aus Supra 4GP wird Ultra 50

Beitragvon gs-ralle » 24.08.2016 13:37

Hallo Gemeinde!
Ich hab vielleicht eine alte Supra4GP zu kaufen (ist noch verhandlungswache).
Würde diese dann aber Geren wie eine Ultra aufbauen.
Gibt es hier gravierende Unterschiede oder ist das überhaupt möglich?

Danke für die Antworten!
Schrauber aus Leidenschaft!!!!
Benutzeravatar
gs-ralle
 
Beiträge: 318
Bilder: 5
Registriert: 19.08.2016
Fahrzeug(e): BMW R100 GS/PD, Hercules MK1, Maico M 175, Piaggio Free50
Postleitzahl: 74595
 

Beitragvon Pabstat » 24.08.2016 21:58

Wenn es eine mit CKF Motor ist , müsste das gehen. Nur: Das ist doch ein Riesenaufwand...auch finanziell. Dann kannst ja gleich ne Ultra holen.

Oder soll die nur optisch einer Ultra ähneln?
Gruß

Philippe
Benutzeravatar
Pabstat
 
Beiträge: 615
Registriert: 20.08.2013
Fahrzeug(e): MK4-M Serie I & Serie II , MK3-X, MK-3M, K100 56´, Torpedo M150 52´
Postleitzahl: 66386

Beitragvon citybiker » 25.08.2016 07:09

Ich nehme an der will die weiterhin mit den Versicherungskennzeichen fahren, deshalb kommt auch der kauf einer Ultra nicht un Frage.
Wobei zu bedenken gillt,daß für eine Gute Ultra schon tief in die Tasche zu greifen ist,vorallem für eine echte Rote 1er.

Falls nur die Optik umgerüstet werden soll,genügt ja Marzocchi Gabel,Vordrrad mit Bremsscheiben,Brems-Gasgriffamatur und die Cockpitverkleidung.
Gruß Hans-Joachim
Benutzeravatar
citybiker
 
Beiträge: 1218
Bilder: 5
Registriert: 09.07.2013
Fahrzeug(e): Diverse
Postleitzahl: 66955

Beitragvon gs-ralle » 28.08.2016 15:12

Nee, nicht nur optisch, auch schnell...
Schrauber aus Leidenschaft!!!!
Benutzeravatar
gs-ralle
 
Beiträge: 318
Bilder: 5
Registriert: 19.08.2016
Fahrzeug(e): BMW R100 GS/PD, Hercules MK1, Maico M 175, Piaggio Free50
Postleitzahl: 74595

Beitragvon gs-ralle » 30.08.2016 21:39

So, das 1. Teil ist da!
Getriebe, schwarz, müsste von einer Ultra LC sein.
Leider ohne Kolben und Zylinder, aber mit Vergaser und Zündung.
Ob's noch geht????
Schrauber aus Leidenschaft!!!!
Benutzeravatar
gs-ralle
 
Beiträge: 318
Bilder: 5
Registriert: 19.08.2016
Fahrzeug(e): BMW R100 GS/PD, Hercules MK1, Maico M 175, Piaggio Free50
Postleitzahl: 74595

Beitragvon citybiker » 30.08.2016 21:52

Zeig mal Bilder
Gruß Hans-Joachim
Benutzeravatar
citybiker
 
Beiträge: 1218
Bilder: 5
Registriert: 09.07.2013
Fahrzeug(e): Diverse
Postleitzahl: 66955

Beitragvon gs-ralle » 30.08.2016 22:06

Muss ich auch noch in den Keller?!
Dateianhänge
image.jpg
image.jpg (1.46 MiB) 2082-mal betrachtet
image.jpg
image.jpg (1.33 MiB) 2082-mal betrachtet
Schrauber aus Leidenschaft!!!!
Benutzeravatar
gs-ralle
 
Beiträge: 318
Bilder: 5
Registriert: 19.08.2016
Fahrzeug(e): BMW R100 GS/PD, Hercules MK1, Maico M 175, Piaggio Free50
Postleitzahl: 74595

Beitragvon gs-ralle » 01.09.2016 14:33

Hallo, waren die Motoren auch mal ganz schwarz lackiert oder wurde der hier nachlackiert?
Gruss an ALLE!!!!!
Schrauber aus Leidenschaft!!!!
Benutzeravatar
gs-ralle
 
Beiträge: 318
Bilder: 5
Registriert: 19.08.2016
Fahrzeug(e): BMW R100 GS/PD, Hercules MK1, Maico M 175, Piaggio Free50
Postleitzahl: 74595

Beitragvon cluberer2003 » 01.09.2016 14:46

Hallo Ralle,

der schwarze Block ist ein Sachs 50/5 WKF. Wurde in der seltenen ZX 1 verbaut.

Gruß Holger
Benutzeravatar
cluberer2003
Moderator
 
Beiträge: 4764
Registriert: 08.10.2009
Fahrzeug(e): Supra 4, MK 1, KX 5, Sportbike SB, MP 4, Yamaha RD 350 YPVS 1WW, Prima 5 1979, BMW 535 d F11 LCI
Postleitzahl: 96114

Beitragvon gs-ralle » 01.09.2016 15:09

Das war eigentlich ja ein Mokick.
Geht der auch als Grosse?

-- 01.09.2016 16:11 --

Der Vorbesitzer hat gemeint der wäre aus was Älterem! Muss wohl nach der Nummer schauen. Typenschild ist aber kein´s mehr drauf bzw. der Deckel fehlt komplett….
Schrauber aus Leidenschaft!!!!
Benutzeravatar
gs-ralle
 
Beiträge: 318
Bilder: 5
Registriert: 19.08.2016
Fahrzeug(e): BMW R100 GS/PD, Hercules MK1, Maico M 175, Piaggio Free50
Postleitzahl: 74595

Beitragvon gs-ralle » 03.09.2016 14:35

Hallo, noch ein paar Bilder. Frage mich aber , auf dem Gehäuse steht Herstellungjahr 82, die ZX wurde 1995 gebaut?!?
Dateianhänge
image.jpg
image.jpg (2.06 MiB) 1996-mal betrachtet
image.jpg
image.jpg (1.84 MiB) 1996-mal betrachtet
image.jpg
image.jpg (1.66 MiB) 1996-mal betrachtet
image.jpg
image.jpg (1.86 MiB) 1996-mal betrachtet
Schrauber aus Leidenschaft!!!!
Benutzeravatar
gs-ralle
 
Beiträge: 318
Bilder: 5
Registriert: 19.08.2016
Fahrzeug(e): BMW R100 GS/PD, Hercules MK1, Maico M 175, Piaggio Free50
Postleitzahl: 74595

Beitragvon cluberer2003 » 03.09.2016 17:43

Nochmal: der schwarze Block ist ein WKF von der ZX 1. 1995 wurde keine ZX 1 mehr gebaut. Glaubs halt einfach.

Gruß Holger
Benutzeravatar
cluberer2003
Moderator
 
Beiträge: 4764
Registriert: 08.10.2009
Fahrzeug(e): Supra 4, MK 1, KX 5, Sportbike SB, MP 4, Yamaha RD 350 YPVS 1WW, Prima 5 1979, BMW 535 d F11 LCI
Postleitzahl: 96114

Beitragvon Mopedikürer » 03.09.2016 18:12

Das Gehäuse ist das vom 80sw, nur ein Reduzierring in den linken Sitz Lager Abtriebswelle wurde eingesetzt für 16004 statt 16005er Lager, Getriebe ist meine ich das selbe 5 Gang wie vom 50/5 akf der Kx5.

Die Kurbelwelle ist eine Sonderform, 44mm Hub wie 501 und reguläre 50s, aber Wasserpumpenantrieb.
Sachs 50s Welle würde passen. Oder 50sw auch. Oder die Kurzhubwellen der GS Motoren.

Man kann einen 50s, 50sw oder 80sw oder 80sa-Umbau draus machen, braucht dann aber ne neue und am Besten hochwertige Welle - Kosten ab 250 Euro neu.
Antrieb Wasserpumpe ist auch zu beachten, die vom 50sw läuft schneller als die vom 80sw.

Wenn einer ne Zx1 hat, sollte er den nicht umbauen oder wegschmeißen...
Buenos Mofas

Mopedikürer
Meine Beine sind am Ar***...
Benutzeravatar
Mopedikürer
 
Beiträge: 4629
Bilder: 29
Registriert: 18.10.2012
Plz/Ort: Hercules-Sachsen
Fahrzeug(e): Hercules Mk2 1976

Beitragvon cluberer2003 » 03.09.2016 18:25

Das Gehäuse ist nicht vom 80 SW, sondern vom 50/5 WKF. Und zwar so, wie es auf den Bildern zu sehen ist. SACHS 50/5 WKF!!! Ein Sachs 80 SW ist nicht schwarz, hat eine andere Kurbelwelle, andere Abtriebswelle usw.

Also: Sachs 50/5 WKF. Wann die Hälften gegossen wurden, ist zweitrangig. Das hat mit dem Baujahr des Mopeds bzw. des Motors nichts zu tun.

Ansonsten könnte man auch bei einem 50/5 AKF sagen, dass es ein Sachs 50 S ist, bis auf Kurbelwelle, Abtriebswelle usw., also bitte....

Gruß Holger
Benutzeravatar
cluberer2003
Moderator
 
Beiträge: 4764
Registriert: 08.10.2009
Fahrzeug(e): Supra 4, MK 1, KX 5, Sportbike SB, MP 4, Yamaha RD 350 YPVS 1WW, Prima 5 1979, BMW 535 d F11 LCI
Postleitzahl: 96114

Beitragvon gs-ralle » 03.09.2016 20:00

Sorry, hab mich verschrieben. Ich meinte 1985...

-- 03.09.2016 21:38 --

Hab den Motor mal aufgemacht...
Sieht nicht mal so schlecht aus! Denke ich!?
Die KW kann ich dann nicht für ne Große verwenden!?

-- 03.09.2016 21:39 --

Schaden bis jetzt: Kickerwelle.
Dateianhänge
image.jpg
image.jpg (1.45 MiB) 1957-mal betrachtet
image.jpg
image.jpg (1.67 MiB) 1957-mal betrachtet
image.jpg
image.jpg (1.53 MiB) 1957-mal betrachtet
Schrauber aus Leidenschaft!!!!
Benutzeravatar
gs-ralle
 
Beiträge: 318
Bilder: 5
Registriert: 19.08.2016
Fahrzeug(e): BMW R100 GS/PD, Hercules MK1, Maico M 175, Piaggio Free50
Postleitzahl: 74595
 
Nächste

Zurück zu Hercules/Sachs

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: matt21, Midimann, mowgli, Taypan und 39 Gäste


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum