 810360.
Genau anders rum ,hab noch mal nachgeschaut. Gold kam ab 1987.

-- 09.01.2019 17:55 --

Typ SEBRING 810360, silberner Endtopf Baujahr 1985

Daten des eingetragenen Auspuffs:
Resonanzanfangsdurchmesser: 38
Resonanzteillänge: 430
Resonazdurchmesser an der größten STelle: 76
Rohrdurchmesser zum Endtopf: 32
Endtopflänge: 235

-- 09.01.2019 17:57 --

Dies Info konnte ich noch finden.
Benutzeravatar
Sachscupspezi
 
Beiträge: 2494
Registriert: 13.12.2016
Fahrzeug(e): K50 RL HERCULES GS
Postleitzahl: 45772

Beitragvon Josef » 13.01.2019 21:33

Hallo,
Meine Cup ist Erstanmeldung 05/1987 und im Original-Typenschein ist der 810360 in einem Beiblatt (Ausgestellt mit 31.7.1985) eingetragen.
Alle anderen Angaben stimmen mit jenen von Sachscupspezi überein.
Passt der 810260 mit den Massen überein?
Kennt hier jemand den genauen Unterschied der beiden Endtöpfe?
Liebe Grüße
aus NÖ (LowerAustria)
Josef
Benutzeravatar
Josef
 
Beiträge: 8
Registriert: 04.08.2011
Fahrzeug(e): Sachs Cup Replica RS 50, Puch MV50, Yamaha XT500
Postleitzahl: 2731
Land: Oesterreich

Beitragvon Sachscupspezi » 14.01.2019 13:21

Leistungs charakteristisch, laut Hören und Sagen , soll da kein Unterschied vorhanden sein. Über die Einschubtiefe (Krümmer) , habe ich keine Info.
Puch-Daytona-Puch-Cobra-Sebring-Auspuff.jpg
Puch-Daytona-Puch-Cobra-Sebring-Auspuff.jpg (7.78 KiB) 295-mal betrachtet
cup.jpg
cup.jpg (76.59 KiB) 288-mal betrachtet

Gruß Klaus

-- 14.01.2019 14:17 --

cup.jpg
cup.jpg (76.59 KiB) 288-mal betrachtet

Dieser ist wohl der richtige. 810260
Dateianhänge
sebring 810260.jpg
sebring 810260.jpg (17.97 KiB) 295-mal betrachtet
Benutzeravatar
Sachscupspezi
 
Beiträge: 2494
Registriert: 13.12.2016
Fahrzeug(e): K50 RL HERCULES GS
Postleitzahl: 45772

Beitragvon K50bruno » 15.01.2019 10:22

ich habe mal gehört Gold ist RS 50 , Silber soll RS 40 sein ...... aber nur gehört .....
Benutzeravatar
K50bruno
 
Beiträge: 225
Registriert: 05.03.2017
Fahrzeug(e): Hercules Ultra 1
Postleitzahl: 29323

Beitragvon Josef » 15.01.2019 15:02

Danke an Klaus für die Infos,

Optisch und vom Gefühl her müßte der 810260 auch passen, im Typenblatt ist eben der 810360 eingetragen.
Wäre noch interessant zu wissen, für welch ein Modell der 810160 dann ist, welcher jetzt aktuell bei mir verbaut ist und läuft auch schön rund.
Vielleicht ist es aber auch egal... - I dont know :?:
Ich werde mal weiter suchen.

-- 15.01.2019 14:11 --

So sieht übrigens meine "Lady" aus mit dem 810160er Sebring.
Alles Original, bis auf Zylinder mit 80ccm und dem Endrohr.
Vielleicht muß eben auch der 810160er beim 80er Zylinder sein...???

Bin gespannt, wer darüber genau Bescheid weiß!
Dateianhänge
CUP FERTIG.jpg
CUP FERTIG.jpg (87.57 KiB) 213-mal betrachtet
Liebe Grüße
aus NÖ (LowerAustria)
Josef
Benutzeravatar
Josef
 
Beiträge: 8
Registriert: 04.08.2011
Fahrzeug(e): Sachs Cup Replica RS 50, Puch MV50, Yamaha XT500
Postleitzahl: 2731
Land: Oesterreich

Beitragvon Sachscupspezi » 15.01.2019 16:32

Für die 80 ziger gab es auch mal einen Sebring Auspuff ,optisch wie 810360.Die Sebring Nummer ist mir nicht bekannt.

@K50 Bruno , der 810360 silber ,810260 gold Endtopf beides für RS50.
RS 40 siehe Sebring Nummern oberhalb.
Gruß Klaus

-- 15.01.2019 16:38 --

@ k50bruno
http://www.hercules-sachs.com/html/42.html
Benutzeravatar
Sachscupspezi
 
Beiträge: 2494
Registriert: 13.12.2016
Fahrzeug(e): K50 RL HERCULES GS
Postleitzahl: 45772
 

Zurück zu Hercules/Sachs

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 33 Gäste


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum