Vergaser Sachs Optima 50

Beitragvon LukasW7599 » 23.02.2017 22:26

Servus Leute,

Endlich ist mir ein Unterschied aufgefallen der vielleicht etwas damit zu tun hat das meine Optima statt 50 nur 35 fährt. Da mein Bruder eine genau baugleiche Optima besitzt konnte ich alles kontrollieren, dabei stellte ich fest das ich einen anderen Vergaser verbaut habe als er. Desweiteren wolte ich euch fragen ob die verlorenen 15km/h etwas mit dem vergaser zu tun haben könnten sprich (Einstellungen, Düse, generell Falsch...). Freue mich über jeder Antwort.
Mein Vergaser 85/10 /101 meine hat Leistibgsverlust
Mein Bruder seiner 85/12/126 läuft optimal
Mit freundlichen Grüßen

Lukas
Dateianhänge
IMG_20170219_150247.jpg
Unsere beiden Optimas
IMG_20170219_150247.jpg (3.88 MiB) 781-mal betrachtet
IMG-20170223-WA0063.jpg
Der von meinem Bruder
IMG-20170223-WA0063.jpg (111.63 KiB) 781-mal betrachtet
IMG_20170221_160859.jpg
Mein vergaser
IMG_20170221_160859.jpg (2.58 MiB) 781-mal betrachtet
LukasW7599
 
Beiträge: 60
Registriert: 18.02.2017
Fahrzeug(e): Sachs Optima 50
Postleitzahl: 96247
 

Beitragvon daves » 23.02.2017 22:36

Also,der 10er gaser ist für das mofa Modell mit 1,5ps gedacht.
Aber den gaser alleine auf 12mm zu ändern reicht leider nicht,der ASS sollte auch 12 mm haben
Die gaser düse sollte auch erhöht werden auf 54er.

Das ist natürlich kein Wunder,das dein Moped nur 35kmh läuft.
Jürgen
Benutzeravatar
daves
 
Beiträge: 1452
Registriert: 12.06.2015
Plz/Ort: 67059 ludwigshafen
Fahrzeug(e): Kymco like 50 2Takt Tomos Flexer 45
Postleitzahl: 67059

Beitragvon LukasW7599 » 23.02.2017 22:38

Da ist die frage wer macht so einen schei*** schreib mir bitte mal in Stichpunkten was ich ändern muss
LukasW7599
 
Beiträge: 60
Registriert: 18.02.2017
Fahrzeug(e): Sachs Optima 50
Postleitzahl: 96247

Beitragvon daves » 23.02.2017 22:42

Einen 12 vergaser,am besten der in den Papieren steht.
Einen 12 er ansaug stutzen=ASS
Eine 54er düse

Mehr nicht
Ich hoffe,es wenigstens ein optima Zylinder drauf
Jürgen
Benutzeravatar
daves
 
Beiträge: 1452
Registriert: 12.06.2015
Plz/Ort: 67059 ludwigshafen
Fahrzeug(e): Kymco like 50 2Takt Tomos Flexer 45
Postleitzahl: 67059

Beitragvon LukasW7599 » 23.02.2017 22:47

Zylinder ist original sieht genau so aus wie die vom mein bruder
Dateianhänge
IMG_20170221_174211.jpg
Denke schon das meiner
IMG_20170221_174211.jpg (3.71 MiB) 753-mal betrachtet
LukasW7599
 
Beiträge: 60
Registriert: 18.02.2017
Fahrzeug(e): Sachs Optima 50
Postleitzahl: 96247

Beitragvon cluberer2003 » 23.02.2017 22:47

Mach mal ein Bild vom Zylinder mit Ansaugstutzen. Bzw. auch die Bereiche, wo die Sachs-Nr. steht. Oft ist auch die Geschwindigkeit in km/h erhaben eingegossen.

Von wem hast du das Moped gekauft? Oder hast du es schon länger.... Erzähl mal. Vielleicht hat da einer das Ding als Optima verkauft und vorher die teuren Teile wie Zylinder, Kolben, Vergaser abgebaut.

Wenn du die Optima gebraucht gekauft hast, hoffe ich, dass du einen ordentlichen Kaufvertrag gemacht hast. Wieviel hast du für das Ding bezahlt?

Gruß Holger
Benutzeravatar
cluberer2003
Moderator
 
Beiträge: 3542
Registriert: 08.10.2009
Fahrzeug(e): Supra 4, MK 1, KX 5, Sportbike SB, MP 4, Yamaha RD 350 YPVS 1WW, Prima 5 1979, Prima 4 2000
Postleitzahl: 96114

Beitragvon Sachscupspezi » 23.02.2017 22:48

HD70 für 85/12/126
Benutzeravatar
Sachscupspezi
 
Beiträge: 1007
Registriert: 13.12.2016
Fahrzeug(e): K50 RL HERCULES GS
Postleitzahl: 45772

Beitragvon cluberer2003 » 23.02.2017 22:48

Mit dem Foto kann man nicht erkennen, ob Optima oder Prima-Zylinder. Der ASS muss mit drauf, auch mal von der rechten Seite ein Photo machen, wenn dort Nummern sind.

Gruß Holger
Benutzeravatar
cluberer2003
Moderator
 
Beiträge: 3542
Registriert: 08.10.2009
Fahrzeug(e): Supra 4, MK 1, KX 5, Sportbike SB, MP 4, Yamaha RD 350 YPVS 1WW, Prima 5 1979, Prima 4 2000
Postleitzahl: 96114

Beitragvon LukasW7599 » 23.02.2017 22:49

Hier noch paar Bilder
Dateianhänge
IMG_20170221_160850.jpg
IMG_20170221_160850.jpg (2.67 MiB) 751-mal betrachtet
IMG_20170221_172936.jpg
IMG_20170221_172936.jpg (4.03 MiB) 751-mal betrachtet
IMG_20170222_175718.jpg
IMG_20170222_175718.jpg (3.51 MiB) 751-mal betrachtet
LukasW7599
 
Beiträge: 60
Registriert: 18.02.2017
Fahrzeug(e): Sachs Optima 50
Postleitzahl: 96247

Beitragvon Sachscupspezi » 23.02.2017 22:51

Und Luftfilter 27 mm Durchmesser 3 Bohrungen hinten am Luftfiltergehäuse
Gruß Klaus
Benutzeravatar
Sachscupspezi
 
Beiträge: 1007
Registriert: 13.12.2016
Fahrzeug(e): K50 RL HERCULES GS
Postleitzahl: 45772

Beitragvon cluberer2003 » 23.02.2017 22:55

Der Flansch vom ASS zum Zylinder müsste gerade sein? Das kann man auf den Bildern nicht erkennen.

Auf dem Motortypenschild muss Sachs 505/2 DY stehen.

Gruß Holger
Benutzeravatar
cluberer2003
Moderator
 
Beiträge: 3542
Registriert: 08.10.2009
Fahrzeug(e): Supra 4, MK 1, KX 5, Sportbike SB, MP 4, Yamaha RD 350 YPVS 1WW, Prima 5 1979, Prima 4 2000
Postleitzahl: 96114

Beitragvon Sachscupspezi » 23.02.2017 23:01

Hast du eigentlich den Motor 505/2 BY V ?

-- 23.02.2017 22:04 --

Entschuldigung 505/2 DY

-- 23.02.2017 22:06 --

Hatte mal nachgeschaut bei der MX1 steht am Ansaugstutzen eine Nummer die hat den erst genannten Motor.

-- 23.02.2017 22:45 --

Hallo Lukas
Schaue mal nach welche Nummer auf deinem Zylinder steht.
Wenn 0213 146 230 drauf steht hast du den richtigen Zylinder Sachs Ersatzteilnummer wäre 0287 137 5620.
Schreibe mal die Nummer auf die da vorhanden ist.
Gruß Klaus

-- 23.02.2017 22:48 --

Nicht am Ansaugstutzen.

-- 23.02.2017 23:12 --

Noch mal zusammenfassend was original ist ,Motor 505/2DY,
Vergaser 85/12/126 Hauptdüse =HD70
Zylinder erhaben eingegossene Nummer 0213146230 ,müsste zu finden sein.
Der Luftfiler 27mm Durchlass Nr.0225 010 102.
An dem Plastikgehäuse muss 0225 008 010 drauf stehn und hinten drei Löcher haben.
Wichtig erst mal die Zylindernummer um festzustellen ob es ein OPTIMA 50Km/ Zylinder ist.



Gruß Klaus

-- 23.02.2017 23:29 --

Deine Zündkerze sollte Bosch WR4AC sein.

-- 24.02.2017 01:34 --

Hallo Lukas

Dein Ansaugstutzen hat 14mm Innendurchmesser die Zahl 14 steht auf dem Ansaugstutzen,weiter muss folgende Nummer auch noch drauf stehen 0267 114 399 GK a5. Das wäre original für die Optima 50.
Siehe Foto. Grader Flanschanschluss und die Nummern.
DSC00901.JPG
DSC00901.JPG (526.56 KiB) 697-mal betrachtet
DSC00903.JPG
DSC00903.JPG (198.26 KiB) 697-mal betrachtet


Hoffentlich hab ich unrecht, ich vermute das deine Optima als Mofa umgebaut wurde 35 Km/h würde passen.
Und mit dem 10 mm Vergaser würde, der Optima Zylinder nicht gut laufen. Wahrscheinlich hast du auch den falschen Ansaugeräuschdämfper (Luftfilter) drauf.
Gruß Klaus

-- 24.02.2017 02:32 --

Du hast doch von deinem Bruder das Gegenstück, dort kannst du die Nummern doch auch ablesen und Unterschiede sofort feststellen. Notiere dir was ich angegeben habe und vergleiche meine Nummern an beiden Optimas.
Benutzeravatar
Sachscupspezi
 
Beiträge: 1007
Registriert: 13.12.2016
Fahrzeug(e): K50 RL HERCULES GS
Postleitzahl: 45772

Beitragvon Sachscupspezi » 24.02.2017 12:52

@ Holger
z.B
505/2 BY V 25 km/h
ASS grade
Gruß Klaus

-- 24.02.2017 12:40 --

Abweichungen sind möglich. Der abgebildete Ansaugstutzen ist 100% für Optima 50 Typ 513 017, Motor 505/2DY . Ich hab nicht alle Zylinder im Kopf. Dieser ASS ist identisch vom Kreuzzylinder mit schrägen Anschluss. Da gibt es wohl Unterschiede . Grader ASS sieht anders aus . Hat mich durcheinander gebracht. Holger klär mich mal auf.
Gruß Klaus

-- 24.02.2017 13:56 --

Zylinderanschluss grade. muss da zwingend ein grader ASS drauf?
Alle baulichen Unterschiede und Veränderungen was Sachs gemacht hat kenne ich nicht.

-- 24.02.2017 14:19 --

505/2 BY V am Zylinder grade meine ich, nicht das es falsch verstanden wird, weil ich oben ASS grade geschrieben habe.
Benutzeravatar
Sachscupspezi
 
Beiträge: 1007
Registriert: 13.12.2016
Fahrzeug(e): K50 RL HERCULES GS
Postleitzahl: 45772

Beitragvon LukasW7599 » 24.02.2017 17:16

So leute hab mal geschaut hab den richtigen Ansaugstutzen am zylinder konnte ich keine Nummer finden außer sachs Schriftzug.
Zum Luftfilter
0225 007 100
0225 008 100
Dateianhänge
IMG_20170224_160547.jpg
IMG_20170224_160547.jpg (3.45 MiB) 637-mal betrachtet
IMG_20170224_160537.jpg
IMG_20170224_160537.jpg (4.24 MiB) 637-mal betrachtet
IMG_20170224_160531.jpg
IMG_20170224_160531.jpg (3.92 MiB) 637-mal betrachtet
LukasW7599
 
Beiträge: 60
Registriert: 18.02.2017
Fahrzeug(e): Sachs Optima 50
Postleitzahl: 96247

Beitragvon cluberer2003 » 24.02.2017 21:18

Sachscupspezi hat geschrieben:Dein Ansaugstutzen hat 14mm Innendurchmesser die Zahl 14 steht auf dem Ansaugstutzen,weiter muss folgende Nummer auch noch drauf stehen 0267 114 399 GK a5. Das wäre original für die Optima 50.
Siehe Foto. Grader Flanschanschluss und die Nummern.


Wenn ich die Bilder mit dem schrägen ASS von seiner Optima 50 - Sachs 505/2 DY - sehe, bin ich mir unsicher ob das original so gehört. Ich weiß es ehrlich gesagt nicht. Auf dem Bild der ET-Liste sieht er ziemlich gerade aus.....

Bild

Wer weiß hier genau Bescheid?

Gruß Holger
Benutzeravatar
cluberer2003
Moderator
 
Beiträge: 3542
Registriert: 08.10.2009
Fahrzeug(e): Supra 4, MK 1, KX 5, Sportbike SB, MP 4, Yamaha RD 350 YPVS 1WW, Prima 5 1979, Prima 4 2000
Postleitzahl: 96114
 
Nächste

Zurück zu Hercules/Sachs

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot] und 3 Gäste


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum