RITZEL

Beitragvon boppi » 20.04.2018 20:49

14 er Ritzel verbaut bei meiner Herkules Supra Bj 1979..Stimmt es das der Tacho dann nicht mehr die richtige Geschwindigkeit anzeigt MfG TBOPP Vielen Dank für Infos
Benutzeravatar
boppi
 
Beiträge: 36
Registriert: 01.04.2018
Plz/Ort: 61200
Fahrzeug(e): Herkules Supra 4gp 501/4 ckf Bj 1979
Postleitzahl: 61200
 

Beitragvon Sachscupspezi » 20.04.2018 21:21

GPS Messung ,dann weißt Du genau um wie viel dein Tacho abweicht.
He höher die Drehzahl desto höher die Geschwindigkeitsanzeige auf deinem Tacho.
Wie das Moped mit 13Z oder 14 Z dreht weißt Du ja am besten. Tachometer gehen eh nicht genau.
Benutzeravatar
Sachscupspezi
 
Beiträge: 3364
Registriert: 13.12.2016
Fahrzeug(e): K50 RL HERCULES GS
Postleitzahl: 45772

Beitragvon Nichtraucher » 20.04.2018 22:13

Hi,

wenn der Tachoanschluss am Ritzel ist und das Ritzel geändert wird, geht der Tacho falsch.
Ist der Tachoabgriff am Rad, in der Regel vorn, dann ist dem Tacho das Ritzel egal.

Gruß
Willy
Benutzeravatar
Nichtraucher
 
Beiträge: 146
Registriert: 19.10.2013
Fahrzeug(e): Kreidler RS, Saxonette, Piaggio Si montecarlo Moped, MZ TS125, R60/6, CB 750 Four
Postleitzahl: 59427

Beitragvon cluberer2003 » 20.04.2018 23:22

Genau richtig...

Gruß Holger
Benutzeravatar
cluberer2003
Moderator
 
Beiträge: 4705
Registriert: 08.10.2009
Fahrzeug(e): Supra 4, MK 1, KX 5, Sportbike SB, MP 4, Yamaha RD 350 YPVS 1WW, Prima 5 1979, BMW 535 d F11 LCI
Postleitzahl: 96114

Beitragvon Sachscupspezi » 21.04.2018 10:08

Warum gibt es denn Unterschiede zur GPS Messung und der abgelesenen Geschwindigkeit auf dem Tachometer?
GPS ist genau. Holger warum nutzt Du GPS?
Gruß Klaus
Benutzeravatar
Sachscupspezi
 
Beiträge: 3364
Registriert: 13.12.2016
Fahrzeug(e): K50 RL HERCULES GS
Postleitzahl: 45772

Beitragvon boppi » 21.04.2018 10:23

cluberer2003 hat geschrieben:Genau richtig...

Gruß Holger

Was muss man tun damit der Tacho wieder richtig funktioniert trotz 14 Riitzel Gruss Thomas
Benutzeravatar
boppi
 
Beiträge: 36
Registriert: 01.04.2018
Plz/Ort: 61200
Fahrzeug(e): Herkules Supra 4gp 501/4 ckf Bj 1979
Postleitzahl: 61200

Beitragvon cluberer2003 » 21.04.2018 11:19

Entweder das Schraubenrad einen Zahn größer oder das Schraubenritzel einen Zahn weniger. Dann kommt es ungefähr hin und die normale Abweichung im Vergleich zum Orig.-Zustand ist wieder gegeben.

Gruß Holger
Benutzeravatar
cluberer2003
Moderator
 
Beiträge: 4705
Registriert: 08.10.2009
Fahrzeug(e): Supra 4, MK 1, KX 5, Sportbike SB, MP 4, Yamaha RD 350 YPVS 1WW, Prima 5 1979, BMW 535 d F11 LCI
Postleitzahl: 96114

Beitragvon Nichtraucher » 21.04.2018 16:17

Hi,

GPS ist nur genau wenn man in der Ebene genau geradeaus fährt, jede Kurve, jede Steigung, jedes Gefälle verfälscht die Werte.
Ich würde, bzw. habe ich auch an allen meinen Zweirädern, einen kleinen Fahrradtacho anbringen, den kann man recht genau einstellen und dann mit dem Tacho abgleichen, oder das Ding halt immer am Fahrzeug lassen. Die günstigsten kosten im Baumarkt oft nicht viel mehr als 10-15€.
Wenn die Kiste über 100km/h läuft, darauf achten dass die Anzeige dreistellig ist.

Gruß
Willy
Benutzeravatar
Nichtraucher
 
Beiträge: 146
Registriert: 19.10.2013
Fahrzeug(e): Kreidler RS, Saxonette, Piaggio Si montecarlo Moped, MZ TS125, R60/6, CB 750 Four
Postleitzahl: 59427

Beitragvon boppi » 21.04.2018 16:31

Vielen Dank Super IDEE .Gruss Thomas
Benutzeravatar
boppi
 
Beiträge: 36
Registriert: 01.04.2018
Plz/Ort: 61200
Fahrzeug(e): Herkules Supra 4gp 501/4 ckf Bj 1979
Postleitzahl: 61200

Beitragvon Nichtraucher » 21.04.2018 18:35

Die Optik ist natürlich Geschmackssache....

Gruß
Willy
Dateianhänge
DSCI1610.JPG
DSCI1610.JPG (105.1 KiB) 1401-mal betrachtet
Benutzeravatar
Nichtraucher
 
Beiträge: 146
Registriert: 19.10.2013
Fahrzeug(e): Kreidler RS, Saxonette, Piaggio Si montecarlo Moped, MZ TS125, R60/6, CB 750 Four
Postleitzahl: 59427

Beitragvon Sachscupspezi » 21.04.2018 20:23

@ Nichtraucher
Wie ist die Differenz Fahrradtocho zum VDO?So in Prozent.
Gruß Klaus
Benutzeravatar
Sachscupspezi
 
Beiträge: 3364
Registriert: 13.12.2016
Fahrzeug(e): K50 RL HERCULES GS
Postleitzahl: 45772

Beitragvon Nichtraucher » 21.04.2018 21:47

Bei der Kreidler gibt's keine Differenz, der Originaltacho ist sehr genau, sowohl in der Anzeige als auch in der Kilometerzählung.
Ich habe den Fahrradtacho nur noch wegen der Zusatzfunktionen wie Tageskilometer und Uhr. Durchschnitt, erreichte Höchstgeschwindigkeit und Fahrdauer sind überflüssig aber nett.

Gruß
Willy
Benutzeravatar
Nichtraucher
 
Beiträge: 146
Registriert: 19.10.2013
Fahrzeug(e): Kreidler RS, Saxonette, Piaggio Si montecarlo Moped, MZ TS125, R60/6, CB 750 Four
Postleitzahl: 59427

Beitragvon Sachscupspezi » 21.04.2018 22:17

Ok.
Gruß Klaus
Benutzeravatar
Sachscupspezi
 
Beiträge: 3364
Registriert: 13.12.2016
Fahrzeug(e): K50 RL HERCULES GS
Postleitzahl: 45772
 

Zurück zu Hercules/Sachs

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot] und 69 Gäste


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum