Wiederbelebung eines Hercules SB3

Beitragvon marcus80 » 07.06.2017 16:12

So,

zumindest in Textform kann ich heut ein kurzes Update geben:


* viele Teile bestellt und schon bekommen

* Rahmen ist noch beim Bepulvern

* gestern von Holger (clubberer) den Motor geholt


Leck mich am A.... hat der Holger den perfekt hinbekommen. Meinen tiefsten Dank dafür schonmal :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Das wird eine Freude, den wieder fahren zu können

Gruß Marcus

PS: demnächst geht's dann auch mal bebildert hier weiter
Benutzeravatar
marcus80
 
Beiträge: 38
Registriert: 01.05.2017
Fahrzeug(e): Hercules SB3
Postleitzahl: 96149
 

Beitragvon cluberer2003 » 08.06.2017 12:21

:D :) :wink:
Benutzeravatar
cluberer2003
Moderator
 
Beiträge: 3596
Registriert: 08.10.2009
Fahrzeug(e): Supra 4, MK 1, KX 5, Sportbike SB, MP 4, Yamaha RD 350 YPVS 1WW, Prima 5 1979, Prima 4 2000
Postleitzahl: 96114

Beitragvon Heizer » 16.06.2017 22:46

Gute Arbeit weter so hatte auch eine als kkr da ist mein Nachbar mit dem Traktor drüber gefahren . Total schrott .
Gruss Dieter
Benutzeravatar
Heizer
 
Beiträge: 89
Bilder: 6
Registriert: 05.09.2010
Plz/Ort: 53426
Fahrzeug(e): Hercules M 2 Dkw 504 Extra Hobby Rider HR 1
Postleitzahl: 53426

Beitragvon marcus80 » 14.07.2017 16:20

Leute, mir rennt momentan mit andren Dingen echt die Zeit weg :mrgreen:

Aber dank Holger ist der Motor fertig und bis Ende nächster Woche bekomm ich die ganzen Teile vom Strahlen/Pulvern zurück


Kurze Kettenfrage:

Was für Ketten kann man da alles verwenden? Brauch da auch ne neue, die alte ist fritte

Motorritzel und Kettenrad hab ich noch neu hier liegen

Gruß und a schönes Wochenende,
Marcus
Benutzeravatar
marcus80
 
Beiträge: 38
Registriert: 01.05.2017
Fahrzeug(e): Hercules SB3
Postleitzahl: 96149

Beitragvon cluberer2003 » 15.07.2017 21:20

Hallo Marcus,

du brauchst eine Kette 415, 90 Glieder Mofa + Mokick, 1/2 x 3/16. 90 Glieder wirst du aber nicht bekommen, egal - längere nehmen und entsprechend kürzen. Esjot ist ne gute Marke.

Gruß Holger
Benutzeravatar
cluberer2003
Moderator
 
Beiträge: 3596
Registriert: 08.10.2009
Fahrzeug(e): Supra 4, MK 1, KX 5, Sportbike SB, MP 4, Yamaha RD 350 YPVS 1WW, Prima 5 1979, Prima 4 2000
Postleitzahl: 96114

Beitragvon marcus80 » 15.07.2017 21:33

Ah ok, supi!

Hab bislang immer was von ner 420er Kette gelesen

Dann such ich mal, vielen Dank

Gruß Marcus
Benutzeravatar
marcus80
 
Beiträge: 38
Registriert: 01.05.2017
Fahrzeug(e): Hercules SB3
Postleitzahl: 96149

Beitragvon cluberer2003 » 15.07.2017 21:45

Du hast den 4 Gang Mokickmotor bzw. das 4 Gang Getriebe, da gehört die 415er drauf.
Benutzeravatar
cluberer2003
Moderator
 
Beiträge: 3596
Registriert: 08.10.2009
Fahrzeug(e): Supra 4, MK 1, KX 5, Sportbike SB, MP 4, Yamaha RD 350 YPVS 1WW, Prima 5 1979, Prima 4 2000
Postleitzahl: 96114

Beitragvon Sachscupspezi » 16.07.2017 02:54

Kannst ja mal diese Kette nehmen . Iwis Ketten sind recht gut oder Wippermann. Beide Firmen haben Ketten für Hercules geliefert und somit original. Der Preis ist recht gut. Ich hab mal mehrere dort gekauft und konnte sie günstiger bekommen.
http://www.ebay.de/itm/IWIS-Kette-Mofa-Moped-Mokick-1-2x3-16-90-Gl-Zundapp-Hercules-Kreidler-Puch-NEU-/171979829104?hash=item280acbef70:g:1gIAAOSwI-BWK4Ck
Gruß Klaus

-- 16.07.2017 02:57 --

Auch wenn NOS, die Ketten sind gut. Lagerspuren machen da nichts aus.

-- 16.07.2017 03:19 --

SB2 und SB3 gleiche Kette.
IMG_2405.JPG
IMG_2405.JPG (3.2 MiB) 309-mal betrachtet
Benutzeravatar
Sachscupspezi
 
Beiträge: 1106
Registriert: 13.12.2016
Fahrzeug(e): K50 RL HERCULES GS
Postleitzahl: 45772

Beitragvon marcus80 » 16.07.2017 03:27

Ja super, vielen vielen Dank euch allen für die schnelle Hilfe immer :top:
Benutzeravatar
marcus80
 
Beiträge: 38
Registriert: 01.05.2017
Fahrzeug(e): Hercules SB3
Postleitzahl: 96149

Beitragvon Sachscupspezi » 16.07.2017 03:31

Es gibt auch Kettenfirmen ,die kürzen die Kette so wie du sie haben möchtest. Ich glaub die Firma KS Kettentechnik macht das. Es ist dort auch nicht teuer.

-- 16.07.2017 03:41 --

Deutsches Moped deutsche Kette was anderes ist doch Shit :D
Benutzeravatar
Sachscupspezi
 
Beiträge: 1106
Registriert: 13.12.2016
Fahrzeug(e): K50 RL HERCULES GS
Postleitzahl: 45772

Beitragvon Sachscupspezi » 17.07.2017 23:40

Benutzeravatar
Sachscupspezi
 
Beiträge: 1106
Registriert: 13.12.2016
Fahrzeug(e): K50 RL HERCULES GS
Postleitzahl: 45772

Beitragvon Sachscupspezi » 18.07.2017 14:50

https://www.esjot.com/de/motorrad/hersteller/

-- 18.07.2017 15:04 --

Bei Esjot kann man als Endverbraucher nicht bestellen, Moped Garage bezieht direkt von Esjot und ist auf dem Sektor Mofa Moped Kleinkraftrad die erste Adresse für den Endverbraucher.
Benutzeravatar
Sachscupspezi
 
Beiträge: 1106
Registriert: 13.12.2016
Fahrzeug(e): K50 RL HERCULES GS
Postleitzahl: 45772

Beitragvon marcus80 » 18.07.2017 15:06

Danke derweil, hab schon eine geordert

Mal gucken :mrgreen:

Demnächst habe ich endlich dann alle (so hoffe ich) Teile für den Zusammenbau beinander

Gruß Marcus
Benutzeravatar
marcus80
 
Beiträge: 38
Registriert: 01.05.2017
Fahrzeug(e): Hercules SB3
Postleitzahl: 96149

Beitragvon Sachscupspezi » 18.07.2017 15:11

Aber wohl keine passende 90 Glieder IWIS Kette.
Benutzeravatar
Sachscupspezi
 
Beiträge: 1106
Registriert: 13.12.2016
Fahrzeug(e): K50 RL HERCULES GS
Postleitzahl: 45772

Beitragvon cluberer2003 » 18.07.2017 15:18

Sachscupspezi hat geschrieben:Moped Garage bezieht direkt von Esjot und ist auf dem Sektor Mofa Moped Kleinkraftrad die erste Adresse für den Endverbraucher.


Dann hast du dort noch nicht viele Sachen bestellt.....

Man sollte dort z. B. keine Kupplungsbeläge für den 501er oder 50 S bestellen. Vermeintlich günstig, Stärke jedoch völlig unzureichend, teilweise keine oder grad mal 3,3 mm. Kann man nach dem Kauf gleich in die Tonne klopfen, da völlig unbrauchbar.

Oder: Kolben für angeblich 501er Motoren passend - dafür werden dann plötzlich Meteor-Kolben angeboten. Usw., usf.
Benutzeravatar
cluberer2003
Moderator
 
Beiträge: 3596
Registriert: 08.10.2009
Fahrzeug(e): Supra 4, MK 1, KX 5, Sportbike SB, MP 4, Yamaha RD 350 YPVS 1WW, Prima 5 1979, Prima 4 2000
Postleitzahl: 96114
 
VorherigeNächste

Zurück zu Hercules/Sachs

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Death Proof und 16 Gäste